Mount & Blade: Starthilfe

Ein paar Starthilfen und Kommentare

Tipps zum Spielstart: Wenn ihr ohne Cheats spielen wollt:

1. Wenn ihr(wie die meisten) Fürst werden wollt, sagt am Anfang immer das Oberste wenn ihr nach eurer Vergangenheit gefragt werdet!

2. Werdet am besten Vasall bei Königreich Vaegirs, da dieses die beste Lage und einen fähigen Herrscher hat.

3. Macht dann Missionen bei denen ihr Schulden oder Steuern eintreiben müsst, aber bringt das Geld nicht den Questgebern sondern nutzt es um Truppen und Ausrüstung zu erwerben!

4. Foldgendes solltet ihr tun um die vorherstehenden Dinge zu bekommen. Geld: Dörfer plündern(wenn ihr noch nicht stark seid: NICHT erwischen lassen!), Turniere gewinnen. Ansehen: In großen Schlachten mitkämpfen, Quests für Gildenmeister der Städte erledigen, Turniere gewinnen. Ehre: Immer auf Belohnungen oder hinterhältige Quests verzichten, oft kriegt man die Belohnung ja doch. Gefährten: Jede Schänke besuchen. Gefangene: Mit stumpfen Waffen kämpfen. Beliebtheit bei Fürsten: QUESTEN! (Besonders wichtig wenn ihr Marschall seid, sonst hauen die Fürsten die euch nicht mögen beim Feldzug gleich wieder ab oder kommen gar nicht erst!)

5. Sobald ihr eine Burg oder Stadt habt, solltet ihr euch mit einigen Dörfern im swadischen Reich gutstellen und dort Truppen anwerben, die ihr zu swadischen rittern trainiert, den in Feldschlachten unschlagbaren Soldaten, bis ihr ein ganzes Heer von ihnen habt. Nun solltet ihr selbst Feldschlachten in denen ihr bis zu 10 zu 1 in der Unterzahl seid ohne gröbere Probleme und mit geringen Verlusten gewinnen können

6. Zu guter letzt: Wenn ihr für jede Angelegenheit den richtigen Truppentyp wollt, trainiert euch NUR folgende Truppentypen: Vaegir-Meisterschützen(die besten Fernkämpfer des Spiels), Nord-Huskarle(die besten Belagerungseinheiten und Infanterienahkämpfer des Spiels), Rhodok-Sergeants(Beste Anti-Kavallerieeinheit, besonders gegen die Khergits wegen Speeren und großen Schilden), Berittene Khergit Bogenschützenveteranen(ausgezeichnete berittene Fernkämpfer, zur Zermürbung des Feindes, damit eure swadischen Ritter nicht ganz ohne Feuerunterstützung in den Feind preschen)und natürlich die hochgepriesenen swadischen Ritter(praktisch nicht klein zu kriegen und sehr effizient und geschickt im Nahkampf, unaufhaltsamer Ansturm, selbst für Rhodokspeermauern)

Mit all diesem Wissen ausgerüstet steht eurem Sieg nicht mehr im Wege!

9 von 9 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

LOL !

15. Oktober 2013 um 16:16 von DerGamer99

Toller Starthilfe-Tipp!!!

12. Februar 2013 um 11:27 von gelöschter User

Vaegir Ritter kann ich noch empfehlen ganz klar die besten Allrounder nich so defensiv wie Swaden aber wesentlich mobiler zu Fuss (bei Belagerung sehr wichtig!) und Schlachtrössi haben die auch xP

01. Oktober 2012 um 05:19 von gazi3

Cool, Thanks!!!

22. September 2012 um 11:12 von Yolan

einer der rekrutierbaren Helden empfielt es genauso XD

21. Juli 2012 um 18:49 von Erleuchteter

sehr gut,danke

31. März 2010 um 10:43 von Ullivoje

super danke

30. Juli 2009 um 19:37 von tramelz


Dieses Video zu Mount & Blade schon gesehen?


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Mount & Blade (4 Themen)

Mount & Blade

Mount & Blade spieletipps meint: Ritterliches, vielseitiges Rollenspiel, das grafisch im Mittelalter stecken geblieben ist. Artikel lesen
54

Letzte Inhalte zum Spiel

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Noch mehr überstrapazierte Dinge in JRPGs: Eine Fortsetzung

Jeder kennt sie, viele rollen beim Gedanken daran mit den Augen, sie sind vom Aussterben bedroht und würden uns (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade (Übersicht)

beobachten  (?