Mission 11: Nightmares End: Komplettlösung Battleforge

Mission 11: Nightmares End

Ansicht vergrössern!

In dieser Mission müsst ihr die Ritualisten stoppen, die Energieschreine zerstören, die Elementarknoten aktivieren und während des Rituals die Scherbe halten.

Hierfür sollte ein Spieler ein Feuer-Deck benutzen und der andere ein Natur-Deck.

Baut im Norden und Süden eurer Heimatbasen Mauern auf. Trefft euch jetzt mit einigen Sonnenläufer-Bogenschützen bzw. Meisterschützen bei der Scherbe und vernichtet zunächst die Ritualisten darüber, wobei die Sonnenläufer mit ihrer Spezialfähigkeit die Türme ausschalten und ihr möglichst zuerst die Heiler ausschalten solltet. Anschliessend marschiert ihr geschlossen nach Norden und zerstört Camp A, die Monumente und Energiequellen werden natürlich gerecht zwischen beiden Spielern aufgeteilt. Erschafft jetzt genug Einheiten um beim Frostschrein alles aufreiben zu können, und tut dies anschliessend. Auf dem Monument baut Spieler 1 einen Feuer-Orb und beschwört einige starke Einheiten. Vernichtet jetzt mit eurer gestärkten Armee Camp B im Westen. Dann verstärkt ihr eure Armee weiter und kümmert euch um den Feuerschrein, wo Spieler 2 einen blauen Orb errichtet.

Zieht nun mit eurer Armee nach Süden und vernichtet dort den Naturschrein. Hier errichtet Spieler 1 wieder einen Feuer-Orb. Verstärkt jetzt wieder eure Armee und löscht Camp C im Osten aus. Hier teilt ihr die Energiequellen. Baut währenddessen eine starke Verteidigung um die Scherbe auf um diese zu beschützen. Vernichtet jetzt den Schattenschrein im Südosten. Hier errichtet Spieler 2 wieder einen blauen Orb.

Spieler 1:

Erobert den Feuerknoten sowie den Naturknoten und errichtet Verteidigungsanlagen um diese zu beschützen.

Spieler 2:

Erobert den Schattenknoten und den Frostknoten und beschützt diese mit Verteidigungsanlagen sowie einigen Einheiten.

Beide:

Während das Ritual durchgeführt wird müsst ihr mit aller Macht die Scherbe sowie die Elementarknoten halten. Habt ihr das Ritual erfolgreich beendet habt ihr die Mission gewonnen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Mission 12: Bad Harvest

Ansicht vergrössern!

Eure Ziele sind hier den Goldwagen vor der Zerstörung zu bewahren, drei Lords sowie den Rogue Giant zu besiegen.

Hierfür sollte Spieler 1 ein Feuer-Deck benutzen, Spieler 2 ein Natur-Deck, Spieler 3 ein Schatten-Deck und Spieler 4 ein Frost-Deck.

Zunächst soltet ihr wissen, dass ihr gar nicht erst versuchen müsst in den inneren Bereich der Karte zu gelangen, da dieser von undurchdringbaren Flammen geschützt sind, die den Gegner allerdings durchlassen. Außerdem solltet ihr aufpassen nicht in Reichweite der Artillerie zu kommen, bis diese ausgeschaltet ist. Von Anfang an sollten Spieler 3 und 4 sich möglichst schnell zum Goldwagen vorkämpfen, da er von den hiesigen Truppen nicht lange geschützt werden kann. Ihr solltet auch die ganze Zeit über au eure Anfangsbasis achten, da diese die ganze Zeit über angegriffen wird.

Spieler 1:

Ihr startet bei P1.

Beschwört einen Bogenschützen und übernehmt mit diesem das Monument im Westen. Jetzt errichtet ihr die Mauer. Besetzt diese mit weiteren Bogenschützen und trefft euch mit der Armee von Spieler 2.

Spieler 2:

Ihr startet bei P2.

Ihr erobert mit einem Bogenschützen das südlich gelegene Monument, besetzt mit diesem und einem weiteren die westliche Mauer und trefft euch dann mit der Armee von Spieler 1.

Spieler 1 und 2:

Marschiert mit eurer vereinten Armee nach Westen um das dortige Feindliche Lager zu vernichten und die Energiequellen zu übernehmen, die natürlich geteilt werden. Nördlich von hier findet ihr weitere Energiequellen. Hier errichtet ihr die Mauern und unterstützt diese mit Verteidigungstürmen um die folgenden Angriffe abzuwehren. Geht weiter nach Norden, wo ihr auf eine tödliche Feuerwand stosst. Ihr müsst die Feueremitter auf dem Plateau östlich von euch zerstören, wobei ihr euch durch ein Camp Kämpfen müsst und auf dem Weg gleich einen der Lords besiegt. Übernehmt die Monumente und Energiequellen und schickt eure Armee weiter Richtung Osten. Zerstört dort die Artillerie, übernehmt die Energiequellen und marschiert weiter Richtung Nordwesten, wo ihr ein weiteres Lager und einen weiteren Lord besiegt, sowie die dortigen Energiequellen übernehmt. Marschiert weiter und nehmt zuerst die östliche Abzweigung, um die dortige Artillerie zu zerstören. Nehmt danach die westliche Abzweigung um den dritten und letzten Lord zu besiegen, wobei ihr zuerst seine beiden Heiler ausschalten solltet. Passt auf die Artillerie auf, insofern Spieler 3 und 4 diese noch nicht ausgeschaltet haben. Geht weiter nach Norden und zerstört dort zuerst den östlichen Feueremitter, dann den westlichen. Geht jetzt weiter zum letzten Camp, wo der Rogue Giant auf euch wartet. Tötet zuerst die Heiler und zerstört das Camp. Um durch die Feuerwand zum Rogue Giant zu kommen müsst ihr extrem starke Einheiten schicken, da die Flammen sonst alles verschlingen. Habt ihr den Rogue Giant besiegt und haben Spieler 3 und 4 den Goldwagen währenddessen erfolgriech verteidigt habt ihr diese Mission gewonnen.

Spieler 3:

Ihr startet bei P3.

Übernehmt mit einer Fernkampf-Einheit das Monument im Norden und besetzt mit dieser und einer weiteren die wiederaufgebaute Mauer. Trefft euch jetzt mit der Armee von Spieler 4.

Spieler 4:

Ihr startet bei P4.

Übernehmt mit einem Fernkämpfer das südliche Monument und besetzt mit dieser und einer weiteren die wiederaufgebaute Mauer. Trefft euch jetzt mit der Armee von Spieler 3.

Spieler 3 und 4:

Zerstört mit eurer vereinten Armee die beiden Lager im Osten und marschiert sobald wie möglich zum Goldwagen im Norden, um diesen zu beschützen. Übernehmt die Monumente und Energiequellen, baut die Mauern auf und unterstützt diese mit Verteidigungstürmen. Sammelt genug Einheiten um den Goldwagen zu schützen während ihr das Camp im Süden zerstört und das dortige Monument erobert. Wenn ihr genug Einheiten habt könnt ihr nach Norden vorrücken und das dortige Lager zerstören. Geht weiter nach Norden und zerstört das Lager das die Artillerie schützt, sowie die Artillerie selbst. Hierfür braucht ihr eine schlagkräftige Truppe, da dieses Camp sehr stark geschützt ist. Das gleiche könnt ihr mit dem Lager im Westen machen. Jetzt müsst ihr nur noch den Goldwagen beschützen bis Spieler 1 und 2 den Rogue Giant besiegt haben. Ihr könnt diese auch mit Zaubersprüchen oder Flugeinheiten unterstützen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Battleforge: Mission 6: Behind EnemyLines / Mission 7: Sunbridge / Mission 8: Crusade / Mission 9: The Insane God / Mission 10: Nightmare Shard

Seite 1: Komplettlösung Battleforge
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Battleforge (5 Themen)

Battleforge

Battleforge spieletipps meint: Blitzschnelle Multiplayer-Echtzeit-Gefechte mit lebendig gewordenen Sammelkarten. Die Atmosphäre ist toll, die Sammelkarten brauchen Einarbeitungszeit. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Lioncast: Günstiges Headset LX50 für Zocker erschienen

Hardware-Hersteller Lioncast bringt zur Weihnachtszeit mit dem LX50 ein neues Gaming-Headset auf den Markt. Unter dem M (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

.Adventskalender Tür 8: Destiny-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battleforge (Übersicht)

beobachten  (?