Fallout 3: Weg nach Rivet City (leicht gemacht)

Weg nach Rivet City (leicht gemacht)

von: Lukianus / 30.04.2009 um 17:28

Ihr kennt doch die Mission Galaxy News. Die nachfolgende Mission "Wissenschaftliche Anstrengungen" verlangt, dass ihr nach Rivet City geht. In der Komplettlösung steht, man soll vom Super Duper Mart weggehen. Ich habe allerdings einen eleganteren (und auch weitaus kürzeren Weg) gefunden:

Ihr steht jetzt also beim GNR-Gebäude und habt die Quest bekommen, euren Vater zu suchen. Aber ihr geht nicht zum Super Duper Mart, sondern ihr geht zum Washington Monument (Galaxy News). Wenn ihr jetzt vom Washington Monument nach links geht, müsstet ihr einen patroullierenden Ghul sehen (sie ist garnicht zu übersehen). Redet sie an und sie verrät euch, dass das Gebäude, vor dem ihr euch befindet, einmal das Geschichtsmuseum war und sich jetzt Underworld darin befindet.

Geht also, wenn ihr wollt, nach Underworld. Dort könnt ihr auch Charon rekrutieren, der euch beschützt. Ward ihr in Underworld, geht wieder raus und wieder zu dem patroullierenden Ghul. Ihr werdet schnell feststellen, dass sie um eine U-Bahn Station patroulliert. Wie es der Zufall so will, zeigt auch der Pfeil, der euch zum Questziel bringt, direkt darauf (im Pip-boy auf lokale Karte). Geht also in die Station und folgt dem Pfeil.

Es warten ein paar Raider auf euch, aber die dürften kein Problem sein. Ich habe so fünf Minuten gebraucht um durch die Bahnschächte zu rennen, bin dann in eine andere Station (keine Angst der Pip-boy-Pfeil weist euch den Weg) und bin dann ins Ödland raus gegangen. Und wenn ihr, sobald ihr rauskommt, direkt nach vorn schaut seht ihr Rivet City direkt vor euch. Super, ihr habt euch einen langen Weg erspart.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

Megaton

von: babutchy1987 / 30.04.2009 um 17:35

Wie ihr sicher alle wisst könnt ihr Megaton zerstören. Doch wartet bevor ihr zum Tenpennytower rennt um euch einen schönen Atompilz anzugucken. Es gibt nämlich noch einiges zu tun in Megaton. Als erstes wäre da die Wackelpuppe "Stärke" aus dem Haus von Lucas Simms.

Als nächstes sind natürlich die Nebenquests "Blutverwandtschaft" und das "Ödlandüberlebenshandbuch" welchen ihr sozusagen abbrechen könnt, indem ihr die Frau davon überzeugt Händlerin zu werden und jetzt das geile daran.

  1. Wenn ihr sie überzeugen könnt mittels Sprache bekommt ihr das exrtra "Traumzerstörer". Das ist sehr sehr nützlich da es zu 50% verhindert das der Gegner euch einen kritischen Treffer zufügt.
  2. Wenn ihr Megaton in die Luft jagt bekommt ihr eine Sweat im Tenpennytower die viel besser aussieht als das Haus in Megaton. Außerdem bekommt ihr -1000 Karmapunkte was gut ist wenn man auf Böse durchspielen will. Ich rate euch aber vorher 1000 Kronkorken an jericho zu bezahlen damit er mit euch kommt. Denn sein Tod ist doch eine Verschwendung oder?

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Point Lookout

von: EndritET / 17.01.2012 um 16:55

In Point Lookout begegnen einem viele neue Feinde un Freunde, aber das Wichtigste sind ja die Quests: Es gibt 5 Haupt- und 5 Nebenquests:

Hauptquests:
  1. Einheimische Eigenarten: 20 G
  2. Von Geistern umgeben: 20 G
  3. Stimmen aus dem nichts: 0 G
  4. Gedankenkontrolle: 0 G
  5. Begegnung der Gehirne: 20 G
Nebenquests:
  • Pilks Safari
  • Bei Pilk in der Küstengrotte
  • Der violette Vorhang
  • Im Gefangenenlager Turtledove
  • Das finstere Herz von Blachhall
  • Im alten Haus von Blackhall bei Obadiah
  • Ein Löffel Whisky
  • Bei Margeruite in Margeruites Hütte
  • Ein uraltes Land
  • In dem Schiff USS irgentwas am terminal im Südosten der Karte
  • Außerdem gibt es noch einen Erfolg für das entdecken aller Orte in Point Lookout Moorwanderer: 40 G.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Sniperhaus

von: Pukix / 16.08.2009 um 09:13

Wenn ihr mit der karte zu rockbreakers last gas reist dann Müsst ihr einfach nach links den berk rauf gehen wo ihr auf zwei Supermutanten stosst die ihr aber mit einer 44Magnum mit Zielvorrichtung leicht umbringen könnt. Sobald ihr sie umgebracht habt müsst ihr nur noch nach rechts gehen wo ihr ein kleines Haus mit vantastischem Ausblick findet. Sobald ihr im Haus drinnen seid werden euch gleich zei Radkakerlaken mit namen auffallen die aber ganz harmlos sind dann seht ihr vor euch einen Spind der sehr schwer verschlossen ist in dem sich die Stärkste Sniper in disem Spiel befindet (ohne Erweiterrung)

Das Siegesgewehr.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

rechtschreibfehler!!!!

02. März 2010 um 13:56 von rotzahna melden


Das Hotel in Rivet City

von: Bloodcuter / 25.11.2009 um 21:42

Nachdem man die Quest "Formicula!" beendet hat, soll man für den kleinen Brian Wilks ja ein neues Zuhause finden. Ich empfehle Rivet City, da man, wenn man sich im Hotel (Brian ist der Cousin der Inhaberin Vera) das Zimmer kauft, behält man es!

Ich weiß nicht wie lange oder ob es schlicht und ergreifend ein Fehler ist, aber auf meinen beiden Spielständen hat es bisher immer geklappt.

Das heißt also, neben Megaton/Tenpenny Tower bekommt man eine weitere Wohnung und ein weiteres eigenes Bett, man muss dann nicht immer zurück zu der eigentlichen Wohung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Fallout 3 - Kurztipps: Das Karawanensystem / Das Karawanensystem / Kombination für die Volt 112 / Den Mysteriösen Fremden töten / Fallout 3 auf Windows zum laufen bringen

Zurück zu: Fallout 3 - Kurztipps: Technisches Museum / Evergrenn Mills / Andale - Ein interessanter Ort / Fort Inpendence / Eigene Wohnung in Megaton

Seite 1: Fallout 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Fallout 3 (Übersicht)

beobachten  (?