Kapitel 4 - Finkregh der Eisdrache: Komplettlösung Gothic 2

Kapitel 4 - Finkregh der Eisdrache

von: Spaten112 / 14.01.2013 um 14:10

Im Nordwesten im Eisgebiet soll sich der letzte Drache aufhalten. Die Eiswüste ist auf der Karte nicht zu übersehen, also geht dort hin. Kämpft euch bis zu der großen Höhle durch, in der in Gothic 1 das Lager der Söldner und Banditen war. Dort trefft ihr auf den letzten Drachen. Redet auch diesmal mit ihm und tötet ihn danach.

Vergesst nicht mit Garond und Oric zu reden, bevor ihr nach dem Sieg über die vier Drachen nach Khorinis zurückkehrt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Gothic 2 schon gesehen?

Kapitel 5 - Der Aufbruch

von: Spaten112 / 14.01.2013 um 14:11

Wenn ihr wieder in Khorinis seid, macht euch auf den Weg zu Xardas Turm. Vor den Turm spricht euch Lester an. Er erzählt das Xardas weggegangen ist und er einen Brief für euch hat. Lest den Brief. Ihr erfahrt dort etwas von den Hallen von Irdorath. Tötet danach die Dämonen in Xardas Turm. Begebt euch nun ins Kloster. Fragt Pyrokar nach dem Buch, das ihr ihm im 3. Kapitel für Xardas überreicht habt. Ihr erfahrt das es im Keller vom Kloster sein soll und macht euch auf de Weg dahin.

Dort findet ihr das Buch. In dem Buch befindet sich ein Schlüssel, danach könnt ihr es lesen. In dem Keller befindet sich eine Kiste. Stellt euch darauf und betätigt den Schalter an der Kiste. Ein Bücherregal dreht sich und ihr gelangt tiefer in den Keller. Sucht ein wenig im Keller nach der Tür. Die könnt ihr mit dem Schlüssel aus dem Buch öffnen. In dem Raum befinden sich mehrere Dämonen, die ihr töten musst. Lest danach die Bücher und nehmt euch das Buch in dem sich eine Karte befindet, die Tränen Innos und den Runenstein. Schaut euch die Karte an und geht dann wieder zurück zu Pyrokar. Erzählt ihm, dass ihr jetzt wisst wo sich die Hallen von Irdorath befinden und das ihr die Tränen Innos gefunden habt. Nun braucht ihr ein Schiff um dort hin zu gelangen.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

ja ganz gut aber bei mir war keine RUNE!?

27. März 2013 um 10:14 von harvestmooon melden


Kapitel 5 - Der Aufbruch - Teil 2

von: Spaten112 / 14.01.2013 um 14:15

Redet mit Jorgen, er könnte der Kapitän des Schiffes sein. Ihr könnt euch jetzt aussuchen wen ihr mitnehmen wollt. Lee, Gorn und Bennet findet ihr auf Onars Hof, Milten steht vor dem Kloster, Lester vor Xardas Turm, Lares ist am Hafen und Diego befindet sich in der Stadt vor dem Oberen Viertel. Sprecht vor der Abreise noch mit Lord Hagen. Als Paladin könnt ihr die Schiffswachen ganz einfach überreden das Schiff zu verlassen. Als Magier müsst ihr mit Girion reden. Als Söldner ist es etwas schwieriger. Ihr bekommt von dem Richter ein Zulassungspapier, aber sprecht vorher mit Lee. Redet dann mit dem Richter und holt euch wieder mit dem Schlaf Zauber den heiligen Hammer aus dem Kloster . Als nächstes müsst ihr für ihn Morgahard finden. Geht in die Höhle, die sich in der Nähe von Xardas Turm befindet. Redet dort mit allen Personen und geht dann in die Taverne. Dann müsst ihr wieder zu Onars Hof. Den Flüchtling Morgahard trefft ihr dann auf einer Wiese neben dem Haus. Morgahard hat Papiere, die ihr Lee geben müsst . Mit diesen Papieren könnt ihr dann zu dem Richter gehen und dann erhaltet ihr die Zulassungspapiere.

Jetzt seid ihr bereit für die Abreise. Sprecht mit dem Kapitän wenn es losgehen soll, aber wenn ihr mit dem Schiff abgereist seid, gibt es keinen Weg mehr zurück. Also solltet ihr vorher speichern ! Nun müsst ihr nur noch dem Schlüssel von dem Kapitän durch die Tür und es geht los.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 6 - Die Hallen von Irdorath

von: Spaten112 / 14.01.2013 um 14:12

Auf der Insel angekommen begleitet euch leider keiner eurer Freunde. Bereitet euch also auf schwierige Kämpfe vor ! Geht nun den Weg nach oben entlang. Dort befinden sich viele Orks und in der Höhle auch einen Troll. Weicht dem Troll aus und greift ihn öfters von der Seite an. Wenn ihr ihn erledigt habt, geht nach links. In dem nächsten Raum befinden sich ein paar Orks. Nachdem ihr sie getötet habt, durchsucht ihr die Leichen nach einem Schlüssel. Geht nun zurück in die Höhle wo der Troll vorher war. Mit dem Schlüssel könnt ihr die drei Türen öffnen. Hinter einer Tür befindet sich Pedro. Begleitet ihn zum Schiff und er erzählt euch dann wie man weiter kommt. In dem Raum wo vorher die Orks waren soll sich ein Geheimgang befinden. Geh also wieder zurück und öffnet erstmal die anderen Türen. Dahinter befinden sich Truhen. Geht jetzt in den von Pedro beschriebenen Raum. Ihr findet dort zwei erloschene Fackeln. Betätigt erst die linke, dann die rechte Fackel. Nun öffnet sich der Geheingang und ihr könnt weiter gehen.

Nun trefft ihr auf Echsenmenschen und auch ein paar Suchende. Bevor ihr zu dem Drachen geht, sammelt alle Eier auf. Ihr müsst unbedingt das aufgeladene Auge Innos tragen. Wenn es nicht aufgeladen ist, geht zurück zum Schiff und tut dies. Redet nun mit dem Drachen und tötet ihn anschließend. Nehmt euch sein Herz und geht nun weiter. Um bei den Abgrund und den Türmen benötigt ihr einen Fernkampfwaffe. Schießt auf den Schalter im rechten und linken Turm und nun erscheint eine Brücke und ihr könnt weitergehen. Ihr findet einen großen Raum mit Säulen. Dort befinden sich auch viele Suchende und Skelette die ihr töten müsst.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 6 - Die Hallen von Irdorath - Teil 2

von: Spaten112 / 14.01.2013 um 14:15

Geht nun links die Stufen hoch und betretet den nächsten Raum. Geht erst nach rechts. Wenn ihr dann nach links geht befindet sich dort ein Schattenlord und mehrere Skelette. Durchsucht seine Leiche und ihr findet einen Schlüssel. Öffnet jetzt die Tür und ihr findet einen Gang mit untoten Orks. Erledigt sie und geht in den nächsten Raum. Dort erwartet euch mehrer Treppen und Türen. Geht als erstes nach rechts oben. Haltet euch nun rechts.

Wenn ihr euch dem Gitter nähert erscheint sein Schlüsselmeister. Beseitigt ihn und durchsucht seine Leiche. Ihr erhaltet wiedermal einen Schlüssel, mit dem ihr unten die Türen öffnen könnt. Geht in beide Räume und dort findet ihr Schalter und ein Zahnrad . Geht nun wieder zurück nach oben und ihr bemerkt, dass sich das Gitter geöffnet hat. Besiegt die Gegner in den nächsten Räumen bis ihr zu den Steinköpfen gelangt.

Hierbei handelt es sich um Schalter. Als erstes betätigt den in der Mitte, dann den linken und schließlich den rechts. Aus der Mitte des Raumes kommt nun ein Podest gefahren. Betätigt auch dort den Schalter und es erscheint ein nächstes Podest in den Raum mit den Türen. Geht nun zurück in den unteren Raum und geht dort die zweite Treppe nach oben. Erledigt die vielen Zombies und geht auf der linken Seite in den Gang. Geht weiter und es erscheint wieder ein Raum mit drei Steinköpfen an der Wand. Betätigt wieder den ersten, danach aber den rechten und zu letzt den linken. Nun erscheint wieder ein Podest mit noch einem Schalter.

Betätigt diesen und es erscheint ein zweites Podest in dem Raum mit den Türen. Kehrt nun wieder in den beiden Räumen mit den mehreren Schaltern und betätigt diese noch einmal. Nun sind die Gitter in den unteren Bereichen auch geöffnet. Geht nun dort hin und betätigt dort in den jeweils letzen Räume den Schalter an der hinteren Wand. Das löst wieder aus das ein Podest erscheint. In einem der unteren Räume nach Bestätigung des mittleren Schalters noch zwei Nischen, mit Zombies und noch einem Schalter.

Betätigt diese und das Podest in der Mitte erscheint. Wenn alle vier Podeste aktiviert worden sind, geht dorthin zurück. Betätigt Schalter darauf und es erscheint ein fünftes Podest. Betätigt den Schalter und endlich öffnet sich die große Türe.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Gothic 2: Kapitel 6 - Die Hallen von Irdorath - Teil 3 / Der Endgegner

Zurück zu: Komplettlösung Gothic 2: Kapitel 3 - Das Auge Innos - Teil 2 / Kapitel 4 - Die Drachenjagd / Kapitel 4 - Pandrodor der Sumpfdrache / Kapitel 4 - Pedrakhan der Felsdrache / Kapitel 4 - Feomathar der Feuerdrache

Seite 1: Komplettlösung Gothic 2
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Gothic 2 (13 Themen)

Gothic 2

Gothic 2 spieletipps meint: Endlich kantige Charaktere in den sonst so aalglatten Fantasy-Welten. Das beste Rollenspiel, das je in Deutschland produziert wurde.
Spieletipps-Award90
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Gigantic: Limitierte "Founder's Pack"-Verlosung

Ihr mögt Spiele wie League of Legends oder Smite und seid generell große Anhänger des Moba-Genres, brau (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 (Übersicht)

beobachten  (?