Komplettlösung Baphomets Fluch 2.5

Paris

von: dominik_koeppl / 11.10.2008 um 14:13

Willkommen zurück in Paris. Einige Locations werden auch sicher bekannt vorkommen, so auch Nicos Wohnung. Verlasst die Wohnung nach dem Dialog und geht auf die Straße zur Blumenfrau. Sprecht sie an und erhaltet eine Zeitung, die ihr im Inventar zweimal anschaut, um etwas Geld zu finden. Mit dem Geld könnt ihr im Park ein Eis kaufen. Weiter geht es zum Cafe, wo damals die Bombe hoch ging. Redet mit der Kellnerin und setzt euch auf einen der Stühle, so dass Andre kommt.

Zurück geht es zu Nicos Wohnung, wo ihr einen Schraubenzieher und einen Pullover einsackt. Zudem setzt ihr die zwei Papierfetzen zum Wort "Baphomet" zusammen und benutzt damit den PC, danach den Anrufbeantworter abhöhren. Bevor ihr euch zum Archiv der Zeitung aufmacht, schaut ihr noch mehrmals! In Nicos Handtasche auf dem Tisch. Die dort gefundene Haarspange könnt ihr als Dietrich benutzen, um die Tür an der Seite zu öffnen. Allerdings ist es zu dunkel. Am Mountfacoun könnt ihr die hintere Treppe hochgehen und vom Penner im Austausch mit dem Slip eine Taschenlampe ohne Batterien ergattern. Geht wieder herunter. Mit dem Schraubenzieher öffnet ihr den Stromkasten und benutzt den Pullover, um an zwei Batterien zu kommen, die ihr in die Lampe steckt. Damit geht wieder ins Archiv der Zeitung, wo ihr unter dem Jahr 2003 fündig werdet. Das Feuer löscht ihr mit dem Feuerlöscher und geht zu Nicos Wohnung, wo ihr wieder den PC benutzt.

Neuer Ort ist das Hotel Ubo. Ihr trefft alte Bekannte und geht hinein. Sprecht mit dem Jungen und dem Mann hinter dem Tresen. Geht die Treppe hoch und holt euch vor der Tür den Brief. Sprecht erneut den Jungen an, ihr erhaltet dann vom Mann an der Rezeption den Schlüssel. Betretet das Zimmer im oberen Geschoss. Hier ist nur der Koffer von Interesse.

Der Weg zu Nicos Wohnung ist versperrt. Mit der Schere zerstört ihr den Luftballon, um in die Seitengasse zu gelangen, hier werft ihr dem Hund das Eis hin. Nach dem Gespräch mit Nico reist ihr im Nordosten zum Airport.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


York

von: dominik_koeppl / 11.10.2008 um 14:13

In die Bibliothek redet ihr mit der Frau und hinten mit dem Studenten. Geht dann die Treppe nach unten, wo ihr abermals einen Stromkasten mit dem Schraubenzieher öffnet. Drückt die Knöpfe 1,2 und 5. Geht wieder hoch und schaut in die Liste der Frau auf dem Schreibtisch. Fahrt zum Anwesen des Mannes. Über die Klingel gelangt ihr ins Haus und lauscht an der vorderen rechten Tür.

Nun steuert ihr Nico am Flughafen in York. Sprecht mit den Polizisten und den beiden Touristen. Bittet sie um Mithilfe. Ihr gelangt dann ungesehen in den Raum hinter den Schaltern. Nehmt das Handtuch und den Ausweis, sowie einen Schlüssel. Probiert die Kleidung an und geht mit Hilfe des Schlüssels wieder raus. Mit dem Ausweis dürft ihr den Flughafen verlassen.

Beim Museum sprecht ihr mit dem Mann vor der Tür und geht hinten zur Seite des Komplexes. Legt das Handtuch auf die Pfütze und dann hinein ins Museum. Sprecht die Frau bei den Kindern an. Beim Fenster nahe des Bodens findet ihr George. Nehmt den Schlauch und befestigt ihn mit Hilfe des Schraubenziehers am LKW, den ihr dann benutzt.

Nach dem dramatischen Unfall sprecht mit allen Leuten, vor allem dem Mädchen. Ihr findet eine Hundemarke. Der Hund wartet am Ende des Zuges. Seht ihn an und findet die Pfeife. Mit deren Hilfe bringt ihr den Hund zum Mädchen zurück. Nahe des Hundes liegt ein Mann am Boden, den ihr ansprecht, dann schaut ihr die Leiche an. Außerdem entdeckt ihr die Bombe unter dem Sitz. Benutzt die Hundemarke und tragt die Bombe nach vorne zur Tür. Klebt die Bombe mit dem Klebstoff zu und benutzt die Bombe mit dem Spalt. Bittet nun das Mädchen um Hilfe und benutzt die Pfeife abermals mit dem Hund.

Geht in die Apotheke und lest die Zeitung. Berichtet dem Apotheker von euren Symptomen, damit ihr das Mittel bekommt. Verlasst den Laden und geht gegenüber in die Kneipe. Redet mit dem Wirt und bittet um ein Zimmer. Das Zimmer geht allerdings nicht auf, also wieder herunter und der Wirt ist weg. Dafür nehmen die die Seife vom Tresen und sprechen mit den einzigen Gästen. Im Armdrücken verliert George immer, also müssen wir nachhelfen. Wendet das Abführmittel auf die Gäste an. Während sie beim Klo sind, schüttet das Glas über den Tisch und benutzt dann die mit Hilfe der Hundemarke kleingeriebene Seife. Verlasst die Bar kurz und versucht euch erneut beim Armdrücken. Beim Benutzen des Schlüssel bei der Zimmertür bekommt ihr die Tür nun auf und landet in Paris.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Paris

von: dominik_koeppl / 11.10.2008 um 14:14

Geht zum Museum Crune. Auf der Anhöhe redet mit dem Mann, der sich als Hannibal Lecter erweist. Tischt ihm keine Lügen auf, dann kommt ihr weiter. In der Nähe des Cafes müsst ihr jetzt einen Aushang lesen und euch auf den Weg zum Montafaucon machen. Geht die vordere Treppe zur Kirche hoch und sprecht mit dem Priester. Schaut das Kirchenfenster an. Zurück auf der Straße bestellt ihr im Kaffee etwas und bezahlt. Wo eben noch die Touristen standen, könnt ihr eine Lupe aufnehmen. Mit dieser entziffert ihr das Kirchenfenster. Den dort gefundenen Namen sagt ihr den Touristen vor dem Cafe, wo damals die Bombe hochging. Dann geht es zum Museum.

Versucht mit dem Mann im Kassenhäuschen zu reden und huscht vorbei, wenn er gerade wegschaut. Dem Wachmann sprecht ihr immer wieder auf Fussball an, bis er verschwindet. Im Raum dahinter schaut euch die Infotafel an und nehmt das Magazin mit. Es geht nun zum Flughafen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Portugal

von: dominik_koeppl / 11.10.2008 um 14:15

Sprecht erstmal wieder mit allen Charakteren. Besonders der Professor ist ergiebig. Schaut in seine Tasche rein und nehmt auch noch die Uhr sowie den Besen am Stand. Redet mit dem Verkäufer und zeigt ihm die Uhr. Bastelt aus Anker, Seil und Besen eine Angel. Gebt dem Verkäufer das Magazin und versucht, mit der Angel die Schokolade zu bekommen. Diese gebt ihr dem Jungen, der den Professor ablenkt. Betretet nun den Brunnen.

Unten schaut ihr euch den Schutt an, bis ihr eine Schlüsselhälfte nehmen könnt. Mit dem Schraubenzieher lockert ihr den vorstehenden Stein und nehmt die andere Hälfte des Schlüssels an euch. Per Rechtsklick auf die Angel zerlegt ihr diese wieder in ihre Einzelteile. Mit dem Seil bindet ihr die beiden Schlüssel zusammen und benutzt sie beim Spalt. Vorher speichert ihr jedoch zwingend ab! Nehmt das Kreuz und benutzt es nach dem Gespräch sofort mit der Vertiefung an der rechten Seite. Es folgt ein kurzer Abstecher in Paris, wo ihr in Nicos Wohnung einen Brief lest, dann geht es zum Flughafen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Flugzeug

von: dominik_koeppl / 11.10.2008 um 14:15

Steht vom Platz auf und nehmt vom Getränkewagen eine Coladose. Redet mit den zwei möglichen Passagieren. Versuchtg die Coladose zu öffnen, reicht dann dem starken Mann die Dose sowie den Verschluss. Mit dem verbogenen Verschluss könnt ihr den Getränkewagen entern und einige Flaschen herausholen. Beginnt damit, die Flaschen der Reihe nach dem anderen Passagier zu geben, beginnt mit der Flasche mit der orangen Flüssigkeit. Schüttet dann immer den Inhalt der anderen Flaschen in die leere Flasche und sprecht den Mann wieder an, bis er umfällt. Redet nun mit einem weiteren Reisenden hinten im Flugzeug, beachtet vorne den Mann. Nach der Rückkehr auf euren Sitz lehnt ihr das Getränk dankend ab. Schnappt euch nun die Brieftasche vom Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Baphomets Fluch 2.5: Finale


Übersicht: alle Komplettlösungen

Baphomets Fluch 2.5

Baphomets Fluch 2.5
  • Genre: Adventure
  • Plattformen: PC
  • Publisher: n/a
  • Release: tba

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Baphomets Fluch 2.5

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

The Last of Us Part 2: Nachfolger soeben angekündigt

Im Rahmen der PlayStation Experience 2016 hat Sony soeben einen Nachfolger zu The Last of Us angekündigt. Das Spie (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Baphomets Fluch 2.5 (Übersicht)

beobachten  (?