Harvest Moon - Inselparadies: Der Hund

Der Hund

von: dominik_koeppl / 28.02.2009 um 19:31

Um euren Hund zu bekommen, müsst ihr mit der Tierhändlerin Mirabelle befreundet sein (2 Herzen). Außerdem müsst ihr wenigstens ein anderes Tier besitzen und die Brücke zum Wald errichtet haben lassen.

Wenn ihr nun an einem regnerischen, niseligen oder verschneiten Tag von Stadt 1 in den Wald lauft sollte euch Mirabelle dort erwarten. Sie sucht nach einem zahmen, entlaufenen Hund, den ihr dann auch findet. Sie wird euch fragen, ob ihr euch um ihn kümmern wollt, was ihr natürlich gerne macht.

Der Hund braucht normales Tierfutter, welches ihr bei Mirabelle für 10G pro Einheit erwerben könnt (das gleiche Futter frisst auch euer Pferd). Ist die Herzzahl eures Hundes hoch genug kann er, sofern er nicht im Stall ist, alle anderen Tiere vor wilden Hunden beschützen. Somit könnt ihr die Tiere sorgenfreier draußen lassen. Wenn ihr euren Hund abends nicht reinholt, wird er am nächsten Morgen trotz eventueller Einzäunung am Eingang eurer Farm zu finden sein.

Ohne Zaun ist er wegen seines Tempos recht schwer wieder einzufangen. Mit der Glocke könnt ihr ihn allerdings locken. Die Herzzahl des Hundes lässt sich durch tägliches Füttern und hochheben steigern. Außerdem mag er es, wenn die Glocke ertönt und er euch daraufhin findet. Auch das Rumtoben im Freien wird seine Zuneigung ein wenig steigern.

Das Hundefestival findet immer am 10. Tag des Winters statt. Um sicher zu gewinnen sollte euer Hund acht oder mehr Herzen haben. Als Preis winkt ein Kleinod.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Endlich mal jemand, ders ausführlich macht :)

24. Oktober 2012 um 15:45 von SimSS melden

Weil ich das pferd(Ponx) brauche und es ist alles sehr gut beschrieben und ausfürlich

27. Mai 2010 um 21:03 von isabellla melden


Das Pferd

von: dominik_koeppl / 28.02.2009 um 19:32

Um euer Pferd zu bekommen, müsst ihr mit dem Händler Chen befreundet sein (2 Herzen). An einem klaren Tag müsst ihr dann nur noch euer Haus verlassen und Chen wird euch darum bitten, das Pferd aufzunehmen.

Das Pferd braucht normales Tierfutter, welches ihr bei Mirabelle für 10G pro Einheit erwerben könnt (das gleiche Futter frisst auch euer Hund). Anders als in früheren Teilen der Serie hat euer Pferd keine Satteltaschen und dient daher nicht als mobile Versandbox. Dafür ist das Reiten auch nicht auf das Farmgelände beschränkt. Ihr könne mit eurem Pferd überall auf der Insel reiten. Allerdings ist das Tierhaus das einzige Gebäude, in das es kann.

Lasst ihr euer Pferd draußen, wird es kaum still stehen, was das Einfangen extrem schwierig gestaltet. Ihr solltet es also auch Einzäunen. Da es allerdings keine Zäune überspringen kann, müsst ihr mit dem Schließen des Zugangs nach dem Absteigen sehr schnell sein. Lasst ihr das Pferd über Nacht draußen oder gar woanders als auf eurer Farm, wird es am nächsten Morgen trotz eventueller Einzäunung am Eingang eurer Farm stehen. Mit der Glocke könnt ihr es bei genügend Herzen locken.

Die Herzzahl des Pferdes lässt sich durch tägliches Füttern, Bürsten und Reiten steigern. Außerdem mag das Pferd es, wenn die Glocke ertönt und es euch daraufhin findet. Auch das Rumtoben im Freien wird seine Zuneigung ein wenig steigern. Das Pferdefestival findet immer am 23. Tag des Sommers statt. Um sicher zu gewinnen sollte euer Pferd acht oder mehr Herzen haben. Als Preis winkt ein Kleinod.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Hühner

von: dominik_koeppl / 28.02.2009 um 19:33

Um Hühner halten zu können, müsst ihr euch von Gannon zuerst einmal einen Hühnerstall bauen lassen. Als Belohnung dafür erhaltet ihr von Taro ein Kücken gratis. Im anfänglichen Stall ist Platz für zwei Hühner, insgesamt kann der kleine Hühnerstall aber bis zu vier Stück fassen. Lasst ihr den Hühnerstall komplett ausbauen passen bis zu zwölf Hühner hinein.

Jedes Huhn gibt pro Tag ein Ei. Diese findet ihr immer dort, wo sich das dazugehörige Huhn gerade befindet - also im Stall oder draußen. Die Eier könnt ihr so verkaufen, zum Kochen verwenden, verschenken oder mit der richtigen Ma-schine in Mayonaise umwandeln. Um eure Hühner im Freien zu schützen solltet ihr sie einzäunen und - wenn ihr ganz sicher gehen wollt - euren Hund mit dazu setzen. Hühner fressen draußen Würmer und müssen nicht gefüttert werden.

Im Stall braucht jedes Huhn täglich eine Einheit Vogelfutter, welches ihr bei Mirabelle für 10G pro Stück erhaltet. Die Herzzahl der Hühner lässt sich durch tägliches Füttern und Hochheben steigern. Auch das Leben im Freien wird ihre Zuneigung ein wenig steigern. Da es so wenige Möglichkeiten gibt, die Zufriedenheit der Hühner zu steigern, wird die Herzzahl nur sehr langsam wachsen. Auch Stress lässt sich nur schwer wieder Abbauen.

Hier hilft ein wenig Freilauf auf dem Feld oder das Streichelspiel (siehe "Minispiele" in diesem Guide). Weitere Hühner könnt ihr bei Mirabelle kaufen oder züchten, indem ihr Eierin eine Brutsätte im Stall legt. Vorraussetzung ist genügend Platz für ein weiteres Tier. Das Hühnerfestival findet immer am 7. Tag des Sommers statt. Um sicher zu gewinnen sollte euer Huhn acht oder mehr Herzen haben. Als Preis winkt ein Kleinod.

Außerdem erhält euer Huhn bei gutem Abschneiden einen höheren Tiertitel, was wiederrum die Qualität seiner Eier deutlich steigert. Die Lebenserwartung von Hühnern liegt bei vier bis fünf Jahren.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Die Kühe

von: dominik_koeppl / 28.02.2009 um 19:36

Um Kühe halten zu können, müsst ihr euch von Gannon zuerst einmal einen Viehstall bauen lassen. Als Belohnung dafür erhaltet ihr von Taro ein Kalb gratis. Im anfänglichen Stall ist Platz für zwei Tiere, insgesamt kann der kleine Viehstall aber bis zu vier Stück fassen. Lasst ihr den Viehstall komplett ausbauen passen bis zu zwölf Kühe bzw. Schafe hinein.

Jede Kuh gibt pro Tag eine Kanne Milch. Um diese zu bekommen braucht ihr den Melker von Mirabelle. Durch orange Kleinode lässt sich die Zahl der Milchkannen pro Melkeinsatz steigern. Draußen braucht jede Kuh alle vier Stunden ein erntereifes Quadrat Gras. Im Stall brauchen Kühe täglich eine Einheit Viehfutter, welches bei Mirabelle für 20G pro Stück erhältlich ist. Alertnativ könnt ihr selbst angebautes Gras mit der Sichel erntetn und in das Silo geben.

Die Herzzahl von Kühen lässt sich durch tägliches Reden, Bürsten, Füttern und Melken steigern. Auch das Leben im Freien wird ihre Zuneigung ein wenig steigern. Außerdem könnt ihr sie pro Tag direkt zweimal Bürsten. Das zweite Mal bringt zwar nicht ganz so viele Freundschaftspunkte, ist auf Dauer aber eine große Hilfe. Durch das Bürsten könnt ihr ebenfalls eventuell vorhandenen Stress senken. Durch orange und gelbe Kleinode in der Bürste lassen sich die Effekte steigern.

Außerdem mögen Kühe es, wenn die Glocke ertönt und sie euch daraufhin finden. Milch könnt ihr verkaufen, verschenken, zum Kochen benutzen oder mit den richtigen Maschinen in Käse, Joghurt oder Butter umwandeln. Weitere Kühe könnt ihr bei Mirabelle kaufen oder züchten, indem ihr Kuhsamen auf eine ausgewachsene Kuh anwendet. Voraussetzung sind eine Brutsätte im Stall sowie genug Platz für ein weiteres Tier.

Das Kuhfestival findet immer am 7. Tag des Sommers statt. Um sicher zu gewinnen sollte eure Kuh acht oder mehr Herzen haben. Als Preis winkt ein Kleinod. Außerdem erhält eure Kuh bei gutem Abschneiden einen höheren Tiertitel, was wiederrum die Qualität ihrer Milch deutlich steigert. Die Lebenserwartung von Kühen liegt bei sieben Jahren.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schafe

von: dominik_koeppl / 28.02.2009 um 19:38

Um Schafe halten zu können, braucht ihr den Viehstall. Außerdem müsst ihr mindestens zwei Farmjungs freigeschaltet haben. Dies erreicht ihr indem ihr vier Hühner oder Kühe besitzt oder in einer Maschine hundert Tierprodukte umgewandelt habt. Sind diese Vorausstzungen erfüllt verkauft euch Mirabelle Lämmer.

Jedes ausgewachsene Schaf gibt alle drei Tage eine Einheit Wolle. Um diese zu bekommen braucht ihr die Schere von Mirabelle. Durch orange Kleinode lässt sich die Zahl der Wolleinheiten pro Schnitt steigern. Draußen braucht jedes Schaf alle vier Stunden ein erntereifes Quadrat Gras. Im Stall brauchen Schafe täglich eine Einheit Viehfutter, welches bei Mirabelle für 20G pro Stück erhältlich ist. Alternativ könnt ihr selbst angebautes Gras mit der Sichel ernten und in das Silo geben.

Die Herzzahl von Schafen lässt sich durch tägliches Reden, Bürsten, Füttern und eventuelle Scheren steigern. Auch das Leben im Freien wird ihre Zuneigung ein wenig steigern. Außerdem könnt ihr sie pro Tag direkt zweimal Bürsten. Das zweite Mal bringt zwar nicht ganz so viele Freundschaftspunkte, ist auf Dauer aber eine große Hilfe. Durch das Bürsten könnt ihr ebenfalls eventuell vorhandenen Stress senken.

Durch orange und gelbe Kleinode in der Bürste lassen sich die Effekte steigern. Außerdem mögen Schafe es, wenn die Glocke ertönt und sie euch daraufhin finden. Wolle könnt ihr verkaufen, verschenken oder mit der richtigen Maschine in Garn umwandeln. Weitere Schafe könnt ihr bei Mirabelle kaufen oder züchten, indem ihr Schafsamen auf ein ausgewachsenes Schaf anwendet. Voraussetzung sind eine Brutstätte im Stall sowie genug Platz für ein weiteres Tier.

Das Schaffestival findet immer am 19. Tag des Frühlings statt. Um sicher zu gewinnen sollte euer Schaf acht oder mehr Herzen haben. Als Preis winkt ein Kleinod. Außerdem erhält euer Schaf bei gutem Abschneiden einen höheren Tiertitel, was wiederrum die Qualität seiner Wolle deutlich steigert. Am Festival dürfen nur nicht geschorene Schafe teilnehmen. Die Lebenserwartung von Schafen liegt bei sechs Jahren.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das wusste ich noch nicht thx

04. April 2009 um 19:41 von Alice-Cullen melden


Weiter mit: Harvest Moon - Inselparadies - Tiere: Minispiele / Tipps für Fortgeschrittene / Hühnerstall für draußen.

Zurück zu: Harvest Moon - Inselparadies - Tiere: Hund und Pferd / Pferd / tiere bekommen / Einführung / Haltung

Seite 1: Harvest Moon - Inselparadies - Tiere
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Harvest Moon - Mein Inselparadies (15 Themen)

Harvest Moon - Inselparadies

Harvest Moon - Mein Inselparadies spieletipps meint: Fans der Reihe lieben das optisch gute Spiel - trotz sehr, sehr schwacher Steuerung. Artikel lesen
76
10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

10 günstige Amazon-Angebote im Dezember - Von Deus Ex bis Tales of Zestiria

Weihnachten naht! Sollte ihr nicht bereits euer ganzes Geld bei den "Black Friday"-Angeboten auf den Kopf gehauen haben, (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Inselparadies (Übersicht)

beobachten  (?