One Piece Unlimited Cruise 1: Charaktere

Bitte beachten!

von: Spieletipps Team / 07.03.2012 um 11:18

Die meisten dieser Tipps gelten sowohl für One Piece Unlimited Cruise - Episode 1 auf Nintendo Wii, als auch für One Piece - Unlimited Cruise SP auf 3DS. Unter Umständen sind sie für euer System mit den falschen Tasten beschriftet. Trotzdem funktionieren sie, wenn ihr die Taste mit der entsprechenden Funktion drückt (zum Beispiel X auf dem 3DS anstelle von B auf der Wii-Fernbedienung).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu One Piece Unlimited Cruise 1 schon gesehen?

Charakterstärken im VS Modus

von: dominik_koeppl / 22.06.2009 um 15:29

  • 1 = Sehr Schwach,
  • 2 = Schwach,
  • 3 = Normal,
  • 4 = Stark,
  • 5 = Sehr Stark
Reihe 1:
Luffy 5
Zoro 4
Nami 3
Ussop 3
Sanji 4
Chopper 3
Robin 4
Franky 4
Brooke 4
Reihe 2:
Nightmare Luffy 5
Kuro 3
Blackbeard 5
Buggy 3
Random
Moria 5
Wapol 3
Kuma 5
Monster Chopper 4
Reihe 3:
Ace 4
Enel 4
Aokiji 5
Arlong 3
Calgara 5
Spandam 3
Don Kreig 3
Unlimited Adventure Final Boss 4
Unlimited Cruise Final Boss 4
Reihe 4:
Generic Marine Enemies 1
Generic Zombie Enemies 1
Generic Sky Island Enemies 1
Generic Pirate Enemies 1
Generic Guardian Enemies 1

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

thx spieletipps

30. Juni 2009 um 01:15 von Patmatscher melden


Geheime Fähigkeiten

von: Deemonef / 25.02.2010 um 17:01

Es gibt einige Fähigkeiten, die nicht in der Stausleiste aufgeführt werden. Ich sage sie euch mal, damit ihr sie auch einsetzen könnt.

1. Sanji "Frit Assorti"

Sanji muss im "Teufelsbein" Modus sein und dann "Round Kick Table Menü" (Fernbedienung schütteln) einsetzen.

  • Effekt: Die Attacke geht jetzt nicht mehr rund herum sondern nur nach vorne, dafür haut sie aber ordentlich rein.
2. Ruffy "Gear3: Gum-Gum-Gigant"

Ruffy muss in "Gear2" Modus (Standard auf C + Fernbedienung schütteln) sein und muss dann "Gum-Gum-Sturm" (Standard auf C+ A) einsetzen.

  • Effekt: Ruffy attackiert nach vorne in grader Linie, sehr effektiv.
  • Nachteil: Ruffy verliert die Hälfe seiner momentanen Lebensenergie und er schrumpft. Dadurch kann Ruffy vorübergehend (etwa 15 Sekunden) nur lasche Schläge austeilen.
3. Chopper "Scope Check"

Chopper muss im "RumbleBall" Modus (Standard auf C + Fernbedienung schütteln) sein, dann setzt man erneut "RubleBall" einsetzen.

  • Effekt: Chopper führt einen enorm kräftigen Hieb aus, der den Gegner eventuell betäubt.
  • Spezial: Chopper wird zu Amok Chopper

Wenn Chopper während Eines Inselbesuchs, Eines Bossrushs oder Eines Survival Kampfes 3 mal in den "RumbelBall" Modus geht verwandelt er sich in Amok Chopper.

Achtung: Es zählt nicht wenn man nach dem zweiten Mal z.B. die Insel verlässt, wiederkommt und den dritten Versuch starten will. Es klappt auch nicht wenn Chopper zum Beispiel nach dem zweiten "RumbelBall" Modus besiegt wird, man ihn reanimiert und es ein drittes Mal versuchen will. Also: "RumbelBall" Modus machen, bis SP verbraucht sind, SP wieder auffüllen und das ganze noch zweimal.

  • Effekt: Beim dritten RumbleBall verwandel sich Chopper. Nun ist er viel stärker aber auch sehr langsam. Er kann keine Tränke mehr nehmen und verliert schnell LP. Ist aber relativ nützlich bei Kämpfen gegen Bossgegner

4 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

man durhdring die wellen mit dem staubsauger

24. August 2012 um 00:01 von zoro7 melden

Erklärungen der Steuerung aus dem Wii-Spiel!!!!?

11. Juni 2012 um 23:56 von siebmeister melden

Nein, denn um Chopper zu transformieren muss man im BOSSKAMPF erstens Entschlossenheit auf 5 haben und dann Rumbleball einsetzen, und nur das klappt! HAb´s ausprobiert

27. September 2011 um 13:15 von Rahhama melden

ich bin erst auf der 2. insel und die erste hab ich auch nicht wie durchdringt man die gift wende ??? ich bin erst 11

22. Mai 2010 um 09:03 von mikail_kilinc melden

nicht sehhhhhhhhhhhhhhhr nützlich

01. Februar 2010 um 14:23 von naruto-chen melden


SP-Attacken der Chars! (Ruffy-Brook)

von: Deadmasters / 28.08.2009 um 11:19

Hier ein paar Tipps zu jeder SP-Attacke:

  • Ruffy, Gum-Gum-Sturm: Sie zieht nicht viel ab, weicht ihr aus in dem ihr ne Rolle macht (A+B)!
  • Ruffy, Gear 2: Diese Attacke steigert Ruffys Fähigkeiten um 1, er beherrscht neue und stärkere Attacken als vorher!
  • Ruffy, Gear 3: bevor Er diese Attacke einsetzt sollte man hinter ihm stehen, denn dann trifft sie nicht. Wenn ihr getroffen werden solltet macht euch nix draus, sie zieht zwar viel ab aber Ruffy bekommt seine halbe LP weg und wird klein.
  • Zorro, 3 Schwerterfolge 3000 Welten: Diese Attacke ist schon sehr stark, aber man kann ihr leicht ausweichen. Setzt Zorro sie ein, geht ihr mit 2mal A+B aus dem Weg.
  • Zorros Geisterattacke oder so: Setzt Zorro die ein klickt direkt A+B, aber die zieht wenig ab!
  • Nami, Blitztempo: Diese Attacke zieht viel ab, aber man kann ihr wieder leicht ausweichen, denn man hat insgesamt 5 Sekunden Zeit ab dem Nami sie eingesetzt hat, auszuweichen!
  • Nami, Schaukelpferd Raver: Mit diesem Pferd ist Nami schnell, aber es ist sehr schwach und schwer zu lenken. Schlagt es einmal, dann hört es auf!
  • Lysop, Pachinko-Chaos: Weicht der Attacke aus mit A+B, dann habt ihr den blauen Panzer. Er hält zwar kurz , aber es reicht bis Lysops Ninja Sterne weg sind
  • Lysop, Sogeking: Diese Attacke hat eigentlich keinen bestimmten Zweck!
  • Sanji, Wildschuss: Wenn diese Attacke trifft kann man ihr nicht mehr ausweichen und sie ist sehr stark. Also RENNT WEG!
  • Sanji, Teufelsbein: Jeder von Sanjis Tritten kann den Feind nun verbrennen und ist stärker!
  • Saji,Feuerlöscher: Diese Attacke löscht das Teufelsbein!
  • Chopper, Experiment: Es heilt Chopper ein wenig!
  • Chopper, Rumbleball: Copper kann sich nun in 7 Formen verwandeln und ist somit um einiges stärker!
  • Chopper, Schwachstellenchecker + Kreuzhieb: Chopper trifft damit immer und diese Attacke zieht einiges ab, aber versucht hinter ihm zu bleiben damit sie nicht trifft! (Ohnehin jetzt dreht er sich um)
  • Robin, Blumenmeer: Bleibt aus Robins Reichweite dann seid ihr in Sicherheit! Diese Attacke zieht auch so einiges ab!
  • Robin, 1000 Hände-Turm: Genau wie beim Blumenmeer: Bleibt aus ihrer Reichweite, aber trifft die Attacke seid ihr noch mehr LP los als beim Blumenmeer!
  • Franky, Schwerer Nunchaku: In der Folge mit Oz war diese Attacke stark, irrt euch nicht, sie ist hier auch stark. Diese Attacke ist sehr wirkungsvoll wenn der Gegner vor Franky steht! Also, das ist auch so eine Kreisattacke, bleibt aus der Reichweite!
  • Franky, Franky-Centaure: Bleibt genau bei Franky denn er springt dabei weg und trifft euch dann nicht! Diese Attacke ist grausam wenn sie trifft!
  • Brook, 3-Vers Pfeilschnell-Schlitzer/schleichender Tot: Versucht nicht vor Brook zu sein, denn diese Attacke ist stark!
  • Brook, schlaf-Kindlein-schlaf: Eine gute Nacht Musik, täuscht euch nicht, ihr könnt bei dieser Attacke wirklich einschlafen. Aber ansonsten ist sie schwach!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


SP-Attacken der Chars! (AlbtraumRuffy-AmokCopper)

von: Deadmasters / 28.08.2009 um 11:23

  • Albtraum-Ruffy, Gum-Gum-Kalaschmika: Dieser Attacke solltet ihr schnell von drinnen entgehen, flieht sonst habt ihr verloren!
  • Kuro/Mr.Black, Todesbuckel: Wenn er euch rammen will, springt oder klickt A+B! Sie ist aber nicht besonders stark!
  • Marshall D. Teach/Bleackbeard, Schatten übers Land: Guckt genau hin, 4-5 Schatten kommen als Linien in einem bestimmten Winkel zu euch. Weicht allen aus denn trefft ihr einen kommt ein schmerzhaftes Ende!
  • Buggy, der Clown, Buggy-Kanone: Geht nicht zu dicht an Buggy ran, sie tut sehr weh. Aber seid ihr weiter weg, ist es leicht ihr auszuweichen!
  • Gecko Moria, Black Box: Ahhh, Hilfe, er hat mich! Oh, doch nicht, war nur der Schatten meiner Wand. Ok , wenn er die Attacke einsetzt springt weg, denn hier bringt A+B nix! Hat er euch, naja , ich sags euch lieber nicht, sonst bekommt ihr Angst
  • König Wapol, Königs-Riesenwaffe: Passt auf, er schießt nur nach vorne, also zur Seite ausweichen. Bekommt er euch, nicht schlimm, die Attacke ist wie ein Kinderspielzeug: Schwach!
  • Kuma/Bartholomäus Bär, Tatzenbombe: Bleibt aus der Nähe von ihm und weicht der kleinen Bombe schnell aus, denn wenn diese bei euch explodiert *schluck* habt ihr viel der LP weg!
  • Amok Chopper, Anker-Arm: Bleibt auf dem Spielfeld wo ihr seid, nur nicht direkt vor ihm, denn trifft er euch mit der Attacke, habt ihr 100% verloren bzw. 101%.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: One Piece Unlimited Cruise 1 - Charaktere: SP-Attacken der Chars! (Ace-VerdammnisWächter)


Übersicht: alle Tipps und Tricks

One Piece Unlimited Cruise 1

One Piece Unlimited Cruise - Episode 1 spieletipps meint: Grundsolides Action-Adventure, das sich klar an Fans der Serie orientiert - die dürfen auf die Wertung noch ein paar Punkte draufschlagen. Artikel lesen
77
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

One Piece Unlimited Cruise 1 (Übersicht)

beobachten  (?