5. Kratzen im Hals: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion

5. Kratzen im Hals

In diesem Kapitel assistiert dir zum ersten Mal deine neue Assistentin Angie.

Dein Patient heißt Cox, Elliot. Ihm sollen ein paar Polypen am Kehlkopf entfernt werden. Der interne Blutaustritt erfordert eine hämostatische Laserbehandlung. Das Schlimme ist, dass er in einer Heavy-Metall Band spielt und Angst um seine Stimm hat.

Ziele:

  • Sauge das austretende Blut ab.
  • Finde die Ursache für die Beschwerden
  • und entferne sie mit dem Laser.

Da der Eingriff sensibel ist, wird mit einer Vergrößerung gearbeitet. Schneide Mr. Cox am Hals auf. Angie stellt fest, dass die Schleimhaut und die Luftröhre bereits zu bluten begonnen hat. Du musst dich als erstes um das Blut kümmern. Also vergrößere den betroffenen Bereich. Hierzu musst du einfach unten links das Vergrößerungs-Gerät nehmen und in dem Bereich den du vergrößern willst A drücken. Du siehst dir den Bereich genau an. Wenn du wieder eine Übersicht haben willst, deaktivierst du am besten wieder die Vergrößerung. Das Blut musst du mit dem Drain absaugen.

Um nun die freien Polypen zu entfernen, musst du unten den Laser benutzen. Pass auf, dass du ihn nicht zu lange einsetzt, sonst brennt er sich noch in das Gewebe oder es entstehen Blutungen. Setze ihn immer nur dort ein, wo es nötig ist. Beim Lasern tritt Blut aus. Du musst sofort das antibiotische Gel auf die entstandenen Wunden auftragen. Das Blut muss natürlich vorher abgesaugt werden.

Hast du die Polypen beseitigt, stellt Angie fest, dass noch anderen Stellen des Kehlkopfes von Polypen befallen sind. Gehe mit Diesen genauso vor wie mit den Vorherigen. Immer mehr Stellen tauchen auf. Beseitige alle. Vergiss nicht zwischendurch den Patienten mit einer Spritze zu stärken. Hast du jeden Polyp gefunden und beseitigt, musst du Elliot nur noch wie gewohnt zunähen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


6. Ein echter Arzt

Nach weiteren Kritisierungen Angies ist der nächste Patient dran.

West, Sean hat mehrere entzündungsbildende Tumore am Dünndarm. Eine sofortige Extraktion ist unumgänglich.

Da Dr. Kasal, der Arzt der immer die Besprechungen führt, heute an einer Konferenz teilnimmt, übernimmt Angie für ihn die Besprechung. Im Dünndarm soll ein Tumor im Frühstadium extrahiert werden. Das Problem ist, dass Mr. Wests Blutwerte ungewöhnlich waren.

Ziele:

  • Behandle die Entzündung an der Außenwand des Dünndarms.
  • Entferne sämtliche Tumore im betroffenen Bereich.

Dieses Mal musst du den Patienten wieder am Bauch aufschneiden. Angie ist geschockt! Die gesamte Schleimhaut ist entzündet. Eigentlich sollte nur der Dünndarm betroffen sein. Du sollst den Eingriff abbrechen, aber du machst weiter.

Schnapp dir einfach die Spritze und bekämpfe die Entzündungen mit dem blauen Impfstoff. Orte danach mit dem Ultraschall die Tumore. Mit der Powel-Methode, also aufschneiden, aussaugen, ausschneide, rausnehmen und mit der Membran versiegeln. Irgendetwas stimmt nicht. Wehrendessen musst du deinen Patienten andauernd mit einer grünen Spritze versorgten, damit er dir nicht wegstirbt. Doch auch nachdem du die Tumore entfernt hast, stabilisieren sich seine Werte nicht. Also setze den Ultraschall ein weiteres Mal ein um ganz sicher zu gehen. Doch du findest nichts und kannst ihn wieder zu machen.

Nach der Operation erfährst du von Angie, dass Leukozyten- und Globulinwerte rapid am Steigen sind. Außerdem soll ihr eine Entzündung im Bauchfell aufgefallen sein. Morgen soll die Operation weitergehen.

Derek befindet sich nach der Tagung auf der Hauptstraße und sein Handy klingelt. Der Patient ist in einem kritischen Zustand, er muss sofort zurück!

Der Tumor ist im Patienten geplatzt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


7. Niederschlag

In diesem Kapitel gibt es mal wieder nichts zu tun. Doch die Protagonisten reden über dein fahrlässiges Verhalten als Arzt. Und Derek versinkt in Selbstmitleid. Auf der Hauptstraße hört er von einem schweren Unfall.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


8. Leben oder Tod

Aufreibende Musik und Geheul von Sirenen schmücken dieses Kapitel aus. Derek ist zurück und entschlossener den je. Der Patient hat Herzstillstand erlitten und Angie konnte ihn nicht wiederbeleben.

Er heißt Flynn, Omar und aus seiner Größe und sein Gewicht kann man schließen, dass er noch ein Kind ist. Sein Herzstillstand kommt von dem schweren Autounfall. Außerdem wurden zahlreiche Risse im Epithelum und Verletzungen an der Brust festgestellt.

Bei dieser Operation sind keine genauen Ziele gesetzt, doch es ist klar, dass du vor allem seinen Puls wieder herstellen sollst.

Nun benutzt du den Defibrilator. Um die Paddles auf den Brustkorb zu legen, musst du Fernbedienung und Nunchuck nach vorne schieben. Achte immer auf den grünen Stand des Spannungsmessers. Du musst den Schock verabreichen, sobald diese Stelle erreicht ist. Je näher du am grünen Bereich liegst, umso stärker fällt die Stimulation aus. Um Strom zu geben, musst du B und Z gleichzeitig drücken.

Du musst mehrere Stromstöße abgeben, um den Puls wieder herzustellen.

Päpple den Jungen erst einmal mit ein paar Spritzen auf. Vernähe dann seine Wunden.

Doch es ist noch nicht vorbei. Schneide ihn auf. In seinem Herz stecken viele Glassplitter. Ziehe sie heraus und beseitige die Wunden. Zwischendurch musst du ihm mal eine Spritze geben. Nachdem du alle Glassplitter beseitigt hast, bleibt sein Herz stehen. Belebe ihn, wie vorher auch, wieder.

Doch was ist das? Ein großer Schnitt entsteht und ein riesiger Glassplitter kommt zum Vorschein. Entferne ihn. Daraufhin erscheint ein neuer Schnitt und seine Vitalwerte liegen nur noch bei 5%. Und auch wenn das schon sehr aufregend war, erscheint nun ein Stern und alles verläuft sehr langsam. Alles? Nein, du kannst in normaler Geschwindigkeit operieren und den Schnitt blitzschnell zunähen.

Danach kannst du den Jungen wieder schließen.

Nach diesem Kapitel kannst du zum ersten mal eine Z-Mission spielen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Z 1- Aus Übersee

Die Z-Missionen spielen nicht in Angeles Bay, sondern in Santa Balboa.

Du befindest dich im St. Francis Hospital...und spielst nicht Derek, sondern Nozomi Weaver. Sie ist eine Austauschchirurgin aus Japan und hat etwas mysteriöses an sich.

Bei dem Patienten, den du behandeln musst, wurde eine Trümmerfraktur im Unterarmknochen sowie innere Blutungen festgestellt. Eine Rekonstruktion sowie eine hämostatische Behandlung ist sofort erforderlich.

Ziele:

  • Sammle alle verlorenen Knochensplitter ein.
  • Richte die Speiche für eine bessere Haltung aus.
  • Rekonstruiere den Armknochen durch das Zusammenfügen von Elle und Speiche.

Diesmal wird der rechte Unterarm aufgeschnitten. Du findest etliche Knochensplitter und Blutungen vor. Sauge erst einmal mit dem Drain das Blut ab. Dann stoppst du die Blutung mit dem Gel. Jetzt werden mit dem Forceps die Knochensplitter eingesammelt. Danach fällt dir auf, dass die Speiche falsch ausgerichtet ist. Ziehe sie mit dem Forzeps ein Stückchen nach unten.

Nun wird es etwas schwieriger. Die Knochensplitter müssen an die richtigen Stellen gesetzt werden. Du kannst die Splitter drehen, indem du die Fernbedienung nach links oder nach rechts neigst.

  • Der erste Splitter kommt oben links an den Knochen.
  • Der Zweite an den darunter.
  • Den Dritten musst du rechts an den Ersten setzen.
  • Der Vierte ist des letzte Stück für die Speiche.
  • Den Letzten kannst du unten Rechts an die Elle setzen.

Doch was ist das? Ein Splitter scheint zu fehlen. Untersuche den Arm mit dem Ultraschall, um das fehlende Stück ausfindig zu machen. Es befindet sich unten rechts. Hast du es gefunden, schneide es mit dem Skalpell hinaus. Dann kannst du es, wie die andren auch, einsetzen.

Jetzt muss nur noch etwas antibiotisches Gel drauf um die Heilung zu beschleunigen. Danach kannst du den Arm wieder zunähen.

Die Operation ist geglückt, doch durch ein kurzes Gespräch erfährst du, dass Dr. Weaver wirklich ein Geheimnis hat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion: Episode Nr. 2: 1. Verborgene Kräfte / 2. Meister ihres Fachs / 3. Auf Äskulaps Spuren / 4. Erweckung / 5. Ein hoher Tribut

Zurück zu: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion: Episode Nr. 1 / 1. Reine Routine / 2. Anlaufschwierigkeiten / 3. Ein Abschied / 4. Schwester Angie

Seite 1: Komplettlösung Trauma Center Second Opinion
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Trauma Center Second Opinion (5 Themen)

Trauma Center Second Opinion

Trauma Center Second Opinion spieletipps meint: Grandioses Doktorspiel mit trashiger Story und toller Steuerung. Mit dem Nunchuk wählt man das Operationsbesteck aus, das funktioniert besser als auf dem DS.
Spieletipps-Award86
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Dauntless: Neues Spiel ehemaliger "League of Legends"-Entwickler

Dauntless: Neues Spiel ehemaliger "League of Legends"-Entwickler

Anlässlich der Veranstaltung The Game Awards 2016 kündigte das 2014 gegründete Entwicklerstudio Phoenix (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Trauma Center Second Opinion (Übersicht)

beobachten  (?