Eine perfekte Welt: Komplettlösung Fable 2

Eine perfekte Welt

von: dominik_koeppl / 04.11.2008 um 21:35

Ihr seid nun wieder ein Kind ... und Rose lebt! Ihr befindet euch auf einer merkwürdigen Farm.

Hier gibt euch Rose nun verschiedene Aufgaben: Ihr müsst 20 Flaschen zerstören, 8 Käfer umbringen und die 5 Hühner zurück in ihr Gehege treten. Nun ja, diese Aufgaben sind äußerst nervig, aber ihr müsst sie nicht wirklich erledigen . Egal, was ihr tut - wenn Rose euch zum Schlafen auffordert und ihr ins Bettchen geht, wacht ihr in der Nacht wieder auf und hört eine verlockend klingende Musik - doch Rose bittet euch, zu bleiben (tut dies, und der eine Tag wird sich endlos wiederholen).

Irgendwann einmal solltet ihr dann doch der Musik folgen - die Szenerie wird sich ein wenig verändern. Lauft den Weg entlang, bis ihr schließlich eine Spieluhr ... oder vielmehr die Spieluhr aus eurer Kindheit entdeckt. Nehmt sie an euch und erlebt einige Erlebnisse eures Lebens wieder.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Fable 2 schon gesehen?

Vergeltung

von: dominik_koeppl / 04.11.2008 um 21:38

Nun seid ihr wieder im Zackenturm - findet Lucien und rächt euch an ihm! Sobald ihr ihn aufgespürt habt, hört euch sein überhebliches Gerede an und benutzt dann die Spieluhr. Anschließend steht ihr ihm gegenüber - streckt ihn nieder!

Nun erscheint Theresa und erklärt euch, dass das Herz des Turms euch einen Wunsch gewähren wird. Ihr müsst euch entscheiden:

Opfer (gut): Alle Opfer des Turms werden wieder leben können - eure Familie aber bleibt tot.

Familie (neutral): Eure Familie (einschließlich eures Hundes) wird wiederauferstehen - alle anderen Opfer werden allerdings weiterhin tot bleiben.

Reichtum (sehr böse): Niemand wird errettet, aber ihr werdet unermesslich reich sein!

Seht euch die abschließenden Cutscenes an. Herzlichen Glückwunsch, ihr habt Fable 2 geschafft!

Auch nach Abschluss der Story könnt ihr noch einige Nebenmissionen absolvieren, Häuser kaufen oder arbeiten - nun seid ihr endgültig frei zu tun, was ihr wollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nachspiel

von: dominik_koeppl / 04.11.2008 um 21:39

Auch nach Abschluss der Story könnt ihr noch einige Nebenmissionen absolvieren, Gargoyles oder Silberschlüssel suchen, Häuser kaufen oder arbeiten - nun seid ihr endgültig frei zu tun, was ihr wollt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Archäologin (optional)

von: dominik_koeppl / 04.11.2008 um 21:39

Und wieder einmal dürft ihr Artefakte sammeln! Die Suche nach uralten Artefakten wird euch nach Wraithmarsh (in der Nähe des versunkenen Bauernhofs), dann nach Bloodstone, zur Heldengilde und schließlich zu Reavers Hintereingang führen. Den Hund braucht ihr hierfür übrigens nicht mehr.

Habt ihr all diese Artefakte gefunden, könnt ihr in Fairfax einen alten Schatz unter der Ausgrabungsstätte. Bevor ihr den Schatz bergen könnt, müsst ihr erst noch zwei Scherben besiegen. Nun habt ihr alles für Belle erledigt. Ihr könnt ihr nun den Edelstein geben (gut) oder ihn für euch behalten (böse).

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Schloss Fairfax (optional)

von: dominik_koeppl / 04.11.2008 um 21:40

Für eine sagenhafte Million Goldstücke könnt ihr nun Schloss Fairfax kaufen. Viel Spaß beim Sammeln des Geldes. Habt ihr das Schloss gekauft, könnt ihr euch Bürgermeister rufen lassen. Sprecht nun mit dem Butler, der euch die Gemächer erklärt. Erforscht nun das Schloss ein wenig. Links findet ihr neben Thronsaal und einige andere Räume (darunter auch der Raum, in dem Rose ermordet wurde) auch das königliche Bett - schlaft dort, und ihr werdet sehr gesund wirken.

Ihr werdet nun von Banditen angegriffen - treibt sie zurück und erledigt schließlich noch ihren Anführer. Geht dann wieder zum Butler, der zwar kündigt, aber euch freundlicherweise noch einen Geheimgang zeigt. Folgt diesem in das Fairfax-Grab. Hier werden alle möglichen Gegner aufeinandertreffen und sowohl euch als auch sich gegenseitig bekämpfen - ein wahrer Spaß für einen unerschrockenen Helden, findet ihr nicht? Sammelt nun alle Schätze auf, während ihr euch das Verlies kämpft.

Am Ende eures Weges seht ihr nun einen Trank - trinkt ihn, und euer Geschlecht wird - unumkehrbar und für immer - geändert. Ihr wurdet gewarnt. Nehmen müsst ihr ihn auf jeden Fall, nur ob ihr ihn trinkt oder ihn stehenlasst, liegt ganz bei euch. Verlasst nun das Grab.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Fable 2: Die Rettung (optional, Kind vorhanden)

Zurück zu: Komplettlösung Fable 2: Böses in Wraithmarsh (optional) / Brightwood-Turm (optional) / Der Held des Könnens / Bloodstone-Angriff / Die Waffe

Seite 1: Komplettlösung Fable 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Fable 2

Fable 2 spieletipps meint: Vielseitiges und innovatives Fantasy-Rollenspiel-Fest mit viel charmantem Augenzwinkern, das in der Fortsetzung mit einem Koop-Modus überzeugt. Artikel lesen
83
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Fable 2 (Übersicht)

beobachten  (?