Wissenschaftliche Anstrengungen - Teil 2: Komplettlösung Fallout 3

Wissenschaftliche Anstrengungen - Teil 2

Schlagt dann wieder eure ursprüngliche Richtung ein, geht am Ende des Weges die Treppenstufen hoch und wendet euch dem Fluß zu, wo sich neben einigen zerstörten Booten auch Boats and Bait befindet. Nachdem ihr euch erneut die Taschen voll gemacht habt, geht ihr über die Brücke zum Jeffersons Memorial, knallt dort die Supermutanten ab und hüpft über das Geländer, um dann in südlicher Richtung weiterzulaufen, dann folgt wieder der Straße.

Ihr könnt bald ein Gebäude sehen, das halb aus dem Wasser ragt, wenn ihr Lust und einen Dietrich-Skill 100 habt, könnt ihr dort ein wenig Unruhe stiften. Ansonsten geht es östlich weiter, an den zwei Statuen vorbei. Dort vorsichtig sein, denn Heckenschützen lauern in der Nähe. Nun müsstet ihr schon bald das Schild von Rivet City sehen. Geht einfach den Vorbau nach oben und betätigt die Brücke. Auch hier könnt ihr eventuell wieder auf einen Karawanenhändler und Verdurstenden (Carlos) treffen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Fallout 3 schon gesehen?

Wissenschaftliche Anstrengungen - Teil 3

Redet mit Harkness am Eingang zur Stadt und geht durch die Linke Tür zum Treppenhaus (oder kauft und verkauft optional auf dem Markt eure Waren, den ihr erreicht indem ihr die Tür direkt vor euch durchschreitet). Richtet euch nach den Schildern und geht in Richtung Sience Lab und redet, nachdem dort angelangt seid, mit Dr. Li. Sie wird euch berichten, dass euer Dad am Purity Projekt arbeitete und sich offensichtlich zum Jefferson Memorial-Gebäude begeben hat.

Da ihr vorhin dort vorbei gekommen seid, könnt ihr bequem per Schnellreise dorthin zonen. Betretet den Jefferson Museum und Souvenirshop durch die Tür am Steg, lauft den Gang entlang und kümmert euch im Vorbeigehen um den Supermuty. Nehmt die erste Abzweigung rechts und kümmert euch um den das Deckengeschütz (per Terminal-Hack oder Waffengewalt).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wissenschaftliche Anstrengungen - Teil 4

Durchquert diesen Raum, schaltet die nächsten drei Gegner aus, biegt dann links ab, haltet euch ab da geradeaus, lauft an den Computern vorbei in den nächsten Raum, tötet einen weiteren Supermutanten und geht durch die Türe mit der Aufschrift Keller der Denkmalanlage. Die Treppe hinab und in den Gang links, erledigt drei weitere Gegner und geht den nächsten Gang links von euch entlang, auf dem Tisch findet ihr die Purity Projekt Journale 7 und 8.

Verlasst den Raum, folgt der Treppe nach unten, geht bis ins Laber und wendet euch bei der nächsten Abzweigung nach links. In dem rechten Zimmer findet ihr Purity Projekt Journal 9, Persönliche Einträge 1 bis 3 sowie "Bessere Zeiten". Geht nun zurück in den ersten Bereich und betretet den Jefferson Memorial-Rundbau. Tötet die Mutanten, die hier euren Weg kreuzen, geht die Treppe nach oben und entledigt euch dort des Supermutantenbiests und sammelt die nächsten drei Purity Projekt-Journale neben dem Projektraum ein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wissenschaftliche Anstrengungen - Teil 5

Schaut euch die Notizen an auf eurem Pip-boy, vor allem den Tagebucheintrag Nr. 10. Soso, euer guter Erzeuger ist also weitergereist zu Vault 112, dann tut ihr das natürlich auch. Verlasst das Gebäude und begebt euch über eure Weltkarte nach Megaton. Ein langer Gewaltmarsch mit einer Unmenge mutierter und verstrahlter Gegner erwartet euch, wenn ihr noch keinen anderen Ort erkundet haben solltet, der näher liegt.

Von Megaton aus liegt der Vault 112 in westlicher Richtung. Wenn ihr aus genau östlicher Richtung kommend schließlich euren Zielort erreicht solltet ihr vorher auf ein Raiderlager stoßen und einen Suptermuty Behemoth. Habt ihr diese Location gesäubert, oder umgangen, gelangt ihr schliesslich zu Smith Caseys Garage. Betretet diese und merzt das Ungeziefer dort aus. Dann betätigt ihr den Schalter im zweiten Raum, um den versteckten Zugang zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wissenschaftliche Anstrengungen - Teil 6

Geht in den Bunker hinein und haltet euch links, bis ihr das Robohirn findet. Nach einer kurzen Konversation mit diesem legt ihr euren erhaltenen Vault 112-Anzug an, geht durch die Tür hinter dem Roboter und die Treppe hinunter. Geht nach rechts weiter und die nächste Treppe nach unten in den Raum mit den Tranquility-Sesseln. Benutzt das Terminal, um einen freien Sessel zu ermitteln und setzt euch auf diesen - Quest abgeschlossen!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Fallout 3: Tranquility Lane / Tranquility Lane - Gutes Karma / Tranquility Lane - Böses Karma / Das Wasser des Lebens - Teil 1 / Das Wasser des Lebens - Teil 2

Zurück zu: Komplettlösung Fallout 3: Galaxy News - Teil 3 / Galaxy News - Teil 4 / Galaxy News - Teil 5 / Galaxy News - Teil 6 / Wissenschaftliche Anstrengungen - Teil 1

Seite 1: Komplettlösung Fallout 3
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Fallout 3 (25 Themen)

Fallout 3

Fallout 3 spieletipps meint: Unsagbar groß und komplex, postapokalyptisch düster und definitiv das beste PC-Rollenspiel 2008! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Pokémon Sonne und Mond: Kreaturensammeln im Urlaubsparadies

Zum zwanzigsten Jubiläum der kultigen Pokémon-Reihe darf eine brandneue Edition nicht fehlen. Und dabei (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fallout 3 (Übersicht)

beobachten  (?