Tempel Der Finsternis: Komplettlösung X-Blades

Tempel Der Finsternis

In diesem Level trefft ihr erneut auf den Finsteren. Ihr könnt den dunklen Gott aber nur verletzen, wenn die Verbindung mit den Pangolin-Zauberern unterbrochen ist. Greift den Finsteren immer mit Fernattacken an z.B. dem Rasendem Feuer oder dem Feuerball. Nachdem alle Zauberer besiegt sind, greift ihr den Finsteren mit Frankenflug oder Erdbeben an. Dieses Spiel wiederholt sich dreimal, dann wird der Finstere in eine Konzentrationsphase gehen und euch ein paar Sekunden mit einem riesigen energieball angreifen. Anschließend steht ihr den Finsteren am besten mit dem Eispfeil kalt und greift ihn dann mit Funkenflug oder dem Erbeben an. Nach vier bis 5 Wiederholungen sollte der Finstere eliminiert sein. In der Arena befinden sich drei rote Kristalle und zwei grüne Kristalle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der lange Abstieg

Während des Abstiegs bekommt ihr es mit zwei Gegnerwellen von Pangos zu tun, die ihr am besten mit Klingenattacken eliminiert. Im zweiten Abschnitt des Levels befindet sich ein rubinrotes Artefakt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dungeon

In diesem Level müsst ihr zwei neu erlernte Skills einsetzen. Den Kugelhagel solltet ihr am besten gegen flinke Tripods einsetzen. Anschließend wird gegen den Riesen-Pangolin-Krieger das Megafeuer benötigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Die Verlassene Küste (Abend)

Die erste Gegnerwelle greift ihr am besten mit dem Kugelhagel an. Die zweite Gegnerwelle konfrontiert euch mit Pangolin-Kriegern und Phantomen. Greift diese am besten mit dem Rasendem Feuer und dem Kugelhagel an. Am Ende müsst ihr noch einige Spinnen erledigen. Am effektivsten ist bei den Spinnen das Erdbeben.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Der Steinkreis (Abend)

In diesem Level müsst ihr gegen einen überdimensionalen Okubellen-Schamanen kämpfen, der von fünf Pangos beschützt wird. Wie bei dem Finsteren muss zuerst die magische Verbindung unterbrochen werden. Ihr solltet die ganze Zeit Eiszauber wie Frostfalle und Eispfeile benutzen, weil diese am effektivsten sind. Sind die Pangos ausgeschaltet solltet ihr sofort mit Energiegeschoße wie Feuerball oder Blitzschlag auf den Okubellen-Schamanen angreifen. Nach ein paar Angriffen sollte der Okubellen-Schamane erledigt sein.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung X-Blades: Himmelstreppe(Abend) / Die Ruinen Am Meer (Abend) / Die Weggabelung (Abend) / Aussichtsplattform (Abend) / Die Todesarena (Abend)

Zurück zu: Komplettlösung X-Blades: Die Muschel / Klingen des Todes / Die Großen Tore / Die Bogenbrücke / Der Weg Zum Tempel

Seite 1: Komplettlösung X-Blades
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu X-Blades (11 Themen)

X-Blades

X-Blades spieletipps meint: Unkompliziertes Dämonenkloppen in Laras Fußstapfen. Ohne Innovationsbonus, aber mit dem kleinsten Bikini der Welt. Und das ist ja auch schon was! Artikel lesen
72
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

X-Blades (Übersicht)

beobachten  (?