Wanted - Weapons of Fate: Kurztipps

Kampftipps

Wenn ihr gegen einen Bossgegner kämpft:

1. immer in Deckung bleiben

2. nicht den Kurvenschuss benutzen (es zieht nur ein bischen Leben ab oder wird ausgewichen, geblockt)

3. so nah wie möglich an den Gegner kommen und die erweiterte Bewegung benutzen (falls vorhanden)

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

nix gut

29. März 2009 um 21:09 von Uchka melden


Kurztipps

  • Bleibt immer in Deckung, um so wenig Schaden wie möglich zu nehmen.
  • Ihr kommt bei einem Adrenalin-Wettlauf nicht weiter? Einer meiner ersten Fehler war es, nicht ebenso auf die Kugel wie auf den Gegner zu schiessen.
  • Passt auf die Messerläufer auf. Sie sind sehr schnell und sie haben auch viel Gesundheit. Mit der Pistole sind sie nahezu unsterblich. Verschiesst also nicht unnötig Kugeln und wartet, bis er euch erreicht hat und ihr ihn im Nahkampf töten könnt.
  • Wenn ihr mit einem MG schiessen müsst, bleibt nicht zu lange in Deckung. Die Gegner können die Metallscheiben, die euch am MG Deckung bieten, abschiessen und dann seid ihr ein leichtes Ziel.
  • Wenn ihr mit einem Scharfschützengewehr schiessen müsst, erledigt einen Feind, geht in Deckung und sucht den Nächsten. Erledigt ihn, geht in Deckung und sucht den Nächsten. Wiederholt dies solange, bis alle Gegner erledigt sind. Das bietet optimale Schutzmöglichkeiten. Falls sich ein Feind selbst in Deckung befindet, wartet, bis er aus der Deckung heraus geht und tötet ihn dann.
  • Versucht möglichst immer auf den Kopf zu schiessen. Der Grund sollte klar sein.
  • Den S.W.A.T. Trooper aus dem ersten Level könnt ihr mithilfe von Nahkampf nicht töten, aber die anderen Gegner, die sich hinter ihren Schilden befinden, könnt ihr mithilfe von Nahkampf töten.
  • Versucht die Gegner möglichst immer mit einer schnellen Bewegung aus der Deckung zu töten.
  • Setzt schwere Gegner möglichst immer unter Sperrfeuer (blind feuern). Versucht euch dann aber nicht auf ihn zu stürmen, in dem ihr die Deckung verlasst, denn dann zeigt das Sperrfeuer keine Wirkung mehr. Tut dies also nur, wenn euch auch genug Deckung gegeben wird, um den Gegner danach von der Seite oder von hinten zu töten.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Mehr Zeit für Kurvenschüsse

Wenn ihr mehr Zeit wollt müsst ihr wenn ihr in der Deckung seit einfach blind feuern. Dann erscheint ein weisser Rand um denn Bildschirm, jetzt könnt ihr in denn Kurvenschussmodus gehen und könnt in aller ruhe euren Schuss plazieren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Messerläufer

Falls Ihr mal einem oder gleich mehreren Messerläufern gegenübersteht, wechselt in den Nahkampf über, so erledigt Ihr sie ohne viel Munition zu verschwenden, da sie überaus viele Schüsse einstecken können.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gut Kämpfen

- Die Nahkämpfer: Wie in allen anderen Beiträgen schon steht, lasst sie nah rankommen und besiegt sie im Nahkampf, das geht nicht nur verdammt einfach, ihr bekommt auch 2 Adrenalinkugeln.

- Spielt am Besten nur mit der Nightshade-Pistole, welche ihr vor dem 7. Level bekommt, denn die ist nicht nur stark, sondern mit den MP's am Ende verzieht ihr immer ziemlich stark. Und wenn schnelle Gegner kommen, haut ihr einfach Adrenalinmodus (erweiterte schnelle Bewegung) rein und versetzt am besten gleich 2 Leuten einen Headshot, sodass euer Adrenalin wieder voll ist, wenn nicht ist das auch nicht so schlimm, Adrenalin geht selbst auf "The Killer" sehr schnell wieder voll.

- Wenn ihr Adrenalin sammeln wollt, versucht euch möglichst so hinzustellen (aber in Deckung), sodass ihr nicht von vielen Gegnern getroffen werden könnt und tötet dann erst mal den Rest der euch sehen kann.

- Für einfache Schwierigkeitsgrade ("Weichei"/"Attentäter"): Wenn ihr wisst, dass, wenn ihr aus der Deckung kommt, euch viele Leute abschießen würden, so kommt einfach aus der Deckung hervor und drückt Kurvenkugel, die trifft dann ohne das ihr wirklich zielen müsst (vor allem auf "Weichei") einen Beliebigen Gegner, wenn der nicht gerade ausweichen kann, und tötet diesen.

- Bei Snipern: Killt möglichst erst mal alle außer ihm in dem Ihr von einer Deckung zu nächsten springt per Adrenalinmodus.

Wenn ihr alle habt geht von einer Deckung zur nächsten, sodass ihr nah an dem Sniper dran seid und geht dann wieder in den Adrenalinmodus und versetzt ihm einen Kopfschuss(Gut Zielen! Ein Kopfschuss reicht ja bekanntlich).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Wanted - Weapons of Fate - Kurztipps: Deckung


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Wanted - Weapons of Fate (14 Themen)

Wanted - Weapons of Fate

Wanted - Weapons of Fate
Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Die Zwerge: Das deutsche Herr der Ringe

Was passiert, wenn man den erfolgreichsten deutschen Fantasy-Roman der vergangen Jahre nimmt, ein strategisches (...) mehr

Weitere Artikel

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wahr oder falsch? #222: Matschepampe als Basis für fiese Geräusche in Mortal Kombat X?

Wenn ihr euch mal richtig prügeln wollt, beschreitet ihr mit Mortal Kombat X den richtigen Pfad. Hier geht es nich (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wanted - Weapons of Fate (Übersicht)

beobachten  (?