Animal Crossing - City: Reiner

Reiner

von: Michelle_xoxo / 24.11.2009 um 16:46

Reiner besitzt einen Laden in der Großstadt. Er ist sozusagen ein Verbrecher. Er verkauft seine Sachen für sehr viele Sternis.

Um erstmal überhaupt in seinen Laden zu kommen braucht ihr ersteinmal ein Empfehlungsschreiben. Um das zu bekommen braucht ihr sehr viel Zeit. Ihr bekommt es irgendwann von irgendeinem Nachbarn, also sprecht am Besten jeden Tag an dem ihr spielt mit euren Nachbarn. Irgendwann bekommt ihr dann ein Empfehlungsschreiben. Dann geht ihr in die Großstadt und dann die Treppen hoch und gleich links.

Am Ende der Straße ist Reiners Laden. Geht rein und dann seid ihr Reiners Cousin/e.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

sher gut

02. April 2010 um 19:14 von Yuffi1 melden

yaeh thx jetzt komme ich zwar erst nach 15monaten da rein aber ich komme rein

02. Januar 2010 um 16:05 von animalcrossing402 melden


Dieses Video zu Animal Crossing - City schon gesehen?

Reiners Laden

von: Wii-tzocca / 25.02.2009 um 12:55

Wenn ihr in Reiner's Laden wollt, dann müsst ihr :

  1. ein Empfehlungsschreiben von den Stadtbewohnern erhalten
  2. In die Großstadt fahren
  3. Die 3000 Sternies nicht vergessen
  4. reingehen und anmelden

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

heyy danke das ist supiii hilfreich

22. Juni 2010 um 17:02 von justin_bieberfan melden

Korekt, es ist richtig.

01. Januar 2009 um 02:57 von gelöschter User melden


Kofi aus dem Taubenschlag

von: Garrychen / 25.02.2009 um 12:52

Jeder kennt Kofi. Und fast niemand weiß, was passiert, wenn man nett zu ihm ist. Es gibt mehrere Stufen der Freundschaft:

  1. Ganz am Anfang: Kofi ist zurückhaltend und still
  2. Öfter bei ihm Kaffee trinken: Er fragt euch, ob ihr Taubenmilch in euren Kaffee wollt
  3. So gut wie jeden Tag Kaffee trinken: Er gibt euch neue Mischungen seines Kaffees
  4. Nach Stufe 3: Wenn ihr einen Gyroiden dabei habt, erzählt er euch, dass er diese sammelt und ein Lager dafür besitzt. Ihr könnt ihm eure Gyroiden nun bringen und die Sammlung erweitern. Wenn ihr sie zurück haben wollt, gibt er sie zurück. Habt ihr die Sammlung voll, erhaltet ihr vielleicht ein Geschenk von ihm.

5 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ihhhh Taubenmilch D:

30. Mai 2013 um 23:14 von Roxet melden

Hilfreich

15. November 2012 um 20:20 von gelöschter User melden

ja , das ist gut. aber ab wann is das mit den gyoden??????

11. Februar 2010 um 17:46 von lilifee melden

wirklich gut danke^^

31. Dezember 2008 um 13:38 von acww-girl melden


Ob die Bewohner euch mögen?

von: Maide-Ebru / 25.02.2009 um 12:26

Wollt ihr unbedingt wissen, ob euer Bewohner euch mag? Dann tut das folgende:

  • Wenn ihr einen Bewohner seht, dann geht 10 SCHRITTE nach hinten. Aber ihr müsst sie auch noch sehen können.
  • Mit der Wii-Fernbedinung auf den Bewohner draufklicken (nicht gedrückt halten, nur klicken, sonst läuft man).
  • Da unten seht ihr die Gefühle eurer Bewohner.
  1. Mit den Händen Winken: Es heißt "HALLO..." und ihr seit die besten Freunde.
  2. Mit dem Kopf einmal nicken: Es heißt "NAJA..." und ihr seit weder Feinde, noch Freunde.
  3. Den Kopf schütteln: Es heißt "NIEMALS..." und ihr seid Feinde, doch er redet ganz normal mit euch, als wäre nichts gewesen.

Testet mal eure Bewohnern aus mit diesem Tipp!

10 von 10 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Ok ich bin mit allen Bewohnern super befreundet

16. Dezember 2012 um 12:12 von Pflaume155 melden

Danke :-)

11. November 2012 um 23:25 von ansul melden

danke, sehr hilfreich =)

11. August 2012 um 20:44 von Marika12 melden

cool,danke

30. Januar 2010 um 21:40 von jacqueline99 melden

Ja, Natürlich ist es Hilfreich. Nur, ich habe nicht %22einwn%22 geschrieben. Aber egal, Danke sehr.

19. Januar 2009 um 20:40 von MaideEbru melden

ich finde es gut weil es noch keiner geschrieben hat UND weil man dan endlich weis das einen der Bewohner mag!

18. Januar 2009 um 19:46 von gelöschter User melden


Buhu der Lampengeist (neu)

von: Animalfriend / 25.02.2009 um 12:23

Ich habe gestern morgen (ca. 9 Uhr) eine Lampe (leer) in meinem Dorf gefunden. Die nahm ich mit. Gestern abend (kurz nach 21 Uhr) kam plötzlich eine Sprechblase, während ich durch das Dorf ging (bei mir war es in der Nähe des Strandes). Die "Stimme" bat mich, ihr zu folgen. Das war nicht so einfach, wenn man nicht weiß, aus welcher Richtung die Stimme kommt.

Auf jeden Fall muss man nicht durch das ganze Dorf rennen und suchen, der Geist ist in der Nähe des Standortes, wo man zuerst angesprochen wurde. Auf einmal erscheint er dann und fragt nach der Lampe, die er verloren hat. Er wohnt in der Lampe und bittet euch daher um Hilfe bei der Suche. Er traut sich nicht, die Lampe allein zu suchen, weil es in der Dunkelheit Gespenster gibt und davor hat er Angst.

Wenn ihr die Lampe in der Tasche habt, sprecht Buhu nochmal an, er freut sich, dass ihr sie gefunden habt und möchte sich mit euch auf dem Dachboden treffen, weil ihm enge Räume lieber sind. Geht also in euer Schlafzimmer, öffnet eure Tasche, tippt auf die "Wunderlampe", wählt dann "reiben" und Buhu erscheint erneut. Er erfüllt euch einen Wunsch. Entweder Unkraut jäten, Kakerlaken jagen oder "gib mir etwas".

Dann habt ihr die Auswahl zwischen Möbel, Hut, Accessoire oder Kleidung. Ich habe Möbel gewählt und bekam einen Korbschrank.

4 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

aber man kann sich den Wunsch auch noch für später aufbewahren. ;) In der Zeit kann man die Wunderlampe ja in den Schrank packen.

31. Juli 2012 um 13:24 von Debbiie melden

Sehr gut beschrieben.

04. Februar 2009 um 08:37 von charlene0 melden


Weiter mit: Animal Crossing - City - Bewohner: Besondere Besucher / Resettis Höhle / Die Ressetti-Brüder / Resettis Versteck: Silberschaufel / Cafe Taubenschlag

Zurück zu: Animal Crossing - City - Bewohner: Umziehende Nachbarn / Ausziehende Bewohner / Empfehlungsschreiben? Bitte was? / Empfehlungsschreiben selbst schicken / Perfekte Mode bei Grazia

Seite 1: Animal Crossing - City - Bewohner
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Animal Crossing - City

Animal Crossing - Let's go to the City spieletipps meint: Animal Crossing bietet einen Großstadtausflug an, mit viel Erholung und ohne Hektik. Serien-Fans können diesen aber dank weniger Innovationen dankend ablehnen. Artikel lesen
80
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Animal Crossing - City (Übersicht)

beobachten  (?