NfS Undercover: Richtige Autowahl

Richtige Autowahl

von: NFS-G / 27.12.2009 um 11:28

Am Anfang hat man immer einen Nissan, der ist eigentlich schon gut für den Anfang. Aber der Nissan reicht nur von der 3. - 4. Stufe. Dann müsst ihr euch einen neuen Wagen anlegen. Wenn ihr auf Stufe 5 seid, dann nehmt den Elitus, ein ganz guter Wagen. Der müsste reichen von Stufe 7 - 8. Dann würde ich mir einen Porsche anlegen, wenn er freigeschaltet ist. Der Porsche kostet etwa 130.000 Dollar.

Von 9 bis zum Rest würde ich mir die Anderen holen, die sind alle fast gleich gut. Aber am Anfang ist es wichtig was man für Autos habt.

1 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

holt euch lieber den dodge Callenger. wenn der ausgebaut ist hat er fast die komplette beschleunigungsleiste voll

28. Dezember 2013 um 12:22 von juliansteffensyahoo melden

holt euch lieber den mitsubishi eclipse...der is schneller und man kommt weiter weil der schneller sein kann (es kommt drauf an wie man ihn tunt ;) )

24. August 2011 um 19:39 von bielefeld100 melden

Was sind Stufen und der Porsche kostet nicht 130.000Dollar.

01. April 2010 um 14:12 von lifetime melden


Dieses Video zu NfS Undercover schon gesehen?

Welches Farzeug soll ich nehmen?

von: nici79 / 27.12.2009 um 11:29

Nehmt euch als erstes die Eclipse! Dann fahrt ihr ein paar Rennen um etwas Geld zu verdienen. Dann so lange Rennen fahren bis ihr den Porsche Clymann S freigeschaltet habt! MIt dem könnt ihr durchhalten bis zum Schluss!

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

stimmt so habe ich auch gemacht aber mir noch einen abschlusswagen geholt

28. Dezember 2013 um 12:25 von juliansteffensyahoo melden

is schon ganz gut der tipp aber nimmt dann lieber den mazda rx7...der is viel schneller habe ich getestet ;)

24. August 2011 um 19:45 von bielefeld100 melden


Besten Autos

von: doze2000 / 27.12.2009 um 11:31

Ihr wollt wissen was ihr euch für einen Wagen kaufen sollt, der schnell, gut zu lenken ist und gut aussieht? Dann hab ich da zwei Wagen für euch.

Ganz am Anfang denn billigsten Wagen kaufen, spart euer Geld. Tuned ihn natürlich auch auf, aber nicht zu sehr. Sobald ihr den Cayman S freigeschaltet habt kauft ihn, tuned ihn auf und fahrt in der freien Fahrt ein bisschen herum. Ihr merkt, er ist in der Beschleunigung gut, lenkt auch bei hohen Geschwindigkeiten gut und sieht total cool aus. Das Gleiche macht ihr bis ihr den 911 Turbo freigeschaltet habt.

Macht das Gleiche und ihr habt die besten Wagen überhaupt, mit denen man nicht verlieren kann!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Aston Martin DBR9!

von: NFS_zocker00 / 30.09.2010 um 11:23

kauft euch den Aston martin DB9 und tunt ihn so:

-Leistung: Voll

-Karosserie: Kit Nr.5, Motorhaube Speedline, Dachspoiler keine,

Felgen BBS GT

-Autosculpt: Spoiler Reaper alles 100%

-Optik: Mettalic Olivgrün

Kostet zwar sehr viel Geld aber dafür habt ihr dann einen Aston Martin DBR9!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bestes Auto

von: GhostofSpeed / 28.10.2010 um 10:09

Ihre denkt, der Koenigsegg CCX wäre das beste Auto? Oder der Pagani Zonda? Ihr mögt zwar "ja" sagen, aber ich sage, nein ich schreie "NEIN!". Der Porsche Carrera GT ist der versteckte König der Straßen. Er kostet zwar mit vollem Leistungstuning und Kaufpreis ca. 450.000 Dollar, aber er bringt viel mehr Leistung als der Koenigsegg. Handling und Beschleunigeung sind auf Maximal, der Highspeed fast voll. Mit diesem Wagen bin ich während einer Fahrt auf der Autobahn auf ganze 440 km/h gekommen. Und die Stilpunkte für das halten der Höchstgeschwindigkeit war noch nicht mal auf 13! Also muss man nach meiner Erfahrung ca. 70-100 km/h dazuzählen, was dann 510-540 km/h wären. Und die Verfolgungsjagden werden euch nicht mehr Angst machen, da immer mehr Porsche kommen, sondern ihr werdet von fliegenden Wracks umgeben sein! Fals ihr die 450.000 Dollar nicht durch Rennen aufbringt, dann fahrt mit dem Polizeiwagen (bei mir habe ich 15 Fahrten gebraucht) solange, bis ihr das Geld habt. Damit schafft ihr dann auf jeden Fall die letzte Mission, die sehr schwierig ist (wieder aus eigener Erfahrung).

3 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Der Porsche fährt sogar. 508 km\h

21. Februar 2015 um 16:50 von gta_champ melden

stimmt. bin mit den Porsche Carrera gt aber 473 km/ h gefahren.

28. Dezember 2013 um 12:27 von juliansteffensyahoo melden

FEHLER!FEHLER! der keonigsegg ist schneller und cooler und besser!!!! wenn man ihn auftuned noch cooler,besser und schneller.

12. Oktober 2013 um 20:02 von sammy666 melden

bei mir fährt porsche carrera gt jetzt mehr als 500 ohne Nitro!!!

28. Juli 2012 um 18:05 von gt4zocker melden

dumm, dumm mit den ccx kommt man auf 470

28. März 2012 um 19:15 von 432Killer234 melden


Weiter mit: NfS Undercover - Fahrzeuge: Koenigsegg und Zonda / Lamborghini Murcielago,Koenigsseg und Zonda / Schnellster Wagen (vorwärts) / Die besten Wagen die man nehmen sollte / BMW M3 GTR auch in Undercover

Zurück zu: NfS Undercover - Fahrzeuge: Wagen Empfehlung / Porsche Carrera GT / Das beste Auto / Fahrzeugliste / Biliges Auto

Seite 1: NfS Undercover - Fahrzeuge
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Need for Speed - Undercover (19 Themen)

NfS Undercover

Need for Speed - Undercover spieletipps meint: Die einst brillante Serie schleudert in die Mittelmäßigkeit. Sowas passiert, wenn man vor lauter Videoclips die Rennen vernachlässigt. Artikel lesen
72
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Undercover (Übersicht)

beobachten  (?