Endgegner: Indra: Komplettlösung Mytran Wars

Endgegner: Indra

HP viermal 850
Waffen Flammenfluss, Abnormaler Strahl, Giftnebel, Verfänger
Lauf-Reichweite 0 Felder
Schuss-Reichweite zweimal 6 und zweimal 12 Felder
Rüstung Physisch 50, Energie 50, Explosion 50
Fähigkeiten Keine

Wie Du sicherlich schon bemerkt haben dürftest, besteht Indra aus vier verschiedenfarbigen Köpfen, wovon jeder 850HP besitzt. Jeder dieser Köpfe hat seine eigene Angriffsart und -reichweite. Die vorderen beiden Köpfen haben eine Reichweite von 6 Feldern, die hinteren beiden Köpfe jeweils 12 Felder.

Der gelbe Kopf rechts Oben besitzt die Abnormaler Strahl Waffe, welche jede Runde auf eine deiner Einheiten abgefeuert werden kann. Der rote Kopf links Oben sorgt jede 2 Runde dafür, dass deine Einheiten in einem kleinen Zielgebiet kurzzeitig nicht mehr Aktiv werden können. Der grüne Kopf rechts Unten sorgt für den Giftnebel, welcher immer so rechtzeitig Eingesetzt werden kann, dass das Nebelfeld konstant um Indra herum bestehen bleibt und zu guter letzt der orange Kopf links Unten, der den Flammenfluss benutzt, welcher jede dritte Runde abgefeuert werden kann.

Vom Giftnebel solltest Du dich Grundsätzlich fernhalten, da dieser innerhalb kürzester Zeit deine Einheit zerstören kann. Deswegen auch mein anfänglicher Tipp mit den Todesaugen und dem Erdbebenaktivator. Konzentriere dich immer nur auf einen Kopf und geh dann nacheinander die Reihe durch, angefangen bei den schlimmsten Köpfen.

Zuerst solltest Du den gelben Kopf rechts Ober zerstören. Dadurch kann Indra dich schon mal nicht mehr regelmäßig Angreifen. Anschließend solltest Du den roten Kopf angreifen, damit deine Einheiten dauerhaft Aktiv bleiben können. Als nächstes käme dann der orange Kopf. Bei diesem kann man zwar immer gut Abschätzen wann der nächste Flammenfluss kommt, aber das dauernde hin- und herlaufen ist zum einen nicht gerade der Sinn eines Angriffs und zum anderen ist somit auch die letzte gefährliche Waffe zerstört. Somit bleibt zu guter Letzt nur noch der grüne Kopf, der seinen Giftnebel glücklicherweise nur um sich herum einsetzen kann und dadurch ohne Probleme zerstört werden kann. Ist dann letztendlich auch der letzte Kopf von Indra zerstört, ist die Mission auch schon Beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Mytran Wars: Zwischengegner: Vayu / Endgegner: Agni / Mission 18: Suche, finde und zerstöre / Mission 19: Unter der Oberfläche / Mission 20: Land der Stürme

Seite 1: Komplettlösung Mytran Wars
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Mytran Wars (2 Themen)

Mytran Wars

Mytran Wars
Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Mittelerde - Schatten des Krieges: Nemesis ändert alles!

Ein einziges cleveres Feature reichte bei Mittelerde - Mordors Schatten aus, um aus “Der Herr der Ringe: Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

RPC 2017: Livestream für den guten Zweck

Nur noch einmal schlafen gehen! Dann ist zwar nicht unbedingt Weihnachten, für Fantasy-Freunde aber zumindest so e (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Orcs Must Die - Unchained
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mytran Wars (Übersicht)

beobachten  (?