Fallout 3: Einzigartige Waffen

Einzigartige Waffen

von: xXCanterburyXx / 17.01.2011 um 09:51

Lincolns Reptiergewehr

Eine der mit Abstand besten Waffen des Spiels befindet sich im Geschichtsmuseum.

Betretet das Museum und geht geradeaus bis in die Mitte des Saals, wo der Eingang nch Underworld liegt. Begebt euch nun nach links und geht durch die Tür. Falls ihr die Guhlmaske besitzt (Quest Tenpenny Tower) wäre nun der richtige Zeitpunkt diese aufzusetzen. Die Ausstellung zu Lincoln ist voll von wilden und streunenden Ghulen. Auch Leuchtende sind dort.

Geht die Treppe hinauf und geht durch den Saal zu einer Tür, die sich links befindet. Nun befindet ihr euch in einem Gang. Geht diesen nach. Durch Treppen gelangt ihr weiter nach oben. Geht weiter die Gänge entlang bis ihr in einen großen Raum gelangt, in dem sich viele Bücherregale befinden. Falls aktiviert befindet sich an der Decke ein Geschützturm. Geht eine der beiden Treppen hinauf und ihr seht ein Loch in der Wand. Geht hindurch und in einem Schaukasten links befindet sich Lincolns Reptiergewehr. Es verschießt 44-Magnum Munition und lädt, wie eine Jagdgeweher bei jedem Schuss nach. Es lässt sich mit Jagdgeweheren reparieren und mit, falls Point Lookout installiert, mit Repetiergeweheren.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sniper, jagflinte und dann das repetiergewehr. sniper geht verdammt schnell am arsch, und macht deshalb wieder kaum schaden, jagdgewehr persöhnliche lieblingwaffe, und das repetiergewehr, wenn man mal schnell die welt retten möchte :D

03. März 2012 um 23:28 von Joshuadrache melden


Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

Alien-Waffen

von: Ganon2001 / 17.01.2012 um 17:03

Es gibt in Fallout 3 (ohne Erweiterung Mothership Zeta) zwei Alienwaffen die eine heißt Alien-blaster die andere Feuerlanze nun beschreibe ich euch wo man sie findet:

Alien-Blaster

Den Alien-blaster findet ihr bei einem abgestürzten UFO. Geht einfach zur Endlagerstätte Greener Pastures und dann Richtung Nordwesten da liegt das Ufo, ein toter Alien, der Alien-blaster und Munition für ihn und jetzt Achtung! Der Alien-blaster ist zwar durchaus stark hat aber nur 110 Energiezellen (so viele habe ich dort jedenfalls gefunden) und es gibt ihn nur einmal! Hinweis: Um mehr Munition für ihn zu bekommen muss man die Erweiterung Mothership Zeta haben.

Feuerlanze

Die Feuerlanze ist relativ einfach zu bekommen sie ist ganz südlich wenn man von der Arlington Bibliothek nach westen geht kommt man zur überfluteten Metro sie ist an einer Autobahn und auf der anderen Seite der Autobahn ist ein Raiderlager in dass man schnell reinkommt wenn ihr nämlich ein stück weiter auf die Autobahn guckt sind da zwei Brücken wenn ihr die überquert seit ihr im Raiderlager (auf einer Brücke sind ein paar alte Autos und auf der anderen ein Mark IV Geschützturm) im Raiderlager sind ca. 5-6 Raiders (eigenartig oder? Spaß) einer von ihnen trägt die Feuerlanze bei sich (keine Ahnung wie so ein Gammler an so ne Waffe kommt). Und jetzt Achtung! Er hat sie ausgerüstet und schießt mit der auf euch ohne eine gute abwehr oder Rüstung seid ihr schnell tot! Er hat außerdem auch nochmal 10 Alienenergiezellen bei sich. Die Feuerlanze ist auch einmalig.

Nun noch etwas zu den Waffen: Alien-blaster und Feuerlanze sehen gleich aus, benutzen die selbe Munition und sind einmalig. Alien-Blaster hat einen Schadenswert von 90 (bei vollem Zustand)

Feuerlanze hat einen Schadenswert von 73 (bei vollem Zustand)

Hinweis: Schadenswert ändert sich natürlich wenn ihr Energiewaffen gut trainiert habt. Beide Waffen sind sehr stark und können mit 2 gut gezielten Treffern eine Todeskralle umlegen

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Waffen

von: zocki7 / 18.05.2009 um 15:31

  1. Wenn man ein Heckenschützengewehr hat sollte man NIE das V.A.T.S.-System nutzen weil man eher daneben zielt und kaum Schaden anrichtet. Zoomt lieber und macht manuell einen Kopfschuss, der mit Schleichbonus meist tödlich ist. Das Heckenschützengewehr findet man wenn man gleich um Megaton herum den richtigen Stein absucht. Dazu kommen noch ein Stealthboy, Munition, Stimpacks und eine Notiz. In der Nähe dieses Steines gibt es meist Maulwurfratten und bissige Hunde. Man kann auch das Quest mit den Landminen machen und Arkansas durchsuchen. Macht am besten beides, dann könnt ihr es reparieren (Es ist in schlechtem Zustand!)
  2. Wenn ihr mal jemanden schnell mit einer Nahkampfwaffe heimlich exikutieren wollt dann sollte man ein Messer nehmen und sich anschleichen. Im V.A.T.S.-System wird der Person dann meist der Kopf abgetrennt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wer ich gleich mal schauen

15. Juni 2010 um 19:34 von SupeRmaN02 melden


Gratis Gleisgewehr

von: Mirko18 / 18.05.2009 um 15:35

Die Baupläne für das Gleisgewehr findet ihr, wenn ihr von Minefield etwas nordöstlich zum Kraftwerk geht. Dort befindet sich so eine Art Trafostation (kleine Hütte, die man öfters im Spiel findet). Dort drinnen findet ihr die Baupläne für das Gleisgewehr und ein paar weitere nützliche Sachen. Gegenüber steht das große Kraftwerk, in dem ihr einen Spezial-Powerhandschuh findet, aber Vorsicht vor den Guhlen!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Wenn das wirklich stimmt, is das ein verdammt geiler Tipp. Probier ich gleich ma aus

23. Januar 2009 um 19:00 von Eizi melden


Fundort des Alienblasters

von: Seppl7 / 18.05.2009 um 15:40

Der Alienblaster ist nach der Feuerlanze die beste Energiewaffe in Fallout 3, die bei einem toten Alien neben seinem Raumschiff liegt. Ihr findet die Absturzstelle am Besten vom Kraftwerk MDPL-13 aus, wenn ihr dieses noch nicht entdeckt habt findet ihr es nördlich von Minenfield. Macht eine Reise zum Kraftwerk MDPL-13. Jetzt dreht euch sofort nach rechts und lauft eine Weile neben den Hochspannungsleitungen her.

Plötzlich empfangt ihr ein Funksignal, aktiviert diesen in eurem Pip-Boy und geht diesem nach. Nun steht ihr vor der Leiche des Aliens und den Überresten seines Raumschiffes und könnt seinen Alienblaster einsacken.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

das ist eine gute beschreibund der EXpt. MIRV

27. September 2009 um 10:06 von captain-qwark melden


Weiter mit: Fallout 3 - Waffen: Blackhawk / Xuanlong Sturmgewehr / Fatman (Mini Atombombenwerfer) bekommen! / A3-21 P. Gewehr und Extra bekommen / Alien Blaster Munition

Zurück zu: Fallout 3 - Waffen: Waffen Zubehör / Alienblaster / Fortsetzung Alienblaster-Beitrag / Alienblaster mehr Munition / Waffenguide

Seite 1: Fallout 3 - Waffen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Fallout 3 (25 Themen)

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Fallout 3 (Übersicht)

beobachten  (?