AoE 3: Tipps für den Anfang

Allgemeine Hilfe für Neuanfänger

von: chusik / 27.06.2012 um 09:34

Bei AoE3 gibt es verschiedene Strategien, Taktiken, usw. Ich beschreibe hier einige sehr wichtige Teile des Spiels, die in Online-Spielen sehr helfen werden.

Die folgenden Taktiken gelten für Rush, das heisst für schnelle spiele OHNE Vertrag.

Mein Multiplayer-Rang in ESO beträgt Major Rang 29.


Herding:

Das Herding hat damit zu tun, dass man mit einem Siedler die Herden in Richtung des Dorfzentrums schiesst. (Alle Herden rennen nach einem Schuss auf sie paar "Meter" in die entgegengesetzte Richtung).

Vorteile von Herding:
  • Die Siedler brauchen einen kleineren Laufweg vom Dorfzentrum zu den Tieren
  • Wenn man "geraided" wird, sind die Siedler sehr schnell im Dorfzentrum damit sie nicht getötet werden. ("raiden" erkläre ich später)
Nachteile von Herding:
  • Währenddem ein Siedler hinter eine Herde läuft, sammelt er keine Rohstoffe, ist aber sehr, sehr gering.

Raiden:

Raiden bedeutet, die Siedler des Gegners zu töten. Ob mit infanterie oder Kavallerie, spielt keine Rolle. (ich bevorzuge Kavallerie, weil sie sehr agil sind.)

Vorteile von Raiden:
  • Der Gegner verliert Siedler und man schwächt somit seine Wirtschaft ab
  • Man kann den Gegner zur defensive zwingen. (Vor allem gegen Neuanfänger sehr wirkungsvoll, sie spielen dann auschliesslich defensiv)
Nachteile von Raiden:
  • Während dem Raiden kann man Einheiten verlieren wenn die Armee des Gegners dort steht.

Keine Herden oder Goldminen in deiner Nähe?:

Wenn du in deiner Stadt keine Goldminen oder Tiere mehr haben solltest, such dir eine andere Herde (wenn möglich am Rand, NICHT in der Mitte des Spielfeldes!) und bau dort einen Turm oder ein weiteres Dorfzentrum (Zeitalter 3) hin.

Vorteile:
  • Deine Siedler können bei einem Angriff oder bei einem Raid-Versuch schnell in den Turm/ ins Dorfzentrum, sodass du mit diener Armee kommen kannst.
  • Ein Dorfzentrum verstärkt ausserdem deine Wirtschaft, da du nun von 2 oder sogar 3 Dorfzentren aus Siedler produzieren kannst.
Nachteile:
  • Kostet etwas Holz

How to battle:

Viele Anfänger wissen nicht genau welche Einheiten sie gegen welche Einheiten einsetzen sollen. Hier ein beschreib von mir, welche Einheit die Andere besiegt:

Musketier Husar
Musketier Pikenier
Musketier Armbrustschütze (wenn er nicht ständig abhaut und schiesst)
Plänkler Musketier
Plänkler Armbrustschütze
Plänkler Pikenier
Pikenier Husar
Husar Plänkler
Husar Armbrustschütze
Husar Kanonen
Dragoner Musketier
Dragoner Husar
Plänkler Dragoner
Armbrustsch. Dragoner
Dragoner Pikenier (der Dragoner muss abhauen + schiessen!)

6 von 6 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super

31. August 2014 um 15:25 von Aratios

sehr gute tipps

12. Mai 2014 um 21:45 von DaimyoAkechi


Dieses Video zu AoE 3 schon gesehen?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Age of Empires 3 (11 Themen)

AoE 3

Age of Empires 3 spieletipps meint: Der dritte Teil der brillanten Reihe punktet mit spannendem Szenario, optischer Pracht und bewährtem Grundprinzip. Innovativ ist das nicht. Artikel lesen
89
Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem: Vom NES-Urgestein zum portablen Strategie-Hit

Fire Emblem gehört zu den beliebtesten Strategiespielen aus dem Hause Nintendo. Was heute jedoch ein fester (...) mehr

Weitere Artikel

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

Nintendo: Eine Entwicklerlegende geht in den Ruhestand

(Bildquelle: Game Watch Impress) Genyo Takeda verlässt Nintendo und wird im Juni im Alter von 68 Jahren in den Ruh (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

AoE 3 (Übersicht)

beobachten  (?