Oblivion: Betrunkene Ruhestörer

Betrunkene Ruhestörer

von: dominik_koeppl / 16.10.2008 um 19:22

Ein paar Gildenmitglieder machen Ärger in Leyawiin. Modryn möchte das Ansehen der Gilde gewahrt haben und schickt Euch los, die Unruhestifter zu beruhigen. Ihr findet sie ziemlich wütend und angeheitert in der Taverne "Fünf Klauen". Einer der drei, Vantus Prelius, erzählt Euch von einer neuen Gruppe, die sich die Dunkelforst-Rotte nennt und den Gildenmitglieder ihre Arbeit wegnimmt. Eure Aufgabe ist es also nun, neue Arbeit für die drei Ruhestörer zu finden. Die Bewohner Leyawiins schicken Euch dabei zu Margarte, die ein paar Leute zum Beschaffen von Zutaten sucht. Als Beweis der Kompetenz fordert sie fünf Portionen Ektoplasma, die Ihr unter anderem von den Geistern in der Ahnengruft der Kapelle erbeuten könnt. Habt Ihr das erledigt, kehrt zurück zu Vantus und berichtet ihn von dem neuen Arbeitsangebot. Damit ist der Auftrag erledigt.

Modryn hat vorerst keine weiteren Aufgaben, Eure nächsten beiden Aufträge erhaltet Ihr wieder in Cheydinhal und Anvil.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?

Amelions Schuld

von: dominik_koeppl / 16.10.2008 um 19:24

Burz gro-Khash schickt Euch von Cheydinhal direkt in das kleine Dorf Staade, nördlich von Leyawiin, wo Ihr mit Biene Amelion sprechen sollt. Die arme Bäuerin kann ihre Schulden nicht bezahlen und bittet Euch darum, das Schwert und die Rüstung ihres Großvaters aus dem Familiengrab zu bergen, damit sie es verkaufen kann. Das Grab befindet sich südöstlich des Dorfes, auf der anderen Seite des Flusses. Tretet ein, nehmt den linken Gang und zieht an dem Seil, um links eine Geheimtür zu öffnen. Dahinter findet Ihr in der Sarkophag-Kammer schließlich das Grabmahl, auf dem Schwert und Rüstung finden. Gleich dahinter findet Ihr ein Loch im Boden, durch das Ihr schnell zurück zum Ausgang gelangt. Nachdem Ihr Biene die Familienerbstücke überreicht und bei Burz gro-Khash Bericht erstattet habt, ist die Aufgabe erledigt.

Alternativ könnt Ihr auch einfach Bienes Schuld selbst bezahlen; sie beträgt 1000 Goldstücke. Die Rüstung und das Schwert könnt Ihr dann natürlich behalten.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Diebesnest

von: dominik_koeppl / 16.10.2008 um 19:27

Neuheim der Rundliche aus Anvil wurde bestohlen. Zusammen mit Maglir sollt Ihr das Diebesnest ausheben. Sprecht zuerst mit dem Bestohlenen in seinem Haus. Ihm wurde ein Familienerbstück, ein wertvoller Krug, gestohlen. Ab einem Sympathiewert von 60 erzählt er weiters, dass er die Diebe kennt und dass sie sich in der Hrota-Höhle nordwestlich der Stadt verstecken.

Insgesamt sind es acht Diebe, die allesamt Bogen tragen und diese auch einzusetzen wissen. Haltet Euch am besten zurück, zieht ihre Angriffe auf Euch und lasst Maglir kämpfen. Ihr könnt Ihr natürlich mit Bogen oder Zaubern unterstützen und langsam in den Nahkampf übergehen. Bei den letzten Banditen findet Ihr auch Neuheims Krug auf dem Tisch neben dem Lagerfeuer. Dem Besitzer ist das Zurückbringen des Erbstückes drei Spezialgebräue wert. Danach könnt Ihr bei Azzan den Auftrag abschließen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Sohn des Meisters

von: dominik_koeppl / 16.10.2008 um 19:29

Nach den beiden Aufträgen in Cheydinhal und Anvil werdet Ihr erneut nach Chorrol zu Modryn Oreyn geschickt. Er erteilt Euch den Auftrag, einen gewissen Gallus Previa aus der Nonwyll-Höhle zu retten und stellt Euch den Sohn der Gildenmeisterin, Viranus Donton, zur Seite. Den müsst Ihr zuerst aus seinem Haus abholen, bevor Ihr Euch auf den Weg zur Höhle machen könnt. Viranus ist ein guter Mitstreiter gegen die Trolle und Oger, die die Gegend bevölkern. Folgt dem Questkompass einfach, bis Ihr die Leiche von Gallus Previa findet und kehrt danach zu Modryn zurück. Als Belohnung überlässt er Euch einen Dolch der Verringerung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Noch mehr unvollendete Angelegenheiten

von: dominik_koeppl / 16.10.2008 um 19:35

Es gibt erneut Ärger mit Maglir, der schon wieder einen Auftrag nicht ausgeführt hat. Trefft ihn in der Unterkunft "Der einsame Freie" in Bravil und er wird Euch mitteilen, dass er der Dunkelforst-Rotte beigetreten ist und den Auftrag der Gilde nicht mehr ausführen wird. Habt Ihr ihn bei Eurem ersten Treffen gedeckt, erzählt er Euch noch, wer der Auftraggeber war, ansonsten müsst Ihr erneut zurück nach Chorrol und bei Modryn nachfragen.

Die Auftraggeberin war die Alchemistin Aryarie aus der Magiergilde, sie beauftragte die Kämpfergilde ihr zehn Portionen Koboldgalle zu liefern. Sie empfiehlt Euch, die Räubertalhöhle zu besuchen, wo es von Kobolden nur so wimmeln soll. Tatsächlich findet Ihr dort mehr als genug von den Kreaturen. Habt Ihr genug Galle beisammen, bringt sie zurück zu Aryarie, die Euch dafür mit dem "Ring der Ägide" belohnt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Oblivion - Kriegergilde: Azani Schwarzherz / Die Flüchtlinge / Der wandernde Scholar / Trolls der vergessenen Mine / Die Tochter des Edlen

Zurück zu: Oblivion - Kriegergilde: Aufnahme, Auftraggeber und Aufstieg / Die trostlose Mine / Eine Rattenplage / Der glücklose Ladenbesitzer / Unvollendete Angelegenheiten

Seite 1: Oblivion - Kriegergilde
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Skylanders- und "Crash Bandicoot"-Entwickler hilft bei Destiny 2 aus

Destiny 2 wird offenbar groß. So groß, dass Entwickler Bungie nun ein wenig Hilfe an die Seite gestellt bek (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)

beobachten  (?