Frontier: Eastereggs

Easteregg

von: Ollipf / 09.10.2008 um 15:52

Dieser Trick funktioniert leider nur ganz selten:

Man beschafft sich einen automatischen Bohrkopf, landet auf einem unbewohnten Himmelskörper ohne umkreisende Raumstation (wegen möglicher Strafe) und setzt dem Bohrer ab.

Nun kann man abfliegen, doch nach einigen Tagen besucht man die Stelle nochmals.

Nun das Unnormale: Manchmal steht neben der Stelle, wo gebohrt wurde, ein großer schwarzer Monolith.

Die Frontier-Entwickler müssen große "2001 - Odyssee im Weltraum"-Fans gewesen sein...

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Frontier

Frontier - Elite 2
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 6: Guitar Hero Bundle
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Frontier (Übersicht)

beobachten  (?