Wario Master of Disguise: Endgegner

Endbosse erledigen

So, hier eine Hilfe für alle, die an einem Endboss scheitern:

1. Endgegner: Wuthut 1

Der Wuthut 1 ist sehr einfach. Man muss einfach mit Astro Wario den Punkt auf seiner Schutzhülle treffen und dann mit Langfinger Wario auf Cannoli springen.

2.Endgegner: Wuthut 2

Hier muss man mit Astro Wario einfach auf das Auge am Hut schießen, sobald es geöffnet ist, dann mit Künstler Wario einen Block auf den Kopfschalter fallen lassen und dann mit Langfinger Wario auf Cannoli springen.

3. Endgegner: Die Sphinx

Für die Sphinx existiert schon eine Anleitung.

4.Endgegner: Carpaccios Kopf

Man muss einfach mit Künstler Wario einen Block auf alle gelben Schalter fallen lassen. Wenn an beiden Seiten des Kopfes blaue Bälle auftauchen, wechselt man zu Erfinder Wario. Ein Ball sieht seltsam aus, auf den muss man mit Astro Wario ballern.

5.Endgegner: Pharao

Man muss zuerst unter dem Kopf des Pharaos durchlaufen, dann macht er einen Felsbrocken, dem man ausweicht. Dann kann man auf den Punkt über seinem Kopf mit Astro Wario schießen. Dann muss man mit Erfinder Wario die richtigen Statuen(welche, wird angezeigt) hauen und dann die Unterhose des Pharaos mit Drachen Wario verbrennen. Beim dritten Lebenspunkt, der übrig bleibt, wird der Pharao plötzlich unsichtbar. Mit Erfinder Wario sieht man ihn und muss auf die Pyramide auf seinem Kopf hauen.

6.Endgegner: Riesenblume

Wenn der Kampf beginnt, hat die Riesenblume vier blaue Punkte um sich herum. Sobald man einen davon mit Astro-Wario trifft, öffnet die Blume ihre Blüten und man muss sie schnell abschießen. Wenn man das viermal gemacht hat, färbt sich ihre Blüte rot man muss die Riesenblume mit Drachen Wario verbrennen und ihr mit den Wippen folgen, wenn sie nach oben fliegt.

7.Endgegner: Magmaradscha

Diesen Boss erledigt man, indem man mit Käpt'n Wario die Statuen zerbröselt, dann mit Erfinder Wario die herunterfallenden Bomben zum Magmaradscha schlägt, dann einen "Hundehaufen" von Künstler Wario gegen das rote "Gaumenzäpfchen" des Magmaradschas gegenlaufen lässt und dann mit Langfinger Wario dreimal auf das Herz springt, was dann aus dem Magmaradscha herauskommt. Das Ganze macht man dreimal.

8.Endgegner: Dolf

Zu diesem Endgegner verfasse ich einen weiteren Artikel, da es sehr kompliziert ist, Dolf zu besiegen.

In der 9. Episode muss man beim Übergang ins Labor noch den Wuthut 3 besiegen. Man muss warten, bis Cannoli mit dem Roboter eine "Fegeattacke" macht(ducken, um auszuweichen) und dann mit Erfinder Wario auf den Schalter an seinem Rücken hauen. Dann kann man Cannoli auf den Kopf springen.

9.Endgegner: Carpaccio

Hier muss man Carpaccio in einem RENNEN besiegen! Dazu kann ich leider nicht viel helfen, es ist auch sehr kompliziert. Die Verkleidungen, die man braucht, sind: Künstler, Astro, Drachen, Käpt'n, wieder Künstler, Erfinder, Künstler und dann Satansbraten Wario. Es ist in der richtigen Reihenfolge angegeben.

10.Endgegner: Terrormisu

Für diesen Endgegner gibt es schon eine Anleitung.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

wo ist die anleitung für terrormisu

03. Februar 2010 um 16:35 von leon-floha melden


Sieg über Carpaccio

Am Ende des 9. Levels muß man gegen Carpaccio ein Rennen gewinnen. Er hat natürlich nicht so viele Hindernisse im Parcours wie Wario. Am Beginn kann Wario noch mit ein bißchen Übung führen, an der Stelle wo Carpaccio schon nach oben fährt und Wario als Erfinder-Wario den Knopf in die Wand drücken muß, kann man Carpaccio als Künstler-Wario einen Steinblock in den weg legen. Der Weg nach oben ist für ihn somit erst mal blockiert und Wario kann den weg freimachen und ist als erster oben!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dolf LXIV

So, hier der versprochene Beitrag zu Dolf. Der Kampf unterteilt sich in drei Phasen. Jede fängt damit an, dass Dolf hin und her schwimmt und dann den Kopf aus dem Wasser streckt. Dann muss man ihm auf den Kopf springen, ansonsten macht er eine Energieballattacke. Achtung: Man muss immer mit Astro-Wario die Minidelphine töten, ansonsten verliert man später Lebenspunkte. Wenn Dolf dreimal den Kopf aus dem Wasser gestreckt hat, wird er hinaus springen. Dann muss man schnell auf den Bodenschalter springen, sodass Dolf auf der Luke landet, und ihn mit Erfinder-Wario mehrmals hauen. Das wiederholt man, bis die Phase vorbei ist.

In der zweiten Phase macht man alles wie in der ersten, bis Dolf aus dem Wasser springt. Dann muss man ihn im passenden Moment hauen, sodass er zu einer Kugel wird und gegen die Ecke prallt. Man muss ihn mehrmals hintereinander gegen die Ecke hauen, damit er einen Lebenspunkt verliert.

In der dritten Phase wieder den normalen Anfang, wenn er aus dem Wasser springt, passend zuhauen und dann sofort auf den Bodenschalter. Dolf fliegt dann an Wand und Decke entlang bis ans andere Ende des Raumes und prallt an der Ecke ab, man muss ihn wieder auf die andere Seite prallen lassen. Dann hat man ihn schnell besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Wario Master of Disguise

Wario - Master of Disguise spieletipps meint: Spaßiges Geschicklichkeitsspiel, das euren Kopf fordert. Dazu kommt die schräge Optik und eine gelungene Nutzung der DS-Steuerung mit Stylus. Artikel lesen
71
Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

Releases in KW 49: Das erscheint vom 5. Dezember bis 11. Dezember 2016

So lange wartet ihr schon, endlich ist es soweit. In der kommenden Woche erscheint das seit vor vielen Jahren angek&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 4: COD-Paket von Activision
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wario Master of Disguise (Übersicht)

beobachten  (?