Resident Evil 5: Riesenmasken-Majini

Riesenmasken-Majini

Um diese Kreatur besiegen zu können muss das Feuer auf seinen Körper gerichtet werden. Die Maske dieses Zombies ist kugelsicher und undurchdringbar. Die Attacken des Riesenmasken-Majini sind meist mit Aktionstasten zu bewältigen.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu Resident Evil 5 schon gesehen?

Irving (Bosskampf)

Irving ist vom Schema her sehr vorhersehbar. Es gibt verschiedene Attacken die Irving ausführt. Eine davon ist das Schlagen mit seinen Tentakeln. Diesen Angriff kann man mit einigen gezielten Schüssen (mit dem Geschütz) auf die angreifende Tentakel bzw. mit dem Drücken einer Aktionstaste abwehren. Sobald man eine Tentakel zerstört hat, wird nach kurzer Zeit eine Neue aus dem Wasser schießen.

Sobald Irving abtaucht sollte man das Geschütz verlassen und den Tentakeln, die über das Deck fahren ausweichen. Wenn das Monster ans Heck oder an eine Seite des Schiffes schwimmt, muss man sich vor direkten Bissen in Acht nehmen. Diese Angriffe sollte man in jedem Fall abwehren, weil Sie unheimlichen Schaden bzw. den Tod bedeuten. Falls Irving das Boot in dieser Situation rammen sollte, ist das nicht weiter schlimm.

Das Rammen verursacht nur eine kurze Gleichgewichtsstörung. Am Ende des Kampfes wird das Monster sich am Heck festklammern. Das bedeutet, dass es bald zu Ende ist. Nun einfach weiter auf seine Schwachstellen schießen. Im Koop- Modus sollte sich einer um die immer wieder neu erscheinenden Tentakeln und einer um Irvings Schwachstelle kümmern.

Kleiner Tipp: Nehmt Sheva am besten vor dem Kampf Ihre Munition ab. Denn sonst wird sie auch Ihre Munition verfeuern. Dies ist jedoch absolut nicht nötig, da am Geschütz ausreichend Munition verfügbar ist.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das gehört zu Endkampf!

27. Dezember 2012 um 20:23 von andrejala melden


Bui Kichwa

Wenn man einem solchen spinnenähnlichen Ding begegnet muss man keine Angst haben. Es sei denn, dass das oder die Bui Kichwa von Majinis begleitet werden. Alleine können sie keinen großen Schaden anrichten. Aber zur Ablenkung reichen sie allemal (siehe Kipepeo). Bui Kichwa springen den Spieler blitzschnell an und umklammern ihn. Dieser Sprung wird durch Aufstellen auf die Hinterbeine angekündigt.

Befreien kann man sich zwar nicht von selbst aus diesem Griff, aber wozu hat man einen Partner. Und wenn der einen nicht befreien sollte, befreit sich der gespielte Charakter von ganz alleine. Nachdem das Bui Kichwa abgeschüttelt ist, liegt es erstmal auf dem Rücken. Wenn die Beine sich noch bewegen sollte man mit einigen Schüssen zum Ende kommen. Sind die Beine steif, ist diese Kreatur tot.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

eine einfache Blendgranate kann gleich mehrere bui kichwa auf einmal töten

21. Oktober 2012 um 18:40 von LeutnantKiba melden


Licker ß

Diese Kreatur ist blind und taub. Wenn sie einen aber gewittert hat, sollte man auf sichere Entfernung gehen. Denn kommt ein Licker ß in unmittelbare Nähe, wird er seine riesige Zunge effektiv einsetzen. Diese Attacken verursachen dann großen Schaden. Ein weiterer Angriff dieses Monsters ist, dass er den Spieler direkt anspringt und mit seinen scharfen Krallen zuschlägt. Um einen Licker ß kurzzeitig betäuben zu können sind Kopftreffer die beste Lösung.

Nachdem die Kreatur dann gelähmt ist, kann man sich um die schwache Unterbauchstelle des Monsters kümmern. Wenn man es mit nur einem Licker ß zu tun hat kann man in dieser Situation auch eine tödliche Sofort-Nahkampfaktion durchführen. Dies sollte aber wirklich nur gemacht werden wenn keine anderen Exemplare in der Nähe sind. Nachdem man einen Licker ß besiegt hat, bekommt man meist einen zufälligen Gegenstand bzw. ein Löwenherz-Juwel als Belohnung.

2 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

er ist nicht taub, lärm zieht ihn an, man kann ihn nur umgehen wenn man: nicht spricht (mit dem partner), nicht schiesst, lauft (nicht rennen)

27. September 2014 um 21:23 von resident955 melden


U-8 (Bosskampf)

Bei diesem Bosskampf sollte man einige Dinge beachten. U- 8 wird immer hinter euch her laufen und versuchen eine seiner 3 verschiedenen Attacken auszuführen. Dies kann er aber nur machen, wenn er zum Stehen kommt. Aus dem Lauf heraus kann U-8 keine Attacken starten. Wenn man als also immer einen Schritt voraus ist, kann einem nicht viel passieren.

Es gibt jedoch auch Augenblicke wie z.B. das Aufstampfen von U- 8 und das damit verbundene Wackeln der Plattform, in denen man nicht weiter laufen kann. Hier kann man nur abwarten bis man sich wieder bewegen kann und danach schnell durch die angezeigte Aktionstaste ausweichen oder weiter davon zu laufen. Manchmal kommt es vor, dass U- 8 nach oben klettert und eine Art Drohnen freilässt.

Diese Drohnen hängen dann über der Plattform und versuchen den Spieler durch einen Stich zu betäuben. Gelingt Ihnen das, kann U- 8 wieder gefährlich nahe kommen. Also ist Vorsicht geboten! Man kann die Drohnen entweder abschießen (am Besten mit der Schrotflinte) oder man lässt sie außer Acht und konzentriert sich nur auf U-8. Man sollte jedoch bedenken, dass getötete Drohnen auch wieder nützliche Gegenstände liegen lassen.

Um U- 8 Schaden zuzufügen muss man die roten Schwachstellen unter Beschuss nehmen. Aber auch das geöffnete Maul und die Klauen des Monsters haben eine schwächende Wirkung.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Es gibt noch eine Möglichkeit, wobei man viel Munition spart. Auf der Plattform findet man zwei Hangranaten ( eine findent man vor dem Bosskampf). Hat man U-8 an den empfindlichen Stellen mehrfach getroffen, geht er zu Boden. Wenn man Handgranaten hat, nähert euch und es drückt die Viereck Taste. Vorsicht: Beim zweiten Mal führt er einen Angriff aus, in dem er mit seiner Klaue den Spieler packt. Ihr müsst schnell mit der angezeigten Taste reagieren, denn dieser Angriff tötet einen direkt.

29. März 2014 um 16:00 von Josh1Stone melden


Weiter mit: Resident Evil 5 - Gegner schnell töten: Neue Art: Soldaten- Majini / AK- Majini / Eisenschild- Majini / Elektroschock- Majini / GG-Majini

Zurück zu: Resident Evil 5 - Gegner schnell töten: Masken-Majini / Speer-Majini / Schild-Majini / Bogen-Majini / Brandbomben-Majini

Seite 1: Resident Evil 5 - Gegner schnell töten
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Resident Evil 5 (14 Themen)

Resident Evil 5

Resident Evil 5 spieletipps meint: Resident Evil 5 ist auf dem PC genauso spannend wie auf der Konsole. Klare Empfehlung an alle Action-Fans. Artikel lesen
Spieletipps-Award87

Tipp gehört zu diesen Spielen

Resident Evil 5
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Townsmen: Smartphone-Stadtsimulator jetzt auch auf dem PC

Oft folgt einem erfolgreichen Film ein Spiel für das Handy. Bei Assassin's Creed zum Beispiel gab es erst die Spie (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Resident Evil 5 (Übersicht)

beobachten  (?