Mirrors Edge: Easteregg beim Training

Easteregg beim Training

von: a-ko / 11.02.2010 um 17:17

Wenn ihr durch die rote Türe seid und balancieren müsst, könnt ihr auf einen versteckten Platz kommen. Ihr springt im Gebäude auf die Kiste auf einem Einkaufswagen oder so ähnlich. Dann müsst ihr zu der beleuchteten Lampe springen und wenn alles klappt, solltet iht raufklettern und auf einem verstecktem Platz sein. Es braucht aber ein paar Versuche, weil es ein kniffliger Trick ist, der aber bestimmt funktioniert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Mirrors Edge schon gesehen?

Entwaffnen zu schwer?

von: Shadowsturm3 / 13.04.2012 um 20:20

Falls euch (vor allem bei den späteren Gegnern) das Entwaffnen zu schwer fällt, geht in die Zeitlupe mit X. Außerdem könnt ihr auch den Gegner im Nahkampf mit verschiedenen Kombos besiegen und ihm dann die Waffe nehmen. Für Beides gilt aber trotzdem: Einzeln ausschalten. Wenn ihr das in einer Gruppe macht, habt ihr keine Chance

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tipp bei Erfolg: Glaub an dich!

von: Shadowsturm3 / 15.04.2012 um 19:33

Spielt auf den einfachsten Schwierigkeitsgrad.

Dadurch sollten sich die Kämpfe um einiges einfacher gestalten.

Ab Kapitel 5 werden die Gegner zunehmend schwerer. Versucht den Kämpfen einfach aus dem Weg zu gehen, indem ihr einfach an den Gegnern vorbei läuft.

Aber auch hier ist viel Deckung gefragt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Mirrors Edge - Kurztipps: Pirandello/Kruger Easteregg / Zu Schnell für Celeste / Easteregg bei Level New Eden / Easteregg bei Kapitel Adrenalin / Easteregg bei Kapitel Adrenalin

Seite 1: Mirrors Edge - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Mirror's Edge (16 Themen)

Mirrors Edge

Mirror's Edge spieletipps meint: Topmodernes Jump'n'Run mit genialem Spieldesign. Etwas kurz, streckenweise etwas schwer. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mirrors Edge (Übersicht)

beobachten  (?