Rune Factory - Harvest Moon: ein Reittier am Anfang

ein Reittier am Anfang

von: Exotius / 23.12.2011 um 23:13

Ihr wollt reiten aber ihr wisst nicht wie? Dann schaut hier:

Bedienungen: mindestens in die 2. Höhle reinkommen und erstes Tor aufgemacht haben(Tipp: ihr müsst einmal durch und es ist für immer offen). Und eine Monsterhütte und die dazugehörigen Sachen haben.

Welches Monster: Nach dem 2. Tor treppe runter und den Weg entlang(nicht rechts abbiegen) dann ist die 1. Maschine da und da kommen wölfe raus. Da müsst ihr einen Wolf fangen und dann raus aus die Höhle.

Wie reiten: Ihr müsst zu eurer Monsterhütte gehen und mit den wolf raus dann redet ihr denn Wolf an und dann steht da was vom reiten und dann nur noch auf REITEN drücken und ihr sitzt auf dem Wolf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Skill-Up mit dem Schwert

von: NewMoonGirl13 / 28.12.2011 um 10:58

Wenn man schnelle Skill-Ups im Schwertkampf will, muss man sich in der zu schaffenden Höhle vor die Maschine mit dem schwächsten Monster stellen. Dann wartet man immer, bis es rauskommt und besiegt es. Und man wartet wieder, und das wiederholt man. Man schafft an einem RF-Tag um die 2-3 Ups. So kann man sich immer höher arbeiten, in dem man sich an immer stärkere Monster heranwagt. Allerdings sollte man keine Monster wählen, die Statusveränderungen wie Gift oder ähnliches hervorrufen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Schnell Liebes- und Freundschaftspunkte bei Sharon

von: luzialove / 20.02.2013 um 18:21

Durch Zufall habe ich herausgefunden, dass man innerhalb weniger Tage 10 Liebes- und Freundschaftspunkte bei Sharon erreichen kann, indem man ihr jeden Tag einen Feuerkristall schenkt.

Es kann ruhig ein Level 1 Feuerkristall sein.

Nach etwa 6-10 Tagen habt ihr dann 10 Freundschafts- und Liebespunkte.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die beste Methode, schnelles Geld zu machen!

von: Der-Flor / 26.03.2013 um 17:18

Voraussetzungen:

  • 4 Freie Felder in der Carmite-Höhle
  • 1 Erdbeersamen
  • 1 Freund, der ebenfalls Rune Factory besitzt (Oder ein zweites Spiel besitzen, aber wer tut das schon?!?)

Wie es geht:

Ihr geht beide zu der Strandmuschel, an der man drahtlose Kommunikation erleben kann. Verbindet euch nun miteinander und tauscht den Erdbeersamen immer wieder hin und her. Bei jedem Tausch steigt der Samen einen Level. Schliesslich ist der Samen auf Level 100. Jetzt pflanzt ihr ihn in der Carmite-Höhle ein und genießt die Ernte. Pro Erdbeere bekommt ihr 20000 G. Wenn ihr einen Samenhersteller habt, könnt ihr aus den Level 100 Erdbeeren weitere Samen gewinnen.

Wer sagt jetzt noch, dass Geld schwer zu verdienen ist?

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wann ich mein Haus ausbauen sollte

von: Der-Flor / 27.03.2013 um 19:02

Es ist eine gute Strategie, das Ausbauen des Hauses nicht in den Vordergrund zu stellen. Denn wenn man zu Anfang des Spiels die Höhlen vernachlässigt, um Holz für das Haus zu sammeln, könnte es passieren, dass ihr erst am Frühlingsanfang des zweiten Jahres die Taublütenhöhle betreten dürft. Und dann müsst ihr euch ein Jahr lang langweilen, bis ihr endlich mit der Story weiter machen könnt.

Im Frühling:
  • Pflanzen anbauen
  • Holz sammeln
  • Den Carmite-Höhlenpass holen
  • Geld verdienen
Im Sommer:
  • Pflanzen weiter kultivieren
  • Sich an die Carmite-Höhle trauen und den Toros-Höhlenpass holen
  • Die Toros-Höhle meistern
  • Den Clemens-Höhlenpass hohlen
Im Herbst:
  • Die Toros-Höhle kultivieren
  • Sich weiter um alle anderen Pflanzen kümmern
  • Die Clemens-Höhle bezwingen
  • Den Gigantenbergpass holen
  • Die Clemens-Höhle kultivieren
  • Den Gigantenberg meistern
Im Winter:
  • Den Taublüten-Höhlenpass holen
  • Die Taublüten-Höhle bezwingen
  • Natürlich weiter um alle anderen Pflanzen kümmern
  • Den nächsten Pass erlangen
  • Nach Belieben mit der Story weiter machen / das Haus ausbauen

Natürlich ist der Herbst der schwierigste Monat. Deswegen müsst ihr euch beeilen! Das würde ich empfehlen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Rune Factory - Harvest Moon - Kurztipps: Erläuterung der Geldquelle Fischfang

Zurück zu: Rune Factory - Harvest Moon - Kurztipps: Gierhöhle und andere Höhlen / Stärkste Waffe / Die wahre stärkste Waffe / Dungeons / Weißer Stein für Rosetta

Seite 1: Rune Factory - Harvest Moon - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Rune Factory - Harvest Moon

Rune Factory - A Fantasy Harvest Moon spieletipps meint: Extrem gelungene Mischung aus Lebens-Simulation und Rollenspiel, das sich auf den Spuren von Harvest Moon bewegt. Die eingebauten Neuerungen funktionieren. Artikel lesen
81
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

Rune Factory - Harvest Moon (Übersicht)

beobachten  (?