Far Cry 2: Waffenhändlermissoin schnell gemacht

Waffenhändlermissoin schnell gemacht

von: Niklas1230 / 17.03.2010 um 19:39

Um neue Waffen zu bekommen muss man ja wohl oder übel Missionen von Waffenhändlern annehmen. Da die feindlichen Konvois immer eine bestimmte Route fahren, ist dies euer Vorteil: Schaut ob und wo ein Kontrollpunkt auf der Route liegt. Dort Knallt ihr alle Gegner ab und stellt eines der rumstehenden Autos an die Straße. Nun habt ihr die Wahl: Sprengsatz an dem Auto anbringen und zünden sobald der Lkw neben ihm ist. Oder ihr könnt mit mehreren Autos die Straße blockieren und eine Granate hinwerfen. Ich persönlich empfehle die erste Methode da bei einer Blockade der Lkw manchmal ausweicht und z.B. in einen kleinen See oder komplett ausenrum fährt.

Hinweis: Wenn ihr ein sehr guter Scharfschütze seid bietet es sich auch an den Fahrer des Lkw mit einem gut gezielten Kopfschuss zu erledigen und dann den Lkw per Granate zerstören.

Eagl wie ihr es macht, alle Methoden sind sinnvoll wenn man keine lust oder keine Diamanten hat um sich einen Raketenwerfer zu kaufen und die Missionen schnell erledigen will.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Far Cry 2 schon gesehen?

Oelwagon zerstören ohne in die nähe zu müssen

von: Niklas1230 / 17.03.2010 um 19:41

Bei der Mission wo man den Ölwagon im Bahnhof zerstören muss braucht man nicht unbedingt einen Raketenwerfer oder eine Granate, es geht sogar mit einem Snipergewehr(Achtung: kein Pfeilgewehr). Südlich des Bahnhofgeländes ist ein kleiner Bergpass. Geht dort von Süden aus durch bis zum ende. Dort ist ein Vorsprung von dem ihr eine Gute sicht auf die Wagons habt. Neben dem Ölwagon steht ein gelbes Explosiv-Fass, das ihr mit 1-2 Schüssen mitsamt dem Wagon sprengen könnt. Nun könnt ihr einfach Verschwinden und niemand Folgt euch.

Und man siehe da: Mann kan auch ohne großen Kampf Missionen erledigen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Taktik erspart den Tod

von: Disstanz / 27.10.2008 um 16:31

Wenn ihr ein Lager infiltrieren sollt, dann geht taktisch vor. Rennt niemals einfach so rein ins Geschehen, denn die Gegner halten mehr aus als ihr glaubt. Am besten geht ihr in den Unterschlupf und stellt die Zeit auf Nacht ein, somit agieren die Gegner anders als am Tag. Mit Feuer solltet ihr auch vorsichtig umgehen! Feuer kann euer bester Freund sein oder euer schlimmster Feind - denn Feuer breitet sich schnell aus und kann euch schnell töten.

Oder das Feuer zertört die Munition. Die Gesundheitsspritzen solltet ihr euch verpassen, wenn ihr noch 2 Balken habt. Denn beim letzten Balken muss sich der Spieler entweder eine Kugel rauspolen oder den Arm wieder ganz biegen und das braucht Zeit, die ihr im Kampf kaum besitzt. Verstecken nutzt auch wenig, denn die Gegner folgen euch fast überall hin. Nutzt immer eure gekauften Waffen, denn die von den Gegnern sind meistens verrostet oder klemmen beim Nachladen und das ist im Kampf ein großer Nachteil!

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Danke für den tipp

27. Oktober 2008 um 23:53 von nivekkunz melden


Konvois schnell ausschalten

von: dominik_koeppl / 02.11.2008 um 09:54

Jeder kennt die Waffenhändleraufträge in denen man einen Konvoi ausschalten muss. Die beste und einfachste Möglichkeit die Trucks auszuschalten, ist schlicht und einfach der Raketen- oder Granatenwerfer. Man schaut sich auf der Karte die Route an die der Konvoi fährt und wartet an einer möglichst guten Stelle wie z.B. hohe Felsen. Ist der Konvoi im Anmarsch bringt man sich in Position und Feuer einfach drauf los. Zuletzt sieht man zu wie die Trucks in die Luft fliegen, und schon kann man sich über ein paar neue Waffen freuen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Waffenhändlermissionen (Konvois zerstören)

von: dominik_koeppl / 16.11.2008 um 18:13

Diese Missionen könnt ihr ganz einfach schaffen wenn ihr euch schon die Bomben (IEDs) gekauft habt. Ihr schaut euch einfach die Route des Konvois an (Konvois fahren immer im Kreis) und legt an einer Stelle der Route eine Bombe. Dann wartet ihr einfach bis der Konvoi vorbeikommt und zündet die Bombe sobald sie unter dem Führerhaus des großen LKW ist.

Dann müsst ihr nur noch die beiden begleitenden Jeeps ausschalten, manchmal auch nur noch einen, da der vordere mit etwas Glück bei der Explosion des LKW mit in die Luft fliegt. Eine weitere Möglichkeit ist, an einer Stelle wo der Konvoi nicht einfach ausweichen kann (z.B. ein Wachposten) ein Auto in den Weg zu stellen. Dann wartet ihr bis der Konvoi an eurem Auto fest hängt und werft einfach eine Granate unter den LKW.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: Far Cry 2 - Missionen: Ein miese Falle bei den Waffenladen Missionen / Polizeichef Mission / Waffenhändler Missionstipp / Die Funktürme

Zurück zu: Far Cry 2 - Missionen: Aufträge mit fahrenden Zielen / Lachgasbehälter-Transport / Gefängnis / Achtung! / Waffenhändler

Seite 1: Far Cry 2 - Missionen
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Far Cry 2 (16 Themen)

Far Cry 2

Far Cry 2 spieletipps meint: Turbulente Schurkenjagd in einem realistischen, unverbrauchten Afrika-Szenario. Die offene Spielwelt mit der klasse Optik fesselt an den Bildschirm. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Gigantic: Vorab-Fazit der Closed Beta und Ausblick

Mit Riesenschritten nähert sich Gigantic der Fertigstellung: Aktuell läuft eine weitere Beta-Phase der (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Far Cry 2 (Übersicht)

beobachten  (?