Fallout 3: Vorbereitet sein ist alles

Vorbereitet sein ist alles

von: Ghost710 / 31.12.2011 um 20:11

Ihr solltet euch vor jeder Mission vorbereiten. Egal ob ihr Missionen macht oder die Welt(Washington/Ödland der Hauptstadt) Erkundet, Ihr müsst euch immer gut vorbereiten.

Nehmt vor jeder Mission auf jeden Fall immer genug Rat-X und Rad-away mit. Das ist in Fallout 3

sehr wichtig. Ihr solltet auch auf jeden Fall immer genug Munition und Waffen dabei haben. Was ihr auch braucht sind Stimpaks. Man sollte sehr viele Stimpaks mitnehmen. Wenn ihr welche habt solltet ihr auch Begleiter mitnehmen und sie dann auch mit Stimpaks ausstatten. Wenn ihr all diese dinge beachtet seid ihr gut vorbereitet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die tipps sind gut aber begleiter sind etwas dumm manchmal aber die stimpacks von denen hab ich etwa 734 stück

09. August 2012 um 09:18 von HeavyWeaponsGuy melden


Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

Point Lookout rote Ozeanbojen

von: HAEGLS / 08.01.2012 um 20:59

An den Stränden und Klippen von Point Lookout sind Glocken von Bojen zu hören. Schwimmt hin und taucht zum Meeresgrund. Dort findet ihr nützliche Gegenstände, Kronkorken und schöne Details die das Spiel so einzigartig machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Kampf im Loch

von: dominik_koeppl / 03.04.2009 um 22:43

Ansicht vergrössern!

Im Laufe des Spiels müsst Ihr früher oder später im Loch kämpfen. Dies ist nichts anderes als eine Arena, in der Ihr euch gegen einige Feinde beweisen müsst. Außerdem herrscht im Loch eine hohe Strahlenbelastung. Da man zu Anfang all sein bisher mitgeführtes Inventar verliert, wird der Kampf umso schwerer. Bereitet euch gut auf den Kampf vor, denn die Feinde die es zu besiegen gilt sind meist zu zweit.

Spielt Ihr auf normaler Schwierigkeit, sind die Gegner nicht wirklich schwer zu besiegen. Das einzige was während der Kämpfe stört ist die Radioaktivität, nehmt euch deshalb etwas gegen die Strahlung mit. Man findet z.B. neben Mideas Wohnung in dem kaputten Fernseher ein bisschen Medizin. Ebenfalls von nutzen ist das Stahlwerk, kämpft euch durch die Trogg Gruppen und untersucht deren Überreste, meist tragen die Untiere medizinisches Material bei sich. Habt Ihr genug Material zum Verarzten bei euch, schnappt euch noch eine Nahkampfwaffe und los gehts.

Man braucht aus dem Grund keine Handfeuerwaffen mitzunehmen weil die es zum ersten nur Verschwendung von Munition ist und zweitens sind die Feinde so oder so schnell erledigt.

Ist der Kampf dann endlich überstanden, vergesst nicht den Leichnam eurer Gegner auszubeuten. Denn diese haben Rüstungen, welche euch einen permanenten Schutz von 15% gegen RAD verleiht solange Ihr sie tragt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das Loch ist absolut kein problem wenn man die 100 Stahlbarren sammelt. Wenn man die hat, hat man gute Ausrüstung.

09. April 2014 um 14:06 von TheMiz619 melden


Barren sammeln im Stahlwerk

von: dominik_koeppl / 03.04.2009 um 22:44

Ansicht vergrössern!

Nachdem Ihr eure ersten Schritte in Pitt gemacht habt, wird euch nach einiger Zeit die Aufgabe erteilt im Stahlwerk nach Rohstahlbarren zu suchen. Das ist leichter gesagt als getan, denn im Stahlwerk wimmelt es nur so von Troggs und Wilden. Packt euch deshalb ordentlich Feuerkraft und Medizin mit ein. Besonders für Charaktere auf einem niedrigen Level wird der Kampf gegen die zahlreichen Feinde recht schwer.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Barren sammeln im Stahlwerk 2

von: dominik_koeppl / 03.04.2009 um 22:45

Ansicht vergrössern!

Um gegen die ganzen Gegnerhorden anzukämpfen holt Ihr euch am besten Verstärkung in Form von Protektrons. Ist eure Wissenschaftsfertigkeit auf ca. 50-70 dann könnt Ihr eure Helfen, welche sich nahe den alten Zügen befinden aktivieren. Mit deren Hilfe ist das Kreaturenproblem beseitigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Fallout 3 - Kurztipps: Belohnungen für erbrachte Stahlbarren / The Pitt - Die neue Ausrüstung / The Pitt / Tenpenny Tower / Zugang verschaffen

Zurück zu: Fallout 3 - Kurztipps: Beginner- & Fortgeschrittenen-Tipps / Nonstop auf Unbewaffnet Skillen (Glitch) / Trophäen / Kleiner Bug in Vault 106 / Trouble auf der suche nach BigTown?

Seite 1: Fallout 3 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Fallout 3 (Übersicht)

beobachten  (?