Battleforge: Das liebe Geld

Das liebe Geld

Es lohnt sich, eine gemeisterte Map gleich auf dem nächsten Schwierigkeitsgrad anzutreten - denn mit der Herausforderung wächst auch die Belohnung in Form von Münzen und Karten. Also: nach Standard auch mal auf Fortgeschritten oder gar Profi spielen. Die Belohnungen dann gleich ins Aufwerten einzelner Karten investieren!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gute Abwehr

Falls ihr das Naturdeck habt, solltet ihr Bogenschützen auf die Mauern bringen und daneber einen Shamanen stellen.

Immer wenn eure Bogenschützen verletzt werden, heilt der Shamane sie.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

danke

11. August 2009 um 04:19 von Speedy223 melden


Brecht die Gegner

Ich würde euch falls ihr ein Frostdeck spielt empfehlen die Weltenbrecher-Kanone zu kaufen. Für ihr 4 Spähren ist sie zwar recht teuer aber mit dem eextra Mächtiger Schneeball könnt ihr meist das Komplette Spielfeld bis zu euren Einheiten beschießen. Sehr nützlich gegen Mauern und harte gegner da man einfach aus sicherer Entfernung nen unglaublichen Schaden verursacht.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fast unbesiegbare Bogenschützen

Wenn man eine Verteidigungsmission spielt und man Natur ist, dann empfehle ich hinter die Mauer einen Heilbrunnen (ich habe vergessen wie die Dinger genau heißen) zu bauen. So können die Gegner die Windweber erst besiegen, wenn sie die Mauer und den Heilbrunnen eingerissen haben. Und man sollte sich die Zwielicht Gegner genau ansehen. Dann wird man oft feststellen, dass eine Kreatur genau so aussieht wie eine eigene (abgesehen davon das sie pechschwarz ist). Wenn das der Fall ist, sollte man sich darauf vorbereiten, dass die Zwielichtkreatur die gleichen Fähigkeiten hat wie deine eigene. Der Mauertrick, den ich genannt hatte, funktioniert nämlich nicht, wenn einem so ein Zwielichtkäfer-Säure auf die Mauern spuckt (wodurch sie unbegehbar wird).

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fortgeschritten leicht gemacht!

Ich weiß aus Erfahrung, dass die Missionen auf Fortgeschritten meißt um einiges schwerer sind als die Standart Missionen. Mein Tipp:

Spielt die Mission auf Standart mehrmals bis ihr die Mission gut kennt. Richtet euch, wenn nötig, ein Extra-Deck ein und bereitet euch darauf vor, dass die Gegner stärker sind und dass mehr da sind. Wenn es nach Zeit geht, müsst ihr natürlich so schnell wie möglich da sein, aber geht lieber mit mehr Einheiten dahin (auch wenn es dauert, sie zu rufen) als nur mit ein paar Leuten dahin zu gehen und die dann gleich zu verlieren. Bei der Mehr-Spieler-Mission das selbe - da könnt ihr aber eure Mitspieler fragen. Wenn sie das Level kennen, werden sie euch bestimmt helfen. Zusammengefasst: Die Map kennen, Deck vorbereiten, Mitspieler fragen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Battleforge - Tipps und Tricks: Die Entfernung machts / Kontern und andere Sachen / Deckbau im PvP und wie man spielt / Gruppenkarten / Beste Taktik für Anfägner

Zurück zu: Battleforge - Tipps und Tricks: Kennt die Mitspieler / Ausfälle ersetzen / Farb- und Stilberatung / Die Mischung machts / Töten, um zu leben

Seite 1: Battleforge - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Battleforge (5 Themen)

Battleforge

Battleforge spieletipps meint: Blitzschnelle Multiplayer-Echtzeit-Gefechte mit lebendig gewordenen Sammelkarten. Die Atmosphäre ist toll, die Sammelkarten brauchen Einarbeitungszeit. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Battleforge (Übersicht)

beobachten  (?