DoW 2: Einheiten Guide

Einleitung

Dieser kleine Guide dient euch dazu, genau zu erfahren was die stärken und schwächen der einzelnen Trupps in Dawn of War 2 sind, angefangen bei den einzelnen Helden der Kampagne und weiterführend zu den anderen Rassen im Mehrspieler Modus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kampagne

Oberkommandierender:

Der Oberkommandierende ist eure Anführer Einheit, die Einheit die Ihr als einzigstes immer bei einer Mission mitnehmen müsst und nicht auswechseln könnt. Oberkommandierende sind im Normal Fall immer Nahkämpfer, doch gibt es wenige Ausnahmen, wie man im Spiel selbst sieht bei Captain Davian Thule, der bevorzugt mit einem schweren Bolter kämpft.

Eure Oberkommandierenden so auszurüsten ist machbar, allerdings nicht ratsam. Die Vorteile bei Ihm sind ganz klar das er im späteren Spiel Verlauf Standarten tragen kann die die Fähigkeit "Sammeln" gewährt, was die Moral und die Gesundheit aller Trupps in der nähe auffrischt. Im späteren Spiel Verlauf werden die Gegner immer stärker, so das eine solche Standarte ein Muss ist. Darum auch Nahkampf, als Fernkämpfer bringt es euch nicht viel weil er irgendwo außerhalb steht und nicht alle Truppe in Reichweite sind.

Gebt eurem Oberkommandierenden also lieber eine vernünftige Rüstung, etwas kräftiges zum Aua machen und setzt ihn vor allem als "Tank" bei Boss Mobs ein. (Tank = Einheit die die Angriffe auf sich zieht da sie mehr aushält als andere)

Mit einer Terminatoren Rüstung könnte er das noch viel besser, doch dann kann er keine Standarten tragen. In sofern: Nein zu der Terminatoren Rüstung, Ja zur Standarte.

Tarkus

Tarkus, ein mehr als 700 Jahre Alter Kriegsveteran, der schon auf den Schlachtfeldern des Kronus Kreuzzuges seinen Mut bewiesen hat, begleitet eure Kampagne von Anfang an. Er kommandiert den Taktischen Space Marine Trupp.

Dieser Taktische Trupp hat viele Eigenschaften. Gerade zu Beginn ist er Ideal um Gebäude zu räumen, da es mit einer geschickt geworfenen Granate sehr schnell geht. Auch durch das "Taktische Vorrücken", eine seiner Fähigkeiten kann er dem Beschuss auf einem Gebäude kurze Zeit ohne Probleme standhalten da der Schaden durch erhöhte Deckung drastisch reduziert wird. Auch Ideal um Feinde aus der Deckung zu locken oder versteckte "Jumper" (Orks mit Jet-Packs) anzulocken.

Bei Tarkus Trupp, solltet ihr darauf achten zu Beginn möglichst schnell die Fähigkeit freizuschalten das er Sturm Bolter und Plasma Kanonen öfters abfeuern kann. (Im Fernkampf Tree) (Tree = Skill/Talente/Techniken Baum).

Danach konzentriert euch darauf seine Ihn begleitenden Brüder zu Veteranen auszubilden. Die Vorletzte passiv Fähigkeit im Gesundheits Tree. Ohne diese passiv Fähigkeit werden in späteren Missionen seine Brüder viel zu schnell im Kampf sterben.

Ansonsten gibt es nur noch zu sagen das Tarkus durchaus ein Kandidat für eine Terminatoren Rüstung ist. Allerdings hat er sie bei mir erst als zweites bekommen.

Cyrus

Cyrus, der rätselhafte stille Tod in den Reihen der Blood Ravens. Er weigert sich Krampfhaft einen höheren Rang als den eines Sergeants anzunehmen um weiterhin die Aspiranten des Ordens ausbilden zu dürfen. Er hat wahrscheinlich schon mehr Dinge durch sein Zielfernrohr getötet als andere je in Ihrem Leben gesehen haben.

Seine Stärke liegt ganz klar darin mit einem schönen Scharfschützengewehr ausgerüstet zu werden und später Tarkus darin abzulösen Gebäude durch einen gezielten Hochenergetisierten Schuss (Spezial Fähigkeit, schnellst möglich freischalten !) zu räumen. Auch ist er enorm Wichtig im Kampf, wenn man höhere Schwierigkeits Grade bestreiten will. Richtig geskillt kann er ewig im Infiltrations Modus (Unsichtbarkeit) verbleiben und eure Anführer auf der Stelle wieder beleben. Eine unerlässliche Fähigkeit bei späteren Boss Kämpfen.

Ansonsten empfiehlt es sich im Zubehör anzuvertrauen das "platziert" werden muss. Also Fernzünde Minen (Gut für Verteidigungs Einsätze) und alle möglichen Signale, Artillerie Schlag, Peil Signal für Tarantel Wächterkanonen etc. da er diese ungesehen und so ohne getötet zu werden tief in das Herz der Feinde tragen kann.

Avitus

Avitus, ein abgehärteter Veteran der für seine grenzenlose Wutausbrüche bekannt sind. Begleitet von einem Glauben und einer Gnadenlosigkeit die er immer wieder Kund gibt, ist er derjenige der ohne mit der Wimper zu zucken eine ganze Generation Zivilisten opfern würde nur um die Feinde auf die er angesetzt wurde zu vernichten.

Dazu eignet sich das Zitat von Ihm "Wir sind die Engel des Todes, nicht des Lebens, sollen sich doch Orden wie die Sororitas um das retten der Menschen kümmern, wir sind nur zum töten hier."

Avitus selbst ist die optimale Fernkampfunterstützung. Hier gibt es nicht viel zu beachten am Anfang Außer das man den die Terminatoren Ehre skillen sollte und die restlichen Punkte alle fleissig in den Fernkampf Bereich steckt. Die Fähigkeit "sicherer Stand" ist nicht wirklich wichtig. Der er der erste sein wird (sollte) der eine Terminatoren Rüstung erhält. Mit so einer Rüstung kann kein Trupp mehr umgeworfen werden.

Später jedoch wird er zu eurer wichtigsten Tötungsmaschine. Er sollte als erstes eine Terminatoren Rüstung bekommen und obendrein die "Cyclone Raketenbatterie" erhalten die man im späteren Spiel Verlauf bekommt. Derart ausgerüstet macht er mit Allem kurzen Prozess. Fahrzeuge ... Geschütztürme ... große Mobs ... Gebäude ,überhaupt kein Problem. Der einzigste Nachteil ist, das er manchmal Probleme hat bei mehreren Gegnern durchgängig zu feuern. Ich vermute hier einen Spielefehler der sicherlich noch behoben wird. Ansonsten ist er aber enorm Wichtig für jede Mission in der viel Feuerkraft benötigt wird.

Thaddeus

Thaddeus, der Straßenjunge der zum Space Marine wurde.

Auf Tarkus bedenken hin, das Ihnen wohl eher die Munition, als die Feinde ausgehen würden, antwortete Thaddeus nur kühl "Deswegen bevorzuge ich ein Kettenschwert, das wird nie leer."

Thaddeus ist eure Nahkampf Elite und eine gute Unterstützung für den Oberkommandierenden. Durch seinen Sturmsprung kracht er mitten in seine Feinde und hinterlässt Tot und Zerstörung in hohem Maße.

Später sollte auch er eine Terminatoren Rüstung erhalten. Dadurch geht zwar die Sturmsprung Fähigkeit verloren, doch das teleportieren ist eben so fix, und der Verlust des Schaden bei der Fähigkeit "Sturmsprung" wird dadurch kompensiert das er wesentlich mehr wegstecken und austeilen kann.

Ohne diese Terminatoren Rüstung wird er in späteren Bosskämpfen öfters am Boden liegen als tatsächlich zu kämpfen.

Und doch ist er nur wirklich gut für Kampagnen im leichten Schwierigkeits Modus. Bei höheren Schwierigkeits Graden sollte er durch Cyrus ersetzt werden.

Verteilt seine Skillpunkt abwechselnd auf Nahkampf und Gesundheit, auch hier könnt ihr kaum etwas Falsch machen.

Captain Davian Thule als Cyborg

Nein, so leicht lässt er sich nicht unterkriegen. Er wird euch später als Ehrenwerter Cyborg zurseite stehen. Seine Nützlichkeit ist ein wenig umstritten, da er sowohl viele Vorteile als auch viele Nachteile hat.

Beispielsweise regneriert er keine Gesundheit von selbst. Das geht nur via Spezial Fähigkeit oder Reparatur Kit.

Dahingegen macht seine Sturmkanone mächtig Schaden, vor allem bei Mob Gruppen, wenn man Ihn richtig skillt (Fernkampf, letzte Fähigkeit)

Auch sollte er ruhig zum ehrenwerten Cyborg verbessert werden. Mehr Lebenspunkte und ein Moral Schub für Truppen im Umfeld schaden nie.

Solltet ihr euch dafür entscheiden ihn mitzunehmen ist die Fähigkeit "Altehrwürdiger Verteidiger" ein Muss. In diesem Modus kann er zwar nicht feuern, generiert aber Gesundheit und einen Verteidigungs Bonus für Truppen im Umfeld.

Ich persönlich habe ihn mal dazu benutzt eine gute Minute lang den Avatar des Kaine zu "tanken". Das war sehr nützlich, aber durchgehalten hat er das leider nicht. (Ging natürlich nur durch die Fähigkeit Altehrwürdiger Verteidiger")

So das waren Alle Trupps die euch in der Kampagne zur Verfügung stehen. Jeder Trupp hat Vor und Nachteile und ist für die ein oder andere Aufgabe besser geeignet. Ich empfehle euch dennoch nicht wild durchzuwechseln. Entscheidet euch für eine feste Teamaufstellung und kämpft euch damit durch.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

du hast dir viel mühe gemacht veteranen wie ich und anfänger können hir nachgucken wenn sie was vergessen haben

21. Februar 2010 um 13:58 von justin108 melden


Einheiten im Mehrspieler Modus

Die Space Marines
Taktischer Space Marine Trupp:

Ein insgesamt sehr ausgewogener Trupp für alle Fälle. Teuer, doch nützlich. Sollte bevorzugt mit Raketenwerfern ausgestattet werden, was sie effektiv gegen Infanterie und Fahrzeuge macht.

Schwerer Devastor Trupp:

Ein Trupp Space Marines der mit einem schweren Bolter verbessert werden kann. Ideal um feindliche Infanterie festzunageln und als "mobiler Geschützturm" zu dienen. Benötigt jedoch Einrichtungszeit und ist nutzlos gegen Fahrzeuge.

Schwerer Devasotr Trupp (Plasmawerfer):

Ein Trupp Space Marines der mit schweren Plasmawerfern ausgerüstet werden kann. Quasi das gleiche wie der normale Devastor Trupp nur sehr effizient gegen Fahrzeuge aller Art und teilweise auch gegen Infanterie. Benötigt jedoch auch Einrichtungszeit.

Späher Trupp:

Ein Trupp der nur schwach gepanzert und absolut nutzlos für direkte Feuergefechte ist. Kann jedoch mit Verbesserungen dazu eingesetzt werden via Scharfschützengewehr Boss Mobs zu töten. Sehr nützlich auch die Schrotflinten Verbesserung um Ork Mobs vor sich herzu scheuchen (Wegen Rückstoß Fähigkeit) oder um infiltriert Strategische Punkte hinter feindlichen Linien einzunehmen.

Razorback Truppentransporter:

Ein, wie der Name schon sagt, gepanzerter Truppentransporter. Mit einer leichten Maschinen Kanone bestückt um sich gegen leichte Infanterie Einheiten zu verteidigen und Truppen durch Sperrfeuer Gebiete zu bringen. Allerdings nutzlos und sehr schnell kaputt sobald Anti Fahrzeug Waffen zum Einsatz Kommen.

Cyborg:

Eine unausgewogene Teure Einheit. Im Nahkampf nur gut gegen einfache Infanterie, aber zu langsam um einem Anti-Fahrzeug Trupp zu entfliegen und somit leichte Beute. Auch mit Sturmkanonen Verbesserung nur nützlich gegen leichte Infanterie, aber nicht gegen Fahrzeuge oder Gebäude.

Terminatoren Trupp:

Ein schwer gepanzerter Angriffs Trupp der durch hohe Feuerkraft überzeugt. Allerdings sehr Teuer und verbraucht viele Bevölkerungs Punkte.

Sturmterminatoren Trupp:

Ein schwer gepanzerter Nahkampf Trupp, nützlich um kleinere Ork Mobs aufzureiben oder mal einen Panzer zu demolieren. Allerdings sehr langsam und daher leichte Beute.

Predator:

Sehr Feuerkräftiges Fahrzeug, gegen Alle Einheiten nützlich gleich ob leichte Infanterie oder schwer gepanzerte Fahrzeuge und Gebäude. Dennoch logischer Weise anfällig für Anti Fahrzeug Waffen.

Apothecarius Gordian:

Support Kommando Einheit, unterstützt Truppen im Umfeld durch Heil Aura die durch entsprechende Ausrüstung verbessert werden kann. Kann sich jedem Trupp anpassen durch Nah und Fernkampf Verbesserungen.

Oberkommandierender:

Agrressive Angriffs Einheit, immer ganz vorne mitmischen und mächtig austeilen. Allerdings bitte beachten: Nicht unsterblich ...

Tech-Marine:

Defensive Unterstützungs Einheit. Repariert Fahrzeuge und kann Tarantel Wächterkanonen platzieren. Nicht geeignet für den direkten Kampf.

Die Eldar

Die Eldar verlassen sich auf Tarnung und Geschwindigkeit. Ihre Waffen Technik ist weit entwickelt, ihre Fahrzeuge ernstzunehmende Gegner. Sie treten eher Alleine als im Verbund auf was sie für einen direkten Kampf schwach macht. Jedoch optimal um die feindlichen Linien zu Hinterwandern und vereinzelt schwere Schäden anzurichten.

Runenprophetin:

Ein Kommandant der sich mit Hingabe dem zerschmettern der Feinde durch enorme Psi Attacken widmet. Kann durch Ausrüstung soweit verbessert werden das Spezial Attacken häufiger eingesetzt werden können.

Warpsinnen Exarch:

Anfrüher der Warpsinnen. Exellenter Fernkämpfer, der Tod für jede leichtsinnige Infanterie. Kann sich und ganze Truppenverbände teleportieren und durch verbesserte Ausrüstung auch für den Nahkampf fit gemacht werden.

Runenleser:

Scheut nicht vor einem brutalen Nahkampf zurück. Verwendet ebenfalls Psi Attacken um den Feind zu zerschmettern.

Gardistentrupp:

Einfache Infanterie der Eldar. Alleine Kanonenfutter, in der Maße jedoch sehr tödlich für andere Infanterie. Kann mit Plasmagranten verbessert werden die enormen Schaden an Infanterie und Fahrzeugen verursacht.

Ranger:

Scharfschützen. Können sich infiltrieren (unsichtbarkeit) und schwere Schäden an Infanterie und Moral verursachen ... solange sie nicht entdeckt werden.

Banshees:

Blutdürstige Nahkämpfer, die mit Ihrem Schrei den Feinden das Blut in den Adern gefrieren lässt. Ist leicht gepanzert, dafür sehr flink und tödlich im Verband.

Shurikenkanone-Waffenplattform:

Schwebende Waffenplattform mir Einrichtungszeit. Hervorragend gegen Infanterie jeder Art. Wird von 3 Gardisten begleitet und beschützt.

Laserlanze-Waffenplattform:

Schwebende Waffenplattform mir Einrichtungszeit. Hervorragend gegen Fahrzeuge und Gebäude jeder Art. Wird von 3 Gardisten begleitet und beschützt.

Warpkanone-Waffenplattform:

Schwebende Waffenplattform mir Einrichtungszeit. Artillerie Funktion, verursacht schwere Schäden an Allen Einheiten. Langsame Feuerrate. Wird von 3 Gardisten begleitet und beschützt.

Warpsinnen:

Krieger mit Teleport Funktion, wechseln den Standort häufig und sind so schwer zu treffen. Können für den Nahkampf verbessert werden.

Falcon:

Leichter Truppentransporter mit einfacher Shuriken Kanone gegen Infanterie. Kann in ein Zielgebiet "springen" via Schubdüsen. Jedoch schwache Panzerung.

Phantomlord:

Mächtige Tötungsmaschine auf zwei Beinen. Ideal für den Nahkampf, um Infanterie aber auch andere Fahrzeuge und Gebäude zu zerschmettern. Anfällig für Anti Fahrzeug Waffen.

Illum Zar:

Schwer gepanzertes Fahrzeug mit enormer Feuerkraft. Sehr schnelle und effektiv gegen alle Arten von Einheiten.

Die Orks:

Die Orks sind ein Massen Volk. Was durch Mangel an Technologie und Ausrüstung fehlt wird durch pure Masse wett gemacht. Orks verfügen über labile Rüstungen und Waffensysteme die aber für kurze Zeit viel Schaden verursachen können.

Moschaboyz:

Das Kanonenfutter der Orks. Für den Nahkampf ausgerüstet jedoch schwach gepanzert und daher leichte Beute für Sperrfeuer.

Ballaboyz:

Wie der Name schon sagt. Diese Jungs ballern was das zeug hält nach dem Motto "Zieln? Wat is dat?" und hoffen einfach durch massives Sperrfeuer irgendwas zu treffen.

Stikkbombaz:

Die Grenadiere der Orks. Verfügen über ein großes Arsenal an Granaten wie z.B. einfache Sprenggranaten aber auch Stinkbomben und Blendgranaten.

Stormboyz:

Orkse die sich eine fette Rakete um den Rücken geschnallt haben und damit in die Luft rasen um auf Ihre Feinde niederzuprasseln. Trotz der miserablen Technik ein ernstzunehmender Gegner.

Plünderaz:

Orks die mit schweren Waffen verbessert werden können um es mit Fahrzeugen jeder Art aufzunehmen. Aber auch verbesserte Kanonen gegen Infanterie.

Panzaknakka:

Orks mit Bazookas, schweren Raketenwerfern. Können die Fähigkeit Raketenhagel anwenden die schwere Schäden verursacht.

Kommandotrupp:

Orks mit schweren Anti Infanterie Kanonen die sich obendrein infiltrieren (unsichtbar) machen können. Ernst zunehmender Gegner.

Boss-Mob:

Die Größten und Stärksten Orks im Waaagh! Mittendrin ist halb gewonnen. Schwer gepanzerte Nahkämpfer die nicht zu unterschätzen sind.

Gargbot:

Ein schlampig zusammen geschraubter Roboter aus Schrott Teilen. Was ihn aber nicht ungefährlich macht da er mit seiner eingebauten Kreissäge jede Infanterie in unappetitliche Scheiben schneidet.

Pikk-Up:

Ein aufgemotzter Jeep der Orks. Dient als Truppentransporter und verfügt über eine einfache Maschinen Kanone die gut gegen Infanterie ist. Jedoch sehr schwach gepanzert.

Erbeuteter Panzer:

Ein Panzer der seine Zeit eigentlich schon hatte, aber von den Orks erbeutet und wieder aufgemotzt wurde. Schwer gepanzert und verfügt über große Feuerkraft. Seine Spezialfähigkeit "Mächtiger Rumms" ist ein gefürchteter Schuss von großer Sprengkraft.

Kommando:

Ein Ork Anführer der sich ebenfalls auf Tarnung und schwere Feuerkraft verlässt.

Waaaaghboss:

Der größte Ork im Waaagh. Durch brutale Vereinigung von Fleisch und Stahl eine bösartige Tötungsmaschine die von Truppen die ihm vor die Axt laufen nicht mehr viel übrig lässt. Kann durch verschiedene Ausrüstung stark verbessert werden.

Mek:

Alles was heiss ist und glüht ist das Geschäft dieses Anführers. Repariert und verleiht vorrübergehende Turbo Boni an Fahrzeugen. Ist selbst mit schweren Fernkampfwaffen ausgerüstet.

Die Tyraniden:

Die Tyraniden, eine Spezies die von weit außerhalb der eigentlichen Galaxie kommen in der sich schon seid Jahrhunderten die Eldar Orks und Menschen bekriegen. Ihre Zahl scheint Grenzenlos, Ihr Sieg unvermeidlich. Für jeden getöteten Feind rücken hunderte nach. Die größeren Wesen unterstützen die Klineren durch sogenannte Synapsen Auren. Das macht sie in der Masse zu einem tödlichen Gegner.

Hormagantenbrut:

schwach gepanzerte Nahkampf Einheiten, die einem anhaltendem Beschuss nichts entgegenzusetzen haben. Schaffen sie es Allerdings Fernkämpfer ohne Rückendeckung zu überraschen ist Ihr blutiger Sieg eine Frage von Sekunden.

Termagantenbrut:

Schwach gepanzerte Fernkampf Einheit, verlässt sich auf Masse. Uneffektiv gegen schwer gepanzerte Einheiten, allerdings allen anderen leichten Infanterie Einheiten überlegen.

Absorberschwarm:

Das Kanonenfutter im wahrsten Sinne des Wortes. "Saugt" feindlichen Beschuss auf und dient so durch Ihre Masse als lebendiger Schutzschild für wichtigere Einheiten.

Sporenminen:

Sich Langsam Fortbewegende mit Gas gefüllte Ballons und Tentakeln. Explodieren bei Kontakt und verursachen schwere Schäden.

Zoantroph:

Ein Schwarm Wesen das sich gerne bedeckt hält und lieber aus der Ferne angreift. Kurzum: Artillerie Einheit die schwere Schäden verursachen kann. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Liktor:

Ein zur Tarnung Fähiges Schwarmwesen das für den Nahkampf ausgelegt ist und mit einer sehr langen "zunge" einzelnde Infanterie Einheiten aus großer Distanz zu sich heranzieht und sofort tötet. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Venatorbrut:

Schwach gepanzerte Nahkampfeinheit jedoch sehr flink und in der Lage Tunnelanlagen zu Graben die eine schnelle Fortbewegung für kleine Truppen auf dem Schlachtfeld ermöglicht. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Carnifex:

Eines der mächtigsten Wesen im Schwarm. Schwer gepanzert und durch Verbesserungen sowohl für den Nahkampf als auch für den Fernkampf geeignet. Ganz gleich wie, einen Carnifex zur Strecke zu bringen ohne selbst große Verluste zu erleiden ist eine seltenheit. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Kriegerbrut:

Vielseitiger Angriffstrupp. Kann sowohl für den Nahkampf als auch für den Fernkampf verbessert werden. Schon in geringer Zahl ein ernstzunehmender Gegner. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Venator-Alpha:

Tunnelgräber Spezialist und absolute tödlich im Nahkampf gegen Einheiten die keine Rückendeckung geniessen. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Liktor-Alpha:

Tarnungs Spezialist, enorm tödliche Einheit die aus der Ferne Opfer zu sich heran zieht und sofort tötet. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Carnifex-Alpha:

Nicht so Groß und Wiederstandsfähig wie die normalen Carnifexe, jedoch nicht weniger tödlich durch etliche Verbesserungsmöglichkeiten. Erzeugt eine Synapsen Aura.

Anmerkung: Wesen, die mit einer Synapsen Aura ausgestattet sind, haben aber auch einen Nachteil. Fallen sie, verursachen sie Schäden an Verbündeten Einheiten im Umfeld.

So das war mein "Kleiner" Einheiten Guide der euch die einzelnen Fähigkeiten der Einheiten hoffentlich etwas näher gebracht hat. Tobt euch einfach mal im Mehrspieler Modus aus und testet das ganze mal in der Praxis :-)

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Guter Beitrag, aber der Apothecarius muss nicht Gordian sein, sondern irgendwer aus den Reihen eines Ordens. (speziell weil du im MP auch andere Orden nehmen kannst ;D )

26. Januar 2015 um 19:53 von Maradan melden

sehr hilfreich, aber die "lange Zunge" des Liktors sind Fanghaken

18. Juni 2010 um 21:10 von Kushala melden

du hast dir viel mühe gemacht veteranen wie ich und anfänger können hir nachgucken wenn sie was vergessen haben

21. Februar 2010 um 13:58 von justin108 melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

DoW 2

Warhammer 40.000 - Dawn of War 2 spieletipps meint: Packendes Echtzeitstrategiel-Spiel mit viel Action und tollem Rollenspielpart, der Kampagne fehlt aber die nötige Würze. Artikel lesen
83
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Südkorea: Hohe Haft- & Geldstrafen gegen Cheat-Entwickler eingeführt

Das südkoreanische Parlament hat eine Gesetzesänderung erlassen, welche die Entwicklung und den Vertrieb von (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

DoW 2 (Übersicht)

beobachten  (?