GoW 2: Achievementhilfe: Da sagt die Spinne zu der F.

Achievementhilfe: Da sagt die Spinne zu der F.

von: Cellborn / 14.11.2008 um 12:53

Achievementhilfe: Da sagt die Spinne zu der Fliege

Aufgabe: 10 Feinde mit als Falle gelegten Granaten töten (beliebiger Modus).

Was viele nicht wissen ist, dass man in Gears of War 2 Granaten auch als Minen nutzen kann. Damit ist aber nicht gemeint, dass man sie mit B an die Gegner haftet, sondern an die Wand. Stellt euch mit einer Granate bewaffnet an die Wand und drückt B. Die Granate wird nicht explodieren, erst wenn sich ein Gegner ihr nähert. Hier lohnt sich im Krankenhaus der längliche Gang, wo euch zwei Locus entgegenkommen, während eine Etage tiefer die Locus wegrennen.

Markus sagt darauf auch, dass sie sich zurückziehen. Hier lauft ihr einfach zu den Gegnern hin und rammt eine Granate direkt neben ihnen in die Wand. Diese explodiert, haut euch wahrscheinlich selbst zu Boden, aber auf Lässig oder Normal werdet ihr nicht sterben. Wiederholt das ganze ein paar mal, indem ihr vom letzten Kontrollpunkt neu ladet. Im Optimalfall erwischt ihr jedes mal beide Locus und müsst das Ganze nur 5-mal machen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Bosstaktik: Fischboss

von: Cellborn / 14.11.2008 um 12:53

Ich glaube ich hab noch nie so lange gebraucht um auf eine Taktik zu kommen wie bei diesem Boss. Um euch das zu ersparen, hier die ganz einfache Taktik.

Zu Beginn müsst ihr 3 Tentakel mit dem Lancer durchschneiden, bevor diese euer Floß zum Sinken bringen. Danach wird der Fisch von vorne angreifen und in euer Floß beißen. Scheiß dann auf sein linkes (von euch aus rechtes) Auge und er wird darauf sein Maul öffnen. Jetzt gibt euch Dom zwar den Tipp, Granaten in sein Maul zu werfen, aber ihr müsst erst einmal ganz nach vorne laufen. Ihr befindet euch dann in seinem Maul, welches er auch schließt.

Daraufhin müsst ihr ein paar innere Tentakel abschießen und zielt dabei immer auf die helle Spitze. Darauf hin öffnet sich in der Mitte eine Art Schlot in den ihr die Granate schmeißen müsst. Rennt dann wieder aus dem Maul raus, was sich daraufhin öffnet und geht wieder ganz zurück auf dem Floß, weil ihr sonst beim nächsten Biss zerquetscht wird. Wiederholt das Ganze ein paarmal und der Fisch ist besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Achievementhilfe: Wie geleckt

von: Cellborn / 14.11.2008 um 12:54

Aufgabe: 30 Zecken im Nahkampf getötet (beliebiger Modus).

Wo gibt es mehr Zecken als im den dunklen Tunnel aus Akt 1. Damit das Achievement allerdings angerechnet wird, müsst ihr die Zecken mit B erst dann wegschlagen. Wenn diese anfangen zu brennen, also sich bereit machen zu explodieren. schlagt ihr zu früh, dann haut ihr sie zwar weg, betäubt sie aber nur. Wenn ihr am Ende des Tunnels wieder Licht seht, ladet einfach wieder vom letzten Kontrollpunkt neu und ihr habt die 30 Stück schnell zusammen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Einige Erfolge:

von: SBHCommander / 14.11.2008 um 12:56

Der Horde Härte zeigen

Alle 50 Horde-Wellen überlebt.

Am Besten zu fünft logischerweise. Wählt die Karte "Sicherheit" da sich da Laser befinden. Nun geht ihr in die Mitte zum Mörser/Mulcher und verschanzt euch da. Zwar werden die Gegner schlau genug sein und nicht in die Laser laufen (teilweise schon) und sie werden auch den Schalter betätigen damit sich die Laser deaktivieren, aber da ihr da gut verschanzt seid kommen nur immer wenige Gegner und ihr könnt euch schnell wieder aufhelfen.

Ein Pfund Fleisch

10 Feinde zum Überleben benutzt.

Nehmt am Besten die Einstelung "Unterdrückung" in einem Multiplayer Spiel (nicht öffentlich) und 9 Bots und auf einer Karte mit Arkonbogen(Freunde können helfen). Nun nehmt ihr den Zivillisten auf und wartet bis ein Gegner den Arkonbogen aufnimmt. Nun bewegt ihr euch ständig ein WENIG (da er sonst EUCH und nicht den Zivillisten trifft) und der Zivillist fällt zu Boden. Dies wiederholt ihr ein paar mal. Das riecht nach Sieg 30 Feinde abgefackelt.

Nehmt eine Karte mit 9 Bots und einer Einstellung die genug lange dauert. Nun stellt ihr die Waffen auf "Scorcher-Flammenwerfer" ein. Verbrennt nun 30 Gegner.

Drehorgelspieler

30 Feinde mit dem Mulcher-Turm getötet.

Nehmt die Karte "Pavilion" und geht zum Mulcher. Nun legt ihn auf die Deckung und tötet 30 Feinde. Die Einstellung nehmt ihr wie oben. Da sagt die Spinne zur Fliege Erfolgreih Granaten als Minen benutzt. Stellt nur Granaten ein (am Besten die explosiven). Nun nehmt sie irgendwo auf und platziert sie irgendwo an der Wand oder am Boden (hinschauen, B drücken). Beachtet dass ihr nur zwei Granaten als Minen gleichzeitig platzieren könnt.

Schreck und Furcht

30 Feinde aus dem Himmel getötet.

Nehmt den schweren Mörser und zerschießt 30 Feinde (am Besten bei Horde auf "Tag eins"). Achtet auf die Meteranzeige wenn ihr den Schuss aufladet.

Wie geleckt

30 Zecken zerquetscht.

Verschlagt die "laufenden Minen" Viecher.

Ein Abschiedsgeschenk

10 Feinde vom Boden aus mit Granaten getötet.

Nehmt Granaten auf und behaltet sie als Primärwaffe. Nun lasst euch DOWN schiessen und drückt RT zum "werfen" der Granate. Kuckt dass ein Gegner in der Nähe steht.

Fotojournlist

Zuschauerfoto eingerichtet.

Wenn ihr in einem Spiel tot seid, drückt B und ihr schießt ein Foto. Nun geht zu Kriegstagebuch im Hauptmenü und dann auf Fotos. Nun ladet das Foto herunter. Danach könnt ihr es wieder löschen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

absolut schlechtes deutsch. unverständlich. schwachsinniger schreiberling.

17. November 2008 um 12:33 von Onkelz83 melden


Rauchgranatenglitch + Hechtsprungglitch

von: SBHCommander / 17.11.2008 um 20:06

Oh ja mal wieder existieren Glitchs! Hier mal einen oder mehrere mit der Rauchgranate. Stellt vorerst alle Waffen auf Rauchgranaten ein, damit ihr genügend Vorrat habt. Die meisten Glitchs sind zwar nicht sehr hilfreich aber man weiss ja nie. Also, wählt die Karte Ruinen aus und geht dort hin wo sich der Arkonbogen oder die Sniper befindet. Nun geht ihr zwischen die hohen Deckungen die hochfahren und legt/werft eine Granate. Achtet darauf dass ihr ganz am Rande steht. Wenn es geklappt hat werdet ihr nach kurzer Zeit im goldenen Lava landen und sterben. Nun einer auf Villa. Geht zum Sniper und geht zu dem kleinen Schrank gleich am Zaun. Nun steht rechts oder links neben den Schrank. Nun kuckt ihr gerade zur Wand (ungefär Sniper), dann kuckt ihr zu Boden.

Legt sie nun als Falle mit dem B Knopf. Wenn ihr nun drauf schiesst wird es euch wegknallen. Wenn ihr Glück habt macht ihr einen Backflip (Rückwärtssalto). Danach landet ihr direkt hinter dem Zaun. Dort ist wie eine Art unsichtbaren Boden. Naja lustig darauf zu laufen ist es schon. Aber leider werdet ihr sterben wenn ihr dies Online macht. Nun noch bei der Karte Sicherheit. Die ist der einzige Glitch der ein bisschen hilfreich ist. Geht zu den Lasern, wendet euch, legt eine Granate an den Boden oder an die Wand. Wenn ihr Glück habt seid ihr nun hinter den Lasern, aber wenn ihr Pech habt seid ihr in den Lasern. Also mächtig üben! Nun noch der Hechtsprungglitch. Geht z.B. bei Stillstand (braucht die alten Karten). Wenn ihr dort spawnt wo danach eine RECHTSKURVE kommt, geht ihr Richtung Revolver/8-Schuss-Pistole. Nun geht die Treppe runter und genau in Richtung Boom-Shot. Zwischen Boom-Shot und Treppe befindet sich ein Wagen. Wenn ihr richtig am Schnauz dagegen hechted (fast Parallel), dann kommt ihr auf den Wagen. Auch bei den Wänden geht das manchmal. Ob das was nützt ist eine andere Sache. Hier waren die Glitchs die ich bereits gefunden habe. Anscheinend funktioniert der Kungfu-Flip wieder. Hab ich leider noch nie geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: GoW 2 - Kurztipps: Wer will Toast? / Gegner mit dem Flammenwerfer leicht killen / Wahnsinnig leicht gemacht / Immer Host im Online Modus / Boomer Schield und Pumpgun

Zurück zu: GoW 2 - Kurztipps: Ein Abschiedsgeschenk / Die 11 Hinrichtungen / Boomerschild Gegner / Freischaltbare Multiplayer-Charactere / Achievementhilfe: Ein Pfund Fleisch

Seite 1: GoW 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

GoW 2

Gears of War 2 Artikel lesen
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Pokémon Go: Update bringt kleinere Optimierungen

Entwickler Niantic Labs hat ein neues Update für Pokémon Go veröffentlicht, das es euch unter anderem (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?