GoW 2: Feiern als wärs 1999 leicht gemacht

Feiern als wärs 1999 leicht gemacht

von: PR0G4M3R / 16.08.2009 um 13:19

Wenn ihr den Erfolg feiern als wäre es 1999 gerne haben wollt aber nicht eine Runde nach der anderen spielen wollt dann müsst ihr in die Multiplayer Lobby gehen und auf Lokal stellen. Dann nehmt ihr am besten Hinrichtung aber wenn ihr wollt könnt ihr auch Kriegsgebiet nehmen ist eigentlich völlig egal. Dann stellt ihr 15 Runden ein. Das Rundenzeitlimit muss eine Minute sein. 9 Bots müssen mitspielen. Am besten ihr stellt die Bots auf Lässig. Die Verblutungszeit auf 60 Sekunden stellen. Und der Rest ist eigentlich völlig egal. Dann startet ihr und wählt eine Map aus. Ich habe es auf der Map Fluss gemacht da die schon mitgeliefert. Und Waffe und Charakter sind auch völlig egal. Nun startet das Spiel und ihr könnt machen was ihr wollt. Das Spiel läuft immer weiter da es immer unentschieden ausgeht. Ihr könnt in der Zeit schlafen, laufen, fernsehen usw.. Und wenn ihr wieder spielen wollt beendet den Multiplayermodus einfach und spielt online oder Kampagne. Ihr müsst aber entweder einen Kontroller mit Kabel haben oder aber einen kabellosen mit Akku und Aufladekabel da der Wirelesskontroller sich sonst nach 10 Minuten oder so abschaltet.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Nach dem Abspann

von: ThePlayer93 / 18.08.2009 um 11:59

Wenn ihr die Kampagne auf "Wahnsinnig" durchzockt und den Abspann laufen laesst, hoert ihr nach dem Abspann von Adam Fenix ( Markus' Vater) einen kleinen Ausblick auf Gears of War 3.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Headshot bei groesseren Gegnern

von: ThePlayer93 / 19.08.2009 um 11:32

Wenn ihr schnell groessere Gegner toeten wollt, z.B. Boomer, Mauler oder Grinder, dann nehmt einfach den Arkon-Bogen spannt bis man damit schiessen kann und schiesst dann auf den Kopf des Feindes. Im Gegensatz zur Sniper, sollte dieser einen Headshot kriegen. Dies ist vorallem sehr nuetzlich bei den Hordenwellen 41 aufwaerts, da die Gegner 2,5-mal so ein hohes Leben haben als normal.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Durch Wände gehen

von: PR0G4M3R / 19.08.2009 um 14:54

Wenn ihr bei der Flashback map Untergrund zum Beispiel Beschützer spielt und Anführer seid dann könnt ihr euch an einem Ort bringen an dem euch niemand finden wird und eure Teamkammeraden in aller Ruhe die Gegner killen könnt. Wenn ihr unten seid haltet nach einem Zug ausschau der in der Wand steht bei dem ihr aber nicht durch das Fenster rein könnt. Da seht ihr dann links unten beim Zug einen kleinen Spalt. Ihr slidet auf den höheren Weg links vom Zug direkt neben dem Spalt und macht dann gleich eine Rolle in den Spalt. Ihr müsst aber gleiten wie beim Mulcher oder beim Mörser. Und wenn ihr dann die Rolle in den Zug geschafft habt dann könnt ihr euch Zeit lassen bis ihr die Runde gewonnen habt. Wenn es beim ersten mal nicht funktioniert dann versucht es noch ein paar mal. Aber ich würde es nicht öffentlich machen da es eben doch ein Glitch ist und ihr den Account gesperrt haben könnt. Aber in einer privaten Partie oder lokal würde es eben besser passen.

Und in der Map names Pavillion könnt ihr auch durch eine Wand gehen aber der ist nicht wirklich hilfreich. Wenn ihr respawnt werdet dann geht vor bis zum Boomerschield und nehmt es auf. Dannach geht ihr zu der großen verschloßenen goldenen Tür. Dann seht ihr eine etwas dunklere Seite und eine hellere. Da müsst ihr das Boomerschield in der Mitte platzieren. Dann gleitet ihr auf das Schild und dann steigt rüber. wenn es nicht funtioniert dann versucht es nochmal. Ihr müsst es geich schnell hintereinander machen. Dann seid ihr durch die Tür und auf der anderen Seite.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Sowas is scheisse Cheaten kann man Offline aber nich online.

05. Juli 2010 um 21:32 von gelöschter User melden


Horde 1-50 leichtgemacht

von: Slayer94 / 15.06.2010 um 20:42

Wenn ihr ganz easy zu Horde 50 kommen wollt müsst ih einfach das Lvl Hagel nehmen. Dort stehen 2 Züge ohne Eingänge, bei denen man durch Fenster reinkletten muss. die Gegner kommen nur selten rein (Soldier). So könnt ihr es auch ganz esay auf Wahnsinnig schaffen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Weiter mit: GoW 2 - Kurztipps: Flameboomer besiegen leicht gemacht

Zurück zu: GoW 2 - Kurztipps: Wer will Toast? / Gegner mit dem Flammenwerfer leicht killen / Wahnsinnig leicht gemacht / Immer Host im Online Modus / Boomer Schield und Pumpgun

Seite 1: GoW 2 - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

GoW 2

Gears of War 2 Artikel lesen
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

3DS: Nintendo bietet Belohnung für legales Hacking

Ausnahmsweise geht es mal nicht um fiese Möchtegern-Hacker, die Online-Server stören oder andersweitig den Vi (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 7: Sound-Paket von Creative
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?