Episode Nr. 5: 1. Caduceus in Aktion: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion

Episode Nr. 5: 1. Caduceus in Aktion

Dr. Hoffman richtet einige Worte über den kürzlich verstorbenen Gesundheitsminister an sein Personal. Plötzlich ertönt ein Alarm. Es besteht die Gefahr einer Epidemie.

Derek macht sich auf den Weg zur Hauptstraße und sieht die Leute einfach so zusammenbrechen. Auch Dr. Hoffman will operieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


2. Unter dem Messer

Dr. Hoffman hat schon eine Operation abgeschlossen und Derek ist beeindruckt von der Heilenden Hand. Nun weiß er wie es aussehen muss, wenn er operiert.

Das erste GUILT-Opfer trifft ein. Es ist ein Patient bei dem Kyriaki-Körper vorgefunden wurden.

Du hast 10 Minuten. In diesen 10 Minuten kommen 5 Patienten. Führe also alles so schnell wie möglich durch.

Bei jedem Opfer läuft es gleich. Schneide den Patienten wie gewohnt auf. Heile dann zuerst alle Wunde, bevor du mit dem Ultraschall die Kyriaki-Körper ausfindig machst. Wenn du einen findest, schneide ihn mit dem Skalpell heraus und verbrenne ihn mit dem Laser. Den Letzten musst du mehrmals verbrennen. Versorge danach natürlich alle Wunden und nähe das GUILT-Opfer zu. Deine Heilende Hand kann dir bei den Operationen sehr nützlich sein, sie gelingt dir jedoch nur einmal.

Vergiss nicht auf die Zeit zu achten! Stehst du unter extremen Zeitdruck, kannst du auch mal einen Patienten ohne Desinfizierung aufschneiden und zumachen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


3. Spießrutenlauf

Immer noch befindest du dich auf der Hauptstraße. Immer mehr Leute brechen zusammen. Doch auch in der Vorstadt geschehen schreckliche Dinge. Derek fährt also zu Tyler um ihm mit den Patienten zu helfen. Tyler fand heraus, dass es sich bei den nächsten Patienten um einen ganz neuen Stamm handeln könnte, welcher sich über die Luft verbreitet. Bei der Operation müssen unbedingt Gewebeproben gesammelt werden.

Bei Vogler, Hugh wurden Triti-Körper entdeckt. Die erhöhte Ansteckungsgefahr durch aerogene Übertragung erfordert ein schnelles Eingreifen.

Schneide den Mann auf. Erinnerst du dich an den Jungen in Afrika. Dies ist der gleiche Stamm von dem auch er befallen war, mit einer Ausnahme. Aus den Stacheln strömt immer giftiges Gas aus. Du musst es also sofort absaugen. Doch keine Angst, du kannst auch einfach alle Stacheln hinausziehen und dann die dreieckigen Membranen entfernen. Der Patient leidet darunter kein bisschen. Wenn du übrigens die Heilende Hand nicht benutzt, bekommst du einen Bonus von 1000 Punkten. Und da diese nicht wirklich nötig ist, solltest du dir die 1000 Punkte nicht entgehen lassen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


4. Mächtige Feinde

Ein Tetarti-Patient trifft ein. Dorian, Eric ist sein Name. Bei ihm wurden Tetarti-Körper in einem fortgeschrittenen Mutationsstadium entdeckt, der Typus ist aggressiver und auch resistenter.

Mache wie immer zuerst den Einschnitt. Den Tetarti-Körper kennst du bereits von Dr. Kasal. Gehe hier genauso vor. Spritze das jeweils farblich passende Serum in die drei verschiedenfarbigen toxischen Divertikel. Danach sollten die drei Tetarti erscheinen. Gehe mit ihnen genauso vor. Da sich der grüne und der gelb-orange Körper sehr ähnlich sehen, solltest du zuerst den violetten Körper bekämpfen und danach auf das Serum der beiden Anderen achten. Wie immer musst du alle drei gleichzeitig schwächen. Es dauert wirklich sehr lange, bis die Methode anschlägt. Doch nach ein paar versuchen sollte GUILT besiegt sein. Nun kannst du den Patienten wieder zunähen.

Jetzt passiert sehr viel. Die Politiker wollen nicht, dass die GUILT-Impfstoffe verteilt werden, da dies nicht rechtens sei. Doch Sydney hält sich nicht an ihre Forderungen, er will Menschenleben retten. In Kalifornien ist die Seuche stark ausgebrochen. Ein Flugzeug mit Medikamenten wird hingeschickt. Glücklicherweise kommt es früher an als geplant. Auch Victor soll seine gesamten Unterlagen an alle Krankenhäuser schicken. Außerdem sieht man, dass Mrs. Fulton nun in San Diego arbeitet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


5. Infiltrierung

Du musstest sehr viele Operationen durchführen, also lehne dich erst mal zurück und sieh dir die nächste Szene an.

Die Lage ist erst einmal unter Kontrolle. Und auch das Volk wurde über GUILT und Delphi aufgeklärt. Plötzlich ertönt der Alarm. Ein unbekannter Eindringling ist bei Caduceus gesichtet worden. Anstatt auf das Sicherheitsteam zu warten, machen sich die Angestellten selbst auf die Suche nach den mutmaßlichen Verbrechern. Der Eindringling entwischt leider, doch Angie verhält sich komisch. Cybil konnte noch schnell ein Foto von ihm machen...doch dann fällt sie unter Schmerzen zu Boden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion: 6. Infektion / 7. Delphi / 8. Ein Teufel / 9. Der Tod ist gewiss / Z 5-Sayonara

Zurück zu: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion: 8. Theorie und Praxis / 9. Lichtblick / 10. Wahrere Kampfgeist / 11. Unheilbares Leiden / Z 4- Transplantation

Seite 1: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Trauma Center Second Opinion (5 Themen)

Trauma Center Second Opinion

Trauma Center Second Opinion spieletipps meint: Grandioses Doktorspiel mit trashiger Story und toller Steuerung. Mit dem Nunchuk wählt man das Operationsbesteck aus, das funktioniert besser als auf dem DS.
Spieletipps-Award86
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Overwatch: Blizzard kündigt Weihnachts-Event im Dezember an

Kurz vor dem anstehenden Fest der Liebe hat Entwickler Blizzard ein spezielles Weihnachts-Event für seinen Helden- (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Trauma Center Second Opinion (Übersicht)

beobachten  (?