Resident Evil 5: Gegner schnell töten

Gewöhnlicher Majini

Am effektivsten ist es einen Majini direkt in den Kopf zu schießen. Trifft man diesen dort mit gezielten Schüssen wird ihm bald der Kopf platzen. Dies bedeutet seinen Tod, bzw. das Erwachen eines neuen Gegners (Kipepeo). Wenn man einen Majini in den Oberkörper schießt, kann dies auch sehr wirksam sein. Ein Schuss ins Bein lässt diesen Gegner kurzzeitig einknicken oder bringt Ihn sogar ganz zu Fall.

Wenn er eine Waffe in der Hand hält und man schießt ihm in den Arm, lässt er nicht selten seine Waffe fallen. Auch die Bewegung eines Majinis nimmt Einfluss auf die Wirkung eures Treffers. Wenn er z.B. auf euch zu rennt und ihr Ihm ins Bein schießt, wird er auch zu Boden gehen, weil die Wucht der Kugel Ihm die Beine wegzieht. Klettert ein Majini und wird getroffen, wird er auch wieder nach unten fallen.

Wenn eine Gruppe solcher Zombies auf euch zu kommt, ist es ratsam mehrere Gegner gleichzeitig zu beschießen. Kümmert man sich nur um einen, kann es besonders bei schwierigem Spielgrad dazu kommen, dass die Nicht-Beschossenen euch sofort angreifen. Wenn ein Majini stirbt, bleibt meist Munition oder ein anderer Gegenstand liegen. Diese sollte man möglichst sofort einsammeln, da sie nach geraumer Zeit wieder von selbst verschwinden.

Um während dem Spiel Munition zu sparen, kann man bei diesen Gegnern auch mit Nahkampf-Aktions-Attacken erfolgreich sein. Im späteren Spielverlauf werden noch andere Arten von Majinis auftauchen. Manche haben auch Einhandwaffen wie z.B. eine Sichel oder eine Axt. Diese Waffen werden von den Zombies auch als Wurfgeschosse verwendet. Hier ist also immer Vorsicht geboten!

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?

Majini-Henker

Den Majini-Henker zu erledigen ist nicht gerade sehr einfach. Man sollte deshalb immer auf die Umgebung achten. Ölfässer die eine Explosion hervorrufen, bzw. Transformatoren, die man von Strommästen schießen kann und die gewaltige Stromstöße versetzen können, sind sehr gute Mittel gegen diese starken Gegner.

Man muss jedoch beachten, dass diese Mittel einen selbst und auch seinen Partner den gleichen Schaden zufügen können. Aber auch viele gezielte Schüsse lassen Ihn kurz innehalten, sodass man zu Ihm laufen und eine Sofortaktion (Nahkampf) ausführen kann. Man kann Ihn jedoch auch von einem Dach aus (wo er nicht hinkommt) unter Beschuss nehmen. Hat man den Henker erledigt, gibt es als Belohnung einen Goldring.

Die 3 Attacken des Majini- Henkers:

  1. Axtschlag: Hierbei schwinkt er seine Axt über seinen Kopf und hämmert Sie zu Boden. Ein Treffer mit dieser Attacke kann dir sehr schweren Schaden zufügen.
  2. Axtschinger: Er schwinkt seine Axt in einem gewaltigen Radius von rechts nach links. Alles was in diesem Radius steht wird zu Boden geschleudert. Diese Attacke richtet mittleren schaden an.
  3. Nahkampfgriff: Dieser Attacke kann man sehr leicht aus dem Weg gehen indem man einen großen Bogen um den Majini- Henker macht und seine Nhe meidet. Er wendet Ihn nämlich nur an, wenn man direkt vor Ihm steht. Also Vorsicht!

6 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das ist nicht ganz richtig ..nur bei punkt 1 verfällst du in dieses Stadium ..bei punkt 2 und 3 kannst du überleben wenn du volle leben hast ;-)

02. April 2015 um 11:44 von SaphiraGER melden

Das ist zwar richtig was Du sagst, aber zu Punkt 1 und Punkt 2, der Angriff des Henkers versetzt dich direkt in den '' Stirbt Status''

29. März 2014 um 15:52 von Josh1Stone melden

Das bringt echt ein Stück näher zum Sieg. Danke für diesen Tipp!

04. Oktober 2010 um 20:55 von BadGirl87 melden


Cephalo

Chepalos sind gewöhnliche Majinis, die nach bestimmtem Verletzungsgrad Ihren Kopf verlieren und dort große Tentakeln aus dem Hals schießen. Genau wie normale Majinis kann man durch Beschuss den Vorstoß des Cephalos kurzzeitig unterbrechen. Dies ist auch nötig, denn ein solcher Zombie agiert nur mit Nahkampfattacken auf vergrößertem Radius (auch noch am Boden liegend).

Um einen solchen Gegner schnell zu beseitigen sind gezielte Schüsse in den oberen Halsteil nötig. Am Besten eignet sich dazu die Schrotflinte.

2 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Nun ich denke gleich zum Raketenwerfer greifen ist etwas übertrieben :P
Eine Schrotflinte eignet sich besser ;-) bei en Zombies muss ich dir aber recht geben Zombies sind Untote , diese aber sind Menschen mit denen man Experimente gemacht hat :-)

02. April 2015 um 11:50 von SaphiraGER melden

oder ganzr brutal mit rocket launcher und ich mach runter weil dass keine zombies sind kapiert es doch mal

11. November 2013 um 20:54 von RAZOR2 melden


Majini- Schütze

Dies sind Majinis mit der Armbrust als Waffe. Vor allem auf Schwierigkeitsgrad "Veteran" ist die Deckung am besten sofort aufzusuchen. Sobald der Pfeil der Majini- Armbrust glüt, zielt er auf einen. Meist stehen die Schützen auf einer festen Position auf höherer Ebene, die sie nur selten (wenn der Spieler für sie nicht mehr sichtbar ist) verlassen.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Großer/ Dicker Majini

Ein großer Majini ist ein Draufgänger. Er kommt direkt zur Sache und versucht den Spieler durch mächtige Nahkampfattacken zu verletzen. Ein solcher Gegner kommt nie alleine. Meist bringt er gleich ein paar normale Majini mit. Um diese sollte man sich wenn möglich zuerst kümmern. Dies dürfte in sofern auch kein größeres Problem darstellen wenn man den großen Majini durch gezielte Schüsse immer wieder zurückwirft.

Hat man einen dieser dicken Zombies besiegt, winkt diesmal ein Juwelenarmband.

4 von 5 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

am besten mit einem mg auf die beine schiessen dann knickt er ein und man kann ihn mit nahkampf angreifen, oder mit einer shotgun zurückwerfen

27. September 2014 um 21:55 von resident955 melden

keine zombies

11. November 2013 um 20:55 von RAZOR2 melden

wenn er die arme verschrenkt kann man einen nahkampf ausführen, der ein bischen schaden macht und muni spart

21. Oktober 2012 um 18:28 von LeutnantKiba melden


Weiter mit: Resident Evil 5 - Gegner schnell töten: Molotow-Majini / Kettensägen-Majini / Adjule / Uroboros (Bosskampf) / Kipepeo


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Resident Evil 5 (14 Themen)

Resident Evil 5

Resident Evil 5 spieletipps meint: Resident Evil 5 ist auf dem PC genauso spannend wie auf der Konsole. Klare Empfehlung an alle Action-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award87

Tipp gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 5
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

The Legend of Zelda - Breath of the Wild: Genießt neue Spielszenen

Rund um die Verleihung der Game Awards hat es auch ein Video mit frischen Spielszenen aus The Legend of Zelda - Breath (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 3: SteelSeries Gaming-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 5 (Übersicht)

beobachten  (?