Crash - Herrscher der Mutanten: Voodoo-Puppen

Crash Bandicoot - Voodoopuppen

von: bindje / 20.12.2008 um 00:47

1.) Wumpa-Insel:

Klettert die Kletterwand hinter Crashs Haus hinauf, die sich links neben dem großen Wasserfall befindet. Dort findet ihr die Crash-Puppe.

2.) Wumpa-Insel:

Geht zu dem Gebiet, wo ihr zum ersten Mal gegen den Skorparilla kämpfen musstet. Das ist die Turmruine gleich vor dem Eingang zur Wüste. Nachdem ihr durch alle Stockwerke der Turmruine bis zum Grund durchgebrochen seid, klettert ihr die rechte Kletterwand hoch. Lauft oben den Weg hinter den Gittern nach links weiter und holt euch die nächste Crash-Puppe.

3.) Rattzapfen-Königreich:

Geht mit einem Mutanten in das erste Gebiet des Rattzapfen-Königreiches, welches etwas an einen Dschungel errinert. Nehmt von Crash's Haus aus den Weg über den Doominator. (Das ist dort, wo ihr gegen Coco kämpfen musstet.) Geht nun bis zu der Stelle, wo ihr von Liane zu Liane springen müsst. Etwas weiter links von der ersten Liane befindet sich eine höhergelegene Stelle, an der ihr mithilfe des "Wandsprungs" nach oben gelangen könnt. Um die Stelle zu erreichen, macht ihr entweder einen "Drehsprung" oder einen "Backflip". Oben angekommen lauft ihr mit eurem Mutanten nach links zu den Halfpipes aus Stein, die eigentlich für den Rhinoroller vorgesehen sind. Springt jetzt mit eurem Mutanten so hoch und weit wie möglich nach links. Sobald euer Mutant wieder zu fallen beginnt, packt ihr ihn mit "R2" weg und springt so mit Crash von ihm ab. Wenn Crash seine Maximalhöhe erreicht hat, dann drückt nochmal auf "X". Crash schafft es so, sich am oberen Rand der Halfpipe festzuhalten. Wiederholt diese Technik, bis ihr an eine Wand kommt, die ihr mithilfe eures Mutanten zerstören müsst. Am linken oberen Ende der letzten Halfpipe findet ihr die Crash-Puppe. Ihr könnt die ganze Nummer auch später einfach mit einem Rhinoroller machen!

4.) Rattzapfen-Königreich:

Begebt euch auf den Weg zum Eisgefängnis und geht zu dem Gebiet, wo ihr zum letzten Mal von einer schwimmenden Eisscholle abspringen müsst. Dort erscheint später auch der Teleporter zum Monte Grimly. Bei eurem ersten Besuch in diesem Gebiet müsst ihr einen Goldenen Schlüssel aufnehmen, um durch das große Gittertor zu kommen. Bevor ihr aber über die Eissäulen nach oben zu dem Gebiet mit dem Schlüssel geht, biegt ihr unten mit einem Rattzapfen links ab und springt auf den Surfpfad. An seinem Ende findet ihr die Crash-Puppe.

5.) Rattzapfen-Königreich:

Geht zu der Stelle im Eisgefängnis, wo ihr dem TK zum ersten Mal begegnet seid. Dort musstet ihr ihn mithilfe eines Mutanten aus dem Eisblock befreien. Springt nun mit eurem Mutanten auf den linken Eiswürfel und von dort aus nach oben rechts auf den kleinen Vorsprung, wo sich die Crash-Puppe befindet. Wendet die Sprungtechnik an, die ihr auch bei der Crash-Puppe Nr.3 angewendet habt.

6.) Rattzapfen-Königreich:

Geht mit einem TK zum Hauptplatz des Rattzapfen-Königreiches. Dort springt ihr auf die Eisstatue und von ihr dann nach rechts auf das Eisdach über dem Tor. Oben angekommen enfernt ihr mithilfe des TK's den Eisblock, der den roten Knopf blockiert. Springt nun auf den Knopf und geht dann den Weg hinter der Eisstatue in Richtung des Eisgefängnisses hoch. Rechts an der Wand des Hauptgebäudes fährt nun ein kleine Eisplatte immer auf und ab. Springt auf die Eisplatte und lasst euch von ihr nach oben zu der Crash-Puppe bringen.

7.) Einöde - Wüste:

Lauft am Anfang dieses Gebietes ganz nach links zu der drehenden Felsscheibe an der Wand und zerschießt die kleinen Zielscheiben hinter ihr. Dadurch erscheint dann eine schwebende Steinplatte, die euch zu der Crash-Puppe bringt.

8.) Einöde - Wüste:

Lauft bis ans Ende des Koop-Balance-Puzzles und holt euch dort die Crash-Puppe.

9.) Bösenschule:

Lauft auf dem Weg zur Bösenschule bis zu der Stelle, wo ihr an der großen Eiswand nach rechts klettern müsst. Zerstört kurz vor dem Anfang der Eiswand den Eisboden und lasst euch nach unten fallen. Lauft nun auf der untersten Ebene dieses Gebites nach links und holt euch die Crash-Puppe.

10.) Schrottplatz:

Lauft in dem Maschinengebiet des Schrottplatzes nach links, bis ihr zum zweiten großen Kletterrad kommt. Klettert das Rad nach oben und springt dann auf die Ebene oben links. Wenn ihr den Weg nach links weiter geht, kommt ihr zu zwei großen TNT-Kästen, die ihr zerstören müsst. In einem der Kästen findet ihr die Crash-Puppe.

11.) Weg zum Monte Grimly:

Springt auf dem windigen Weg, der vom Schrottplatz zum Monte Grimly führt, nach rechts auf die Felssäule. Dort befindet sich die Crash-Puppe.

12.) Monte Grimly:

Klettert in dem Gebiet, das direkt vor dem Nebelraum kommt, die letzte Kletterwand bis ganz oben rechts hinauf. Dort findet ihr die Crash-Puppe.

13.) Monte Grimly:

Lauft ganz am Anfang des Nebelraumes geradeaus über den schmalen Steinweg. Auf der anderen Seite angekommen, geht es jetzt wieder geradeaus, bis ihr über ein kleine Felsspalte springen müsst. Biegt von hier aus nach links ab und rennt den schmalen Weg hinauf. Schnappt euch auf dem Weg die Sportschuhe und springt am Ende des schmalen Weges nach rechts in die Luft. Auf diese Weise könnt ihr die Crash-Puppe in der Luft ergreifen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wumpa - Voodoopuppen

von: bindje / 20.12.2008 um 00:48

1.) Geht von Crash's Haus den Weg rechts vom Wasserfall bis zum nächsten Gebiet. Lauft auf die Steinbrücke und springt von dort aus nach rechts auf die Felssäule. Oben auf der Felssäule findet ihr die Wumpa-Puppe.

2.) Im gleichen Gebiet, wo ihr die erste Wumpa-Puppe gefunden habt, lauft ihr bis ans Ende der Steinbrücke zu der Stelle, wo ihr den "Wandsprung" ausführen müsst. Oben angekommen, springt ihr nicht auf die Steinwippe, sondern lasst euch vorher nach links hinunterfallen. Lauft nun unten weiter nach links und klettert die erste Steinsäule nach oben. Dort findet ihr die nächste Wumpa-Puppe.

3.) Geht von Crash's Haus den Weg rechts vom Wasserfall bis zur Sprungpassage und lauft anschließend den Zickzack-Wasserfall hoch. Stellt euch dann links auf die Spirale im Boden und führt solange die "Drehattacke" aus, bis sich das Gitter links von euch öffnet. Dahinter ist die dritte Wumpa-Puppe.

4.) Geht von Crash's Haus aus den Weg rechts vom Wasserfall bis zu der Passage, wo ihr euch unter den Dornen durchgraben müsst. Gleich danach kommt ihr in das Gebiet, wo N.Gin sein Unwesen treibt. Klettert rechts die Felskanten entlang und springt auf den roten Knopf. Dadurch öffnet sich das vordere Gitter. Biegt kurz hinter dem Gitter links auf den schmalen Steinweg ab und holt euch die nächste Wumpa-Puppe.

5.) Geht in N.Gins Gebiet zum Koop-Balance-Puzzle. Am Ende des Puzzles findet ihr die letzte Wumpa-Puppe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Rattzapfen - Voodoopuppen

von: bindje / 20.12.2008 um 00:49

1.) Geht von Crash's Haus aus den Weg über den Doominator zum ersten Gebiet des Rattzapfen-Königreiches. Lauft im diesem Gebiet bis zu der Stelle, wo ihr zum ersten Mal wie Tarzan von Liane zu Liane schwingen müsst. Links von der ersten Liane befindet sich eine etwas erhöhte Stelle, wo ihr mithilfe des "Wandsprungs" nach oben klettern könnt. Um die Stelle zu erreichen, macht ihr entweder einen "Drehsprung" oder "Backflip". Ganz oben befindet sich die Rattzapfen-Puppe.

2.) Geht im ersten Gebiet des Rattzapfen-Königreiches (dem Dschungelgebiet) zu dem Speicherpunkt, der sich rechts von den Lianen befindet. Rechts vom Speicherpunkt befindet sich eine art Hamsterrad, mit dem ihr nach oben gelangen könnt. Wenn ihr das Rad verlasst, senkt es sich wieder nach unten. In diesem Moment springt ihr mit eurem Mutanten nach oben links und packt ihn mit "R2" weg. Wenn ihr den Sprung richtig abschätzt, landet ihr auf dem äußeren Rand des Rades und könnt von dieser Stelle aus als Crash schnell nach links auf die Trampoline springen. Wenn ihr euch über den Trampolinen in der Luft befindet, dann drückt auf "Viereck", um die nötige Höhe zu erreichen. Haltet euch dann links an der Felskante fest. Oben angekommen Schnappt ihr euch die Rattzapfen-Puppe oben rechts durch einen "Drehsprung".

3.) Geht in das Gebiet des Eisgefängnisses, wo ihr an der großen Eiswand nach links zur anderen Seite klettern müsst. Kurz vor der Stelle, wo der Eiszapfen immer von der Decke fällt, klettert ihr nach unten auf den kleinen Vorsprung und holt euch die Rattzapfen-Puppe.

4.) Geht zu der Stelle, wo ihr mit dem TK über die versinkenden Eisschollen zum anderen Ufer gelangen müsst. Es ist das Gebiet, wo ihr später auch das Arena-Minigame spielen könnt. Am anderen Ufer befinden sich lila Felsblöcke, die ihr mithilfe eures TK's aus der Wand ziehen könnt. Auf einem der lila Felsblöcke findet ihr die Rattzapfen-Puppe.

5.) Geht zu der Stelle, wo ihr den goldenen Schlüssel aufnehmen musstet, um durch das erste Gittertor zu kommen. Später erscheint in diesem Gebiet auch der Teleporter zum Monte Grimly. Lauft nun geradeaus zu der großen Eisbrücke, die zum Eisgefängnis führt. Klettert an der Brückenwand bis zur obersten Kante und hangelt euch dann so weit wie möglich nach rechts. Von hier aus springt ihr auf die obere Kletterwand und klettert bis nach ganz oben. Dort findet ihr die letzte Rattzapfen-Puppe.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Rhinoroller - Voodoopuppen

von: bindje / 20.12.2008 um 00:51

1.) Geht zu der Stelle, wo ihr zum ersten Mal mithilfe des Rhinorollers den Drehschalter bedienen musstet, um das Gittertor zu öffnen. Es ist der Schalter mit der Rolle in der Mitte, den Lampen an der Seite und dem roten N oben drauf. Lauft vom Gittertor nach Süden zum Drehschalter und holt euch auf dem Weg dorthin die Rhinoroller-Puppe. Wenn ihr durch das Gittertor geht, kommt ihr in das Gebiet mit dem Koop-Balance-Puzzle und dem großen Wüstenareal.

2.) Nachdem ihr die drei Schlüssel in dem großen Wüstenareal engesammelt habt, geht ihr durch das nun offene Tor in die kleine Höhle. Kurz vor dem Ausgang der Höhle springt ihr nach links auf die kleine runde Felsplatte. Sie fährt euch zu einer Wand, an der ihr die kleinen Zielscheiben zerstören müsst. Die Rhinoroller-Puppe erscheint dann auf der Rückfahrt.

3.) Geht zum Rhinoroller-Dorf, dort wo die kleine Rhinoroller-Familie ihre Behausung hat. Klettert nun die rechte geringelte Fellsäule bis nach oben und holt euch die Rhinoroller-Puppe.

4.) Geht im ersten Gebiet der Einöde ganz nach links zu dem Steinrad mit den kleinen Zielscheiben. Lauft von dort aus nach rechts zu den kleinen Trampolinen und springt mit ihnen nach oben rechts auf den Weg. Wenn ihr den Weg weiter geht, kommt ihr erneut zu ein paar kleinen Trampolinen, mit deren Hilfe ihr in die rechte Halfpipe springen müsst. Holt nun in der Halfpipe mit einem Rhinoroller ordentlich Schwung, um die Rhinoroller-Puppe oben rechts zu ergreifen.

5.) Geht in das Gebiet der Einöde hinter dem verschlossenen Tor, zu dem ihr erst in Mission 15 Zutritt habt. Lauft jetzt auf der obersten Ebene ganz nach links und holt euch die letzte Rhinoroller-Puppe. Wenn ihr euch nach links hinunter fallen lasst, landet ihr direkt am Eingang zum Schrottplatz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Matscher - Voodoopuppen

von: bindje / 20.12.2008 um 00:51

1.) Lauft gleich am Anfang des Schrottplatzes geradeaus zum ersten Schrottauto, das sich rechts am Wegesrand befindet. Oben auf dem Auto findet ihr die Matscher-Puppe.

2.) Lauft gleich am Anfang des Maschinengebietes nach links und zerstört die oberen großen TNT-Kästen. Springt von dort aus nach links auf die Walze und holt euch die Matscher-Puppe dahinter.

3.) Geht zu der Stelle, wo ihr den Bosskampf gegen den willenlosen Crunch bestreiten musstet. Rechts in dem Gebiet findet ihr die Matscher-Puppe.

4.) Geht in das Gebiet mit den zwei freundlichen Matschern, mit denen ihr auch sprechen könnt. Hinter den freundlichen Matschern befindet sich ein großer verseuchter Sumpf. Lauft gleich am Anfang des Sumpfes nach rechts und klettert dort den großen Schrotthaufen hinauf. Springt von dort aus nach oben an das dünne Rohr und hangelt euch nach links hinüber. In der Mitte des Rohres findet ihr die Matscher-Puppe.

5.) Geht zum letzten Gebiet des Schrottplatzes, gleich hinter dem verseuchten Sumpf. Klettert nun auf das große Rad hinter der Speicherstelle und holt euch die letzte Matscher-Puppe. Es ist das Rad, bei dem ihr links und rechts auf die roten Knöpfe springen müsst, um das Gittertor zum Monte Grimly zu öffnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Crash - Herrscher der Mutanten - Voodoo-Puppen: Evil - Voodoopupen / Grimly - Voodoopuppen / Goldene Wumpa-Früchte Teil 1 / Goldene Wumpa-Früchte Teil 2 / Goldene Wumpa-Früchte Teil 2


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Crash - Herrscher der Mutanten (10 Themen)

Crash - Herrscher der Mutanten

Crash - Herrscher der Mutanten spieletipps meint: Dank des niedrig gehaltenen Schierigkeisgrades sehr geeignet für die jüngere Generation. Artikel lesen
PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

PS4: 5 Tipps wie ihr eure PlayStation 4 richtig pflegt und eine bessere Festplatte einbaut

Es ist kein Geheimnis, dass technische Geräte früher eine längere Lebensdauer hatten. Doch mit den (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crash - Herrscher der Mutanten (Übersicht)

beobachten  (?