Frontier: Eastereggs

Easteregg

von: Ollipf / 09.10.2008 um 15:52

Dieser Trick funktioniert leider nur ganz selten:

Man beschafft sich einen automatischen Bohrkopf, landet auf einem unbewohnten Himmelskörper ohne umkreisende Raumstation (wegen möglicher Strafe) und setzt dem Bohrer ab.

Nun kann man abfliegen, doch nach einigen Tagen besucht man die Stelle nochmals.

Nun das Unnormale: Manchmal steht neben der Stelle, wo gebohrt wurde, ein großer schwarzer Monolith.

Die Frontier-Entwickler müssen große "2001 - Odyssee im Weltraum"-Fans gewesen sein...



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Frontier

Frontier - Elite 2
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Frontier (Übersicht)

beobachten  (?