Todesstern, 2. Akt: Komplettlösung SW Force Unleashed

Todesstern, 2. Akt

von: dominik_koeppl / 14.10.2008 um 20:48

Im Hangar angekommen, erwarten dich erst einmal Unmengen an Truppen, Aufräumkommandos und je einem AT-CT und einem AT-ST. Wenn du die Herausforderung scheust, kannst du direkt die Bodenluke öffnen und nach unten springen; andernfalls ist es am klügsten, offene Felder zu meiden, sich in den kleinen Kabinen zu verschanzen und von dort aus die Gegner dann zu bekämpfen, wenn sie sich dir nähern (die Aufräumtrupps und die Walker kannst du mit Blitz attackieren, dich zurückziehen und warten, bis deine Machtleiste wieder voll ist). Nun sind nur noch die Scharfschützen übrig - nimm den Lift oder klettere die Kisten hoch, um sie auszuschalten.

Du befindest dich nun im Bereich des Lasers des Todessterns - erfasst der Strahl dich in der Röhre, bist du sofort gegrillter Jedi. Da der Laser jedoch jedesmal großzügig angekündigt wird, solltest du keine allzugroßen Probleme haben dürfen. Es gibt genügend Nischen oder Räume, in denen du Sicherheit finden wirst. Du musst zunächst die grünen Linsen zerstören (mit dem Machtschub gelingt dir dies am schnellsten), um vorwärts kommen zu können. Das verschlossene Tor öffnest du wie gewohnt.

Kämpfe dich bis zu den drehenden Ringen vor - hier ist nun Timing gefragt! Du musst beide Kammern passieren - aber nur wenn die Ringe stillstehen, ansonsten bist du tot! Bringe sofort nach dem Ende des Lasers die Ringe in Position; nun wird eine Brücke ausgefahren (Vorsicht, in der Mitte ist immer noch ein Loch!), über die du zum nächsten Raum gelangst. Lass dir nicht allzuviel Zeit, sonst erfasst dich er Laser. Wiederhole die gleiche Prozedur beim zweiten Satz Ringe. Eine Etage tiefer findest du im Übrigen Holocrons und einige Gegner.

In diesem riesigen Konvergenzraum werden die "kleinen" Strahlen zu dem vernichtenden Laserstrahl gebündelt, der Alderaan zum Verhängnis werden wird. Wiederum solltest du auf die Laser achten - sie wären immer noch dein sofortiger Tod! Zunächst einmal musst du ganz nach unten, um die Traktorstrahlen aktivieren zu können - dazu musst du nur den Generator ganz in seinen Platz schieben. Leider wirst du zeitgleich von zwei AT-ST angegriffen - zerstöre sie schnell. Begib dich nun mit dem Traktorstrahl nach oben.

Du kannst nun Holocrons sammeln, die Gegend erkunden und Imperiale töten, oder aber du springst direkt auf die große Plattform, wo du sofort von 4 königlichen Wachen und einer Schattenwache unfreundlich begrüßt wirst. Schalte alle aus (die roten Wachen sind schneller erledigt, und du erhältst für jede einige LP, also hebe dir den Boss für den Schluss auf). Anschließend musst du nur noch die Tür mit dem Machtgriff öffnen und dein Abenteuer nähert sich dem Ende.

Zunächst einmal ist Darth Vader dein Gegner! Zu Beginn kannst du Vader einfach mit der Kombination X-X-Y-B attackieren - dieser Kombination hat er recht wenig entgegenzusetzen. Hast du ihm 1/3 seiner Leiste abgezogen, wird er in einen anderen Raum flüchten.

Er steht in der Mitte (von einem heißen Boden umgeben) - nähere dich ihm nicht, sonst wirft er dich in der Gegend herum. Dieser Teil ist praktisch ein Zweikampf, wer den anderen schneller mit Gegenständen attackieren kann; reiß also alle Gegenstände aus ihrer Verankerung und schleudere diese auf Vader. Hat er nur noch 25% seiner LP übrig, geht der Kampf weiter wie zu Beginn. Drücke die richtigen Knöpfe und ... nun ist es an der Zeit, dich zu entscheiden:

Wenn du dich von deinem Zorn leiten lässt, springe zu Vader hinunter und töte ihn endgültig (nun ja, dieses Ende dürfte wohl eher inoffiziell sein ...). Er ist jetzt noch aggressiver und noch schneller als vorher, also musst du schnell sein. Greife ihn mit der bekannten Kombination X-X-Y-B an und du wirst (auf den leichteren Schwierigkeitsgraden) keine Probleme haben. Vernichte ihn endgültig und nimm Vaders Platz ein!

Willst du der Republik dienen, lauf zu Palpatine und bekämpfe ihn. Er hat verschiedene Angriffsmuster; er wird Müll nach dir werfen (geh dann hinter einer Konsole in Deckung), seine Blitze schleudern (blocke diese) und einige Wachen rufen (diese sollten kein Problem sein und sind ja eine nette LP-Quelle). Der Imperator ist immer nach seinen Aktionen kurzzeitig verwundbar - greife ihn genau dann an und der Sieg ist dein ... sozusagen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Zurück zu: Komplettlösung SW Force Unleashed: Empirical, 2. Akt / Bespin, 2. Akt / Kashyyyk (Imperium), 2. Akt / Felucia (Imperium), 2. Akt / Raxus Prime (Imperium), 2. Akt

Seite 1: Komplettlösung SW Force Unleashed
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Star Wars - The Force Unleashed (16 Themen)

SW Force Unleashed

Star Wars - The Force Unleashed spieletipps meint: Irre Moves und Machtfähigkeiten: Unter den Fittichen von Darth Vader wird euch die Action an die Konsole fesseln. Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SW Force Unleashed (Übersicht)

beobachten  (?