Wanted - Weapons of Fate: Kurvenkugeln und Adrenalin

Kurvenkugeln und Adrenalin

Kurvenkugeln werden aktiviert, indem ihr auf einen Feind zielt und RB drückt. Jetzt seht ihr einen Bogen, der zum Gegner führt. Um einen Treffer zu landen, bewegt ihr den Stick, bis der Gegner weiß umrandet ist. Lasst nun RB los und ihr werdet den Feind selbst hinter einer Deckung erwischen. Kurvenkugeln verbrauchen eine Einheit Adrenalin, die explosiven Kurvenkugeln zwei Einheiten. Geht nicht zu geizig mit eurem Adrenalin um, habt ihr einige Einheiten, benutzt sie auch. Trefft ihr einen Gegner mit einer Kurvenkugel, bekommt ihr das Adrenalin sofort wieder gut geschrieben. In den letzten Leveln, solltet ihr das Adrenalin vorrangig für stärkere Gegner, wie die Revolverschützen benutzen. Die gewöhnlichen Feinde dienen dann zum Auffüllen des Adrenalins.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Erweiterte schnelle Bewegungen

Darunter versteht man das Wechseln der Deckung mit Y. Geht ihr zum Rand einer Deckung und bewegt den Stick in Richtung einer weiteren Deckung, werden euch zwei Möglichkeiten angezeigt: Der gewöhnliche Deckungswechsel (A) und eine weitere Technik (Y). Drückt ihr Y, wird das Spiel in Zeitlupe schalten und ihr könnt auf die Gegner vor euch schießen. Die erweiterte schnelle Bewegung verbraucht zwei Einheiten Adrenalin, kann aber sehr nützlich sein. Befinden sich mehrere Feinde direkt vor euch, kann diese Fähigkeit den Kampf schnell für euch entscheiden.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Nahkampf

Der Nahkampf ist in der deutschen Version eine seltsame Sache. In der internationalen Version könnt ihr die Feinde in verschiedenen Arten mit einem Messer ausschalten. Die Feinde wehren sich allerdings und können euch auch im Nahkampf töten. Für die deutsche Version wurden alle Nahkampfangriffe, außer einer Attacke eures Charakters, entfernt. Ihr könnt in der deutschen Version Gegner also ohne Gegenwehr im Nahkampf erledigen. Diese Tatsache solltet ihr ausnutzen. Könnt ihr einen Feind schnell erreichen, lauft zu ihm und drückt B. Durch das Ausschalten im Nahkampf erhaltet ihr ferner zwei Einheiten Adrenalin.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Wanted - Weapons of Fate - Kurztipps: Kurztipps / Messerläufer / Curve-Bullets / Blade Runner / Deckung

Seite 1: Wanted - Weapons of Fate - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Wanted - Weapons of Fate

Wanted - Weapons of Fate
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Wanted - Weapons of Fate (Übersicht)

beobachten  (?