Komplettlösung 2

Kapitel 1

Das erste was ihr machen müsst, nachdem die Zwischensequenz vorbei ist, ist den Hauptcharakter, Alex Shepard, von der Liege zu befreien. Nachdem ihr euch nun befreit habt, schaltet die Taschenlampe an und öffnet die Tür. Schaut euch um und geht dann zum Gitter, dort sitzt ein kleiner Junge. Lasst die Zwischensequenz ablaufen. Wenn ihr nun rechts vom Gitter schaut, seht ihr ein Schloss, was nur mit einer Zahlenkombination (624872) zu öffnen ist, um an diese zu kommen, müsst ihr folgendes tun:

Betrete den rechten Raum, dort findet ihr einen Röntgenfilm, von dem ein Teil fehlt. Schaut euch weiter in diesen Raum um und nehmt die Karte mit, die ihr hier findet. Gehe nun mit der Karte zum Zimmer 203, dort findet ihr einen Gesundheitsdrink. Springt dann durch das Fenster in den gegenüberliegenden Raum. Hier findest du eine Notiz, sowie den anderen Teil des Röntgenfilms. Jetzt zurück zum Schwesterzimmer und dort fügt ihr beide Röntgenbilder zusammen. - 624872 - Geht nun wieder zum Zahlenschloss und gebt die Kombination ein.

Nun folgt eine weitere Zwischensequenz. Nachdem diese vorbei ist, hebt ihr die Zeichnung vom Boden auf. Geht nun auf das Herrenklo und folgt Josh in den nächsten Raum, wo euch der Speicherpunkt schon erwartet. In der nächsten Toilette, müsst ihr dann das Messer aus dem Spiegel ziehen, um eine weitere Zwischensequenz anzuschauen.

Jetzt folgt euer erster Kampf. Wenn ihr das nun hinter euch gebracht habt, geht ihr in die Kabine, aus der die Schwester kam. Dort zwängt ihr euch durch den Spalt in den nächsten Raum, nehmt dort noch schnell das Erste Hilfe Paket an euch, was sich links neben der Tür befindet. Nun geht aus dem Klo heraus, haltet euch links und geht die Treppe nach oben. Zerbrecht das Fenster und springt in den nächsten Raum. Hier erwarten euch nun 2 Gegner, schaltet eure Taschenlampe aus, das sollte es euch wesentlich einfacher machen, die Gegner zu eliminieren. Nach erfolgreichem Kampf öffnet ihr mit dem Messer den Durchgang und betretet den nächsten Raum.

Hier kommen kleine Käfer auf euch zu, die ihr zertreten könnt. Sollten Sie euch angreifen, versucht sie mit der Aktionstaste abzuschütteln. Betretet nun den Waschraum, nehmt den Gesundheitsdrink an euch und nutzt die rechte Tür. In diesem Raum findet ihr ein Foto, geht weiter zum Operation Theatre und steigt die Leiter hinab. Kaum unten angekommen, erwarten euch drei Gegner, habt ihr die erledigt, öffnet ihr den Durchgang mit dem Messer.

Jetzt nehmt ihr die Zeichnung an euch und steigt die Treppe hinauf zum Speicherpunkt. Oben findet ihr eine Leiche, in der der Schlüssel für den Operationssaal ist. Nun wieder herunter laufen, wo euch die drei Gegner angegriffen haben. Hier könnt ihr nun durch das Benutzen des Schlüssels, den ihr soeben erhalten habt, die Tür öffnen. Nutzt die nächsten Türen, bis ihr wieder vor einem Gitter steht, mit Josh auf der anderen Seite.

Nach etwas Smalltalk müsst ihr Joshs Spielzeug holen. Haltet euch links und geht wieder mal in den Schwesternraum, hier findet ihr einen weiteren Speicherpunkt und einen Gesundheitsdrink. Geht dann weiter in das Zimmer 203 und nähert euch der Scheibe und streckt eure Hand dadurch. Nun noch mal wie wild auf die Taste drücken und ihr bekommt das Spielzeug. Jetzt erscheinen Gegner, um die ihr euch zuerst kümmern solltet. Danach könnt ihr die Zeichnung aufheben und geht zurück an das Gitter und übergebt dort das Spielzeug Joshua.

Folgt dann Josh Richtung Aufzug, beachtet dabei, dass ihr die beiden Zeichnungen aufhebt. Nach der letzten Zwischensequenz habt ihr das Kapitel abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu SH Homecoming schon gesehen?

Kapitel 2

Angekommen, schaut ihr euch gleich mal auf der Karte um und seht, dass ihr auf der Hauptstraße steht, lauft diese entlang, Richtung Alex' Haus. Dieses findet ihr auf der Karte rechts oben. Auf den Weg dahin, kommt noch eine Zwischensequenz, wenn diese vorbei ist, schaut euch um und hebt den herum liegenden Gesundheitsdrink auf. Nun weiter zu Alex Haus (keine Sorge zum Rathaus kommen wir später noch einmal).

Angekommen am Haus von Alex, geht ihr gleich die Treppe hinauf in den ersten Stock. Die erste linke Tür führt euch in das Zimmer von Josh und Alex. Jetzt folgt wieder erst einmal eine Zwischensequenz, wenn diese dann vorbei ist, durchstöbert ihr das Zimmer. Ihr findet hier die Taschenlampe (Laserkanone, sofern ihr das zweite Mal gespielt habt und im vorigen Spiel das UFO Ending erreicht habt.) und einen versteckten Raum. Den Raum könnt ihr betreten, wenn ihr das Bücherregal untersucht und alle Bücher nach links schiebt. Dann wird ein Schalter sichtbar, wenn ihr diesen dann umlegt, könnt ihr den Raum betreten. Nehmt die Karte des Hauses an euch und verlasst dann diesen Raum.

Nun betretet den Raum mit der Doppeltür. In diesem findet ihr eine Kassette und einen Notizzettel. Danach geht wieder in das Erdgeschoss, dort sitzt im Wohnzimmer die Mutter von Alex. Jetzt folgt wieder einmal eine Zwischensequenz. Nachdem diese dann vorbei ist, geht ihr in den Keller, einfach der Wasserspur auf dem Boden folgen. Kaum unten angekommen, wird euch ein Monster angreifen, dieses sollte mit dem Messer schnell der Vergangenheit angehören.

Geht ein Stückchen nach hinten, dort befindet sich eine Pumpe. Ihr findet hier eine Fernbedienung und eine Notiz, nehmt diese Sachen an euch. Nun untersucht den Keller, hier gibt es noch einen Vorhang, den ihr mit dem Messer zerschneiden könnt. Sobald ihr euch der Tür nähert, wird eine Zwischensequenz eingeleitet, die Tür lässt sich aber trotzdem nicht öffnen. Geht nun wieder die Treppe hinauf in das Erdgeschoss und verlasst das Haus von Alex durch die Eingangstür. Am Vorgarten angekommen, haltet ihr euch links und geht zur Garage, diese könnt ihr, mit der im Keller gefunden, Fernbedienung öffnen.

Nun erwartet euch ein Monster, das es zu erledigen gilt. Nachdem ihr das dann auch mit Bravur gemeistert habt, findet ihr nun in der Garage ein Eisenrohr (wenn du das zweite Mal spielst, findest du hier eine Kreissäge). Mit dem gerade aufgehobenen Rohr öffnet ihr das Regal, dort findest ihr einen leeren Kanister. Schaut euch weiter in der Garage um, eine Notiz sollte hier noch herum liegen und verlasst dann die Garage.

Danach wartet ein weiterer Gegner auf euch, schickt ihn in die ewigen Jagdgründe! Nun geht durch das gleiche Loch, woraus der Gegner gekommen ist. Am Spielplatz angekommen, schaut euch um, ihr müsst nach folgenden 3 Dingen Ausschau halten: ein Foto, eine Zeichnung, sowie eine Zeitung. Ihr findet dann ein Gitter, was verschlossen ist, brecht dies mit dem Eisenrohr auf. Folgt den Gang entlang, bis ihr zu einem LKW kommt. Achtung es versteckt sich ein Gegner dort! Habt ihr diesen erledigt, benutzt den Kanister am Tank des Lkws um den Sprit zu erhalten.

Nun zurück zum Haus der Shepards und wieder in den Keller. Benutzt dort den Kanister an der Pumpe. Nachdem das Wasser abgelaufen ist, könnt ihr die Tür nutzen und kommt in den Garten. Hier könnt ihr eine Zeichnung und ein Foto finden. Jetzt geht ihr die Terrasse hinauf, in die Küche. Sucht euch den Kühlschrank, welcher einen Gesundheitsdrink beinhaltet. Außerdem findet ihr in der Küche einen Rekorder, mit diesem ihr nun die Kassette abspielen könnt. Geht dann zur offenen Tür. Im Wohnzimmer angekommen, findet ihr eine Notiz. Alles eingesammelt, geht es nun zurück in den Garten, Richtung Zaun, denn er verbirgt einen Durchgang.

Am Eingang findet ihr eine Bank, dort befindet sich die Karte des Friedhofes. Geht nun weiter bis ihr zu einem Punkt kommt, wo ihr herunter springen müsst. Lasst die Zwischensequenz ablaufen und macht euch bereit, die zwei Gegner zu eliminieren. Nachdem ihr das gemacht habt, untersucht ihr den Springbrunnen und hebt den ersten Teil der Steinplatte auf. Alles eingesammelt, geht es auf der anderen Seite wieder nach oben, gleich noch den Gesundheitsdrink einsammeln und weiter geht es Richtung Krypta.

Um schnell durch die Gräber zu kommen, nutzt folgende Tipps:

  • Sobald ihr das erste Grab verlassen habt, geht dann links in das nächste Grab
  • gehe durch die zwei Gräber
  • dann das nächste Grab rechts
  • und dann immer geradeaus halten durch die nächsten Gräber

In den Gräbern findest du auch einen Speicherpunkt und eine vernagelte Tür, diese könnt ihr aber erst später öffnen. Gehe den Weg weiter durch den Friedhof. Nun geht es nach unten hinab und wieder auf der anderen Seite hinauf. Ein weiterer Gegner erwartet euch, den sollte ihr im Hand umdrehen ausschalten können. Schnell noch den Gesundheitsdrink aufgehoben und dann weiter Richtung Westen. Hier findet ihr die zweite Hälfte der Steinplatte, mit dieser könnt ihr dann das Tor zum Parkplatz öffnen.

Nun Richtung Main Street, dort folgt nun eine Zwischensequenz und so gleich danach, erhaltet ihr das Funkgerät. Schaut auch gleich noch hinter der Pinnwand, dort befindet sich eine weitere Zeichnung. Weiter geht es nun in Richtung Polizeistation, checkt kurz den Müllcontainer ab. Neben ihm findet ihr noch einen Erste Hilfe Kasten. Danach zur River View Road, über die Brücke, um dann den Schrottplatz betreten zu können.

Im Außenbereich findet ihr nichts, also geht gleich weiter Richtung Eingang( duck dich unter das Loch und folge dem Weg zum Eingang). Nach einer weiteren Zwischensequenz erhältst du nun die Pistole. In der näheren Umgebung von Curtis sollten auch ein paar Schachteln der Pistolenmunition liegen.

Betrete nun die Tür und nehmt die Karte an euch. Außerdem findet ihr einen weiteren Gesundheitsdrink, einen Speicherpunkt und noch weiter Munition für die Pistole. Nun gehe durch die Tür, in Richtung Hinterhof und gehe zurück auf die Straßen von Shepards Glen. Danach folgt wieder mal eine Zwischensequenz, die nichts Gutes hoffen lässt. Habt ihr den Gegner gezeigt, dass ihr euch nicht aufhalten lasst, geht ihr den Friedhof wieder zurück in das Bartlett Mausoleum. Diese wartet nun mit einem Rätsel auf euch. Die Lösung ist denkbar einfach. Versucht alle Teile so zu verschieben, dass ihr das obere linke Stück ganz herauszuziehen könnt. Das Kapitel endet nach der Zwischensequenz.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 3

Nun befindet ihr euch wieder in Silent Hill. Ihr seht in einer Sequenz wie Josh wegrennt, versucht ihm zu folgen. Ihr kommt dann an den Eingang des Hotels. Dieser ist mit Brettern vernagelt, dahinter sitzt Josh, den ihr nicht erreichen könnt, da euch die Axt fehlt. Geht die Straße entlang bis zum Feuerwehrauto, rechts davon ist eine kleine Gasse. Geht dort hindurch. Dann springt ihr hinab, geht nach links und kriecht unter dem Feuerwehrauto durch. Jetzt seht ihr auf dem Boden die Axt liegen. Nun geht ihr zurück zum Hotel und zerhackt die Tür.

Wenn ihr das Hotel betretet, haltet euch gleich rechts, geht den schmalen Gang entlang, denn dort befindet sich ein weiterer Gesundheitsdrink. Geht wieder zurück und haltet euch rechts. Nach einer Zwischensequenz kommt ihr dann in die große Haupthalle. An der Rezeption findet ihr die Karte des Hotels, sowie eine Notiz. Folge den Schildern Richtung Aufzug und spring über das Loch. Dahinter findet ihr einen Werkzeugschrank, in dem sich ein Schlüssel befindet, nehmt in an euch.

Nun wird es Zeit, das Hotel auf den gerade gekommen Weg zu verlassen, jedoch werden ein bis zwei Gegner versuchen euch nachzustellen. Es wäre sinnvoll diese auf dem schnellsten Wege zu eliminieren, da sie euch beim nächsten Rätsel etwas aufhalten könnten. Wenn ihr draußen ankommt, haltet euch links. Dort ist ein Zaun. Benutzt den Schlüssel zum öffnen. Hier findet ihr eine Notiz und einen Stromkasten, bevor ihr euch jedoch diesen Kasten widmet, eliminiert alle Gegner. Nun kommen wir zum Stromkasten und zur richtigen Kombination, gesehen von unten links nach rechts:

  1. weißes Kabel
  2. gelbes Kabel
  3. blaues Kabel
  4. lilanes Kabel
  5. grünes Kabel

Nun wieder in das Hotel zum Aufzug, ruft den Aufzug und geht dann hinein. Hebt vorher die Pistolenmunition auf und drückt dann die Taste um den Aufzug zu starten. Der Aufzug stoppt plötzlich und ihr werdet von Gegnern attackiert, die aber mit der Axt kein Problem darstellen sollten (habt ihr genug Munition, könnt ihr es auch mit der Pistole probieren). Seid ihr dann angekommen, klettert ihr aus dem Fahrstuhl heraus. Ihr seht dann ein großes Gemälde, dieses könnt ihr mit dem Messer zerschneiden und dann schlängelt ihr euch durch. Duckt euch unter der Wand hindurch und nun seht ihr schon den Speicherpunkt. Nutzt diesen, zum Speichern des Spieles.

Nun geht zum Zimmer 301, wo eine Zwischensequenz startet. Antwortet der alten Dame, wie ihr das möchtet, da es nicht handlungsrelevant ist. Nach dem das Gespräch vorbei ist, müsst ihr drei Andenken für die alte Dame besorgen.

Dazu geht in das Zimmer 304, folgt dem Durchgang bis ihr in das Zimmer 307 kommt. Aus diesem geht ihr nun wieder auf den Gang. Ihr seht eine Tür, die mit Brettern vernagelt ist, öffnet diese mit der Axt, um in die nächste Etage zu kommen. Kaum oben angekommen, erwarten euch die ersten Gegner, die noch kein Hindernis darstellen sollten. Nachdem ihr das erledigt habt, geht es in Zimmer 402, dort versperren euch Bretter den Weg, greift zur Axt und bereitet euch einen Durchgang. Sobald ihr den Raum betreten habt, geht in das Badezimmer des anderen Raumes, dort findet ihr das erste Andenken (Alchemilla - Postkarte). Nun könnt ihr wieder den Gang betreten, es folgt eine Zwischensequenz. Jetzt öffnet ihr den Durchgang zum Zimmer 408, dort findet ihr ein Serum. Geht zum Ende des Ganges, zerstört wieder mal ein paar Bretter, um über das Treppenhaus in den nächsten Stock zu gelangen. Wenn ihr oben angekommen seid, werden euch zwei Gegner attackieren. Entweder versucht ihr sie mit der Pistole zu töten oder nehmt die Axt. Versucht diese Gegner von der Seite anzugreifen, da sie von vorn die meisten Schläge blocken (hilfreich ist auszuweichen und dann anzugreifen).

Nun geht es zum Zimmer 505, wieder ist der Eingang mit Brettern vernagelt, also aufhacken und das Zimmer betreten! Hier findet ihr eine Notiz, verschiebt dann das Regal und zwängt euch durch den Gang. Auf dem Bett findet ihr dann das nächste Andenken (Lakeside - Amusement - Postkarte). Wieder zurück auf dem Gang zerstört ihr die Bretter zu Zimmer 504, in diesem Raum findet ihr Pistolenmunition und eine Zeichnung die sich hinter dem Bücherregal befindet. Weiter geht es in das Zimmer 503, dort springt ihr in das Loch nach unten und nehmt dort das letzte Andenken an euch (Toluca - Lake - Postkarte).

Jetzt müsst ihr den ganzen Weg zurück in das Zimmer 301, wo ihr die drei Andenken der Frau geben müsst. Auf dem Weg zurück werden einige Gegner auf euch treffen, entweder versucht ihr sie zu umgehen oder stellt euch den Kampf. Habt ihr die Andenken abgegeben erhaltet ihr einen Schlüssel, mit dem kann man nun die Tür öffnen, die sich direkt neben dem Speicherpunkt befindet.

Bevor ihr die Tür öffnet, nehmt das Foto an euch und geht dann hindurch. Nachdem die Zwischensequenz vorbei ist, findet ihr euch im Erdgeschoss wieder, Hebt die Pistolenmunition und den Gesundheitsdrink auf, diese liegen auf dem Tisch. Des Weiteren befindet sich in diesem Raum ein Speicherpunkt, den ihr auch nutzen solltet. Jetzt geht ihr durch die verzierte Tür und kommt in einen Gang der mit Wurzeln übersäht ist. Versucht nun die Tür am Ende des Ganges zu öffnen, kehrt dann zurück. Während ihr zurück lauft, hört ihr schon die Sirene, die den Übergang zur anderen Welt ankündigt. Nun ist die Tür offen, die gerade eben noch verschlossen war. Seid ihr durch die Tür gegangen, sprecht mit dem Bürgermeister (es spielt keine Rolle was ihr antwortet, es ist nicht spielabhängig). Nach dem Gespräch erwartet euch der erste Bossgegner.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Boss : Sepulcher

Es hängen vier Fleischsäcke rum, die ihr zerstören müsst. Dazu versucht ihr im Kreis zu laufen und nehmt das Messer in die Hand. Nutzt den normalen Angriff, greift den ersten Fleischsack an und lauft zum nächsten, greift diesen an und geht zum folgenden. Das wiederholt ihr jetzt solange bis alle der Vergangenheit angehören. Achtet dabei auf die Attacken des Sepulcher und nutzt die Ausweichtaste. Nun folgt eine Zwischensequenz und der Bossgegner muss jetzt bekämpft werden.

Haltet euch mittig zum Kopf, er versucht euch mit der Hand zu schlagen, weicht ihm aus bis er mit einer seiner Hände feststeckt. Rennt dann zu dieser Hand und attackiert sie (auch hier nehmt ihr am besten das Messer), danach sackt er zusammen und ihr müsst den Kopf angreifen. Das macht ihr solange bis es euch anzeigt, dass ihr einen Button drücken müsst, um ihm den finalen Schlag zu geben. Jetzt folgt eine Zwischensequenz und das Kapitel ist damit beendet.

(Falls ihr es nicht gleich beim ersten Mal schafft, nicht den Mut verlieren, ich habe es auch erst beim dritten Mal geschafft!)

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Yup, das vergisst man leicht!

20. Dezember 2014 um 22:06 von redsf melden


Kapitel 4

Ihr wacht nun hinter dem Gitter wieder auf. Untersucht eure Zelle, nach einer gewissen Zeit wird Wheeler erscheinen und man unterhält sich mit ihm (Merkt euch: Anlügen bringt nichts, denn er lässt euch schneller frei, wenn ihr die Wahrheit sagt!). Sobald ihr eure Zelle verlassen habt, folgt ihm bis zur nächsten Zwischensequenz. Nun heißt es: Füße in die Hand nehmen und zum Büro laufen! Achtet dabei auf das Monster, was durch die Tür gesprungen kommt. In diesem Raum befindet sich ein Foto, was ihr noch an euch nehmen solltet. Im Büro angekommen, bekommt ihr eure Waffen wieder zurück. Wheeler übergibt euch noch die Schrotflinte und im Gang findet ihr noch die Karte des Reviers. Lauft weiter bis die nächste Zwischensequenz kommt.

Ab jetzt seid ihr wieder auf euch allein gestellt, zerhackt die Bretter, die euch den Weg versperren. Nun gibt es drei Taktiken zum weiteren Erfolg. Die "Lauf - Alex - lauf - Taktik", "Angsthasen - Taktik" oder die "Komm - ruhig - her - Taktik" Entscheidet euch für eine der drei, die zweite Taktik wird empfohlen.

"Lauf - Alex - lauf - Taktik":

Nachdem ihr die Bretter zerhackt habt, rennt, als wäre der Teufel hinter euch her! Lauft durch die Tür und haltet euch rechts. Weicht den Gegner aus und lauft den Gang entlang, bis ihr zu einem kleinen Loch kommt, duckt euch darunter hindurch.

"Angsthasen - Taktik":

Nachdem ihr die Bretter zerhackt habt, rennt wie ein geölter Blitz auf das Herrenklo und holt euch den Gesundheitsdrink, er steht auf dem letzten Waschbecken. Dazu einfach gerade durch die Tür, die ihr so eben frei gehackt habt, bis ihr die Wand seht und links davon ist das Herrenklo (dazu auf die Karte schauen). Dann wieder das Klo verlassen, weicht den zwei Monstern aus und geht zu der kaputten Scheibe, springt hinüber, holt euch den Gesundheitsdrink und springt wieder zurück. Nun lauft so schnell wie ihr könnt, den rechten Gang entlang, bis ihr zu einem Loch kommt und duckt euch darunter hin durch.

"Komm - ruhig - her - Taktik":

Nachdem ihr die Bretter zerhackt habt, nehmt die Schrotflinte in die Hand, wartet bis der erste Gegner durch die Tür kommt. Schießt auf ihn, er wird umfallen, lauft zu ihm und sobald er aufsteht, gebt ihm einen Schlag mit dem Gewehrkolben. Das macht ihr nun auch mit den nächsten drei Gegnern. Anschießen, er fällt um und dann ein Schlag mit dem Gewehrkolben. Der fünfte Gegner sollte nun leicht mit der Pistole erledigt werden können. Nun geht in Ruhe auf das Herrenklo und holt euch dort den Gesundheitsdrink. Nun geht ihr wieder zurück in die kleine Halle. Dort seht ihr eine kaputte Fensterscheibe, springt hinüber und holt euch dort den Gesundheitsdrink. Nun lauft den rechten Gang entlang, bis ihr zu einem kleinem Loch kommt und duckt euch darunter hin durch.

In diesem Raum erwarten euch nun zwei weitere Gegner, diese könnt ihr nicht umgehen, ihr müsst sie töten. Dazu nehmt die Schrotflintenmunition an euch, die auf dem Schrank liegt und verpasst den Monstern einen Schuss damit sie umfallen, danach ein kräftigen Schlag mit dem Gewehrkolben und auch sie sind Geschichte (wer Munition sparen will, sollte die Axt nehmen, sich hinter den Tisch stellen und warten bis ein Monster links oder rechts versucht vorbei zu kommen. Dann versucht folgende Combo: 2 leichte Schläge, einen schweren Schlag und dann sofort mit der Aktiontaste nach hinten abrollen. Es dauert zwar ein wenig länger, spart aber Munition).

Nun gehe durch die Tür in die Garage, hier erwartet euch ein Gegner, schaltet ihn aus. Nehmt die Notiz vom Auto und betretet den kleinen Raum. Geht zum Safe und öffnet ihn mit der Kombination (206) und sobald sich dieser öffnet, nehmt alles an euch. Gesundheitsdrink, Pistolenmunition und Schrotflintenmunition. Dann benutzt den Schalter in diesem Raum, um das Tor zu öffnen. Geht nach draußen, lasst die Zwischensequenz ablaufen und schießt mit der Schrotflinte auf den gerade erschienenen Gegner. Habt ihr ihn erledigt, folgt eine weiter Zwischensequenz und damit ist das Kapitel abgeschlossen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung 2: Kapitel 5 / Kapitel 6 / Kapitel 7 / Kapitel 8 / Kapitel 9


Übersicht: alle Komplettlösungen

SH Homecoming

Silent Hill - Homecoming spieletipps meint: Der Spätheimkehrer ist langweilig, ideenlos und fehlerbehaftet. Der Niedergang der Serie geht weiter. Artikel lesen
58
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

SH Homecoming (Übersicht)

beobachten  (?