Crossfire: Ghost Mode Tipps zu Gr und Bl

Ghost Mode Tipps zu Gr und Bl

Um ein guter Ghostmodespieler braucht es mehr als Gamma auf 100 % zu haben.

Tipps zu GR:

Man sollte immer auf den Atem eines Ghosts achten, dieser hört sich in etwa ( kein Scherz ) wie der von Darth Vader an. ;-). So kann man testen ob ein Areal voll mit Ghosts ist oder nicht. Zudem sollte man sich grundsätzlich immer umdrehen wenn man sich bewegt, da sich 80 % aller Ghost's auf dich stürzen wenn du ihnen den Rücken zudrehst. Auch Rauchgranaten sind im Gm sehr sinvoll, da man die Ghost's im Rauch viel besser sehen kann. Deshalb erleichtern diese auch ein gutes Cover zum defusen.

Tipps zu Bl:

Um nahezu dauerhaft unsichtbar zu bleiben ist bhoppen notwendig. Dazu hält man crouch + s + springen gedrückt. Man macht nun einen gebückten Sprung nach hinten. Das erfordert ein wenig Übung, da ein ungeübter "Bhopper" auch das ein oder andere Mal aufblitzt. Falls ihr ein Messer besitzt solltet ihr hauptsächlich die rechte Maustaste verwenden, da ein gezielter Stich das Ziel sofort auschaltet und es so nicht die Möglichkeit bekommt auf euch zu schießen. Benutzt ihr die linke Maustaste hat das Ziel die Möglichkeit zu reagieren. Noch ein kleiner Tipp steht nicht direkt neben der Bombe, da dort grundsätzlich erstmal auf Verdacht hingesprayed wird.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


GhostMode Items

Wenn ihr viel Ghost Mode spielt, solltet ihr euch auf jeden Fall die Items Noise Down Breath und Noise Down Footstep kaufen. Auch wenn sie scheinbar überflüssig sind, so wie die Items für Mutation Mode, haben sie extremes Potenzial. Wenn ihr von A nach B läuft können euch eure Gegner normalerweise recht deutlich hören und euch somit auch ohne Sichtkontakt entdecken, mit dem Item sind eure Schritte wirklich ganz leise. Wenn ihr campt und einfach stehen bleibt, verratet ihr euch mehr mit eurem Atem, den ihr auch auf 0 setzen könnt. Die Items sind für GP erhältlich, können aber auch für 6.000 ZP in der Mall gekauft werden - zusammen mit einer Axt und einer Ghost Mode Namecard.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Screenshots leichter machen

Ihr wollt von einer bestimmten Map richtig gute Screenshots haben, sterbt aber im Game viel zu schnell? Spielt einfach auf der Map, von der ihr Bilder wollt, eine Runde, und speichert danach die Replay, indem ihr im Ergebnisbildschirm auf Save drückt. Verlasst dann den Raum und geht in den Storage. Oben rechts findet ihr einen blauen Button, auf dem 'Replay' steht. Drückt dort drauf und wählt die Replay aus, die ihr vorher gespeichert habt. Pausiert das Spiel mit Pfeil nach unten und drückt dann F3. Jetzt könnt ihr mit den Pfeiltasten die Kamera über die ganze Map laufen lassen und nehmt wirklich phantastische Bilder auf!

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

cool thx (LOL)

09. Januar 2011 um 18:43 von SAN_ANDRAS_FREAK melden


Anfängertipps

Wenn ihr das Game zum ersten Mal spielt und möglicherweise noch keinen anderen Ego-Shooter gespielt habt, solltet ihr die folgenden Tipps beachten:

- Fangt auf dem Rookie-Server an zu spielen. Dieser ist nur für Leute auf den ersten paar Leveln und ihr werdet dort kaum bis gar keine Hacker vorfinden.

- Spart euer Geld! Kauft euch anfangs noch keine zusätzlichen Waffen, sondern spielt mit eurer Standardwaffe M16. Mindestens solange, bis ihr nicht mehr für den Rookie-Server zugelassen seid. Dann habt ihr mit eurem Level auch bessere Waffen freigeschaltet und einiges an Geld durch die Level-Ups zusammen.

-Eine Investition ist immer lohnenswert: Das sogenannte "Speed-Defusing-Kit". Damit senkt ihr die Zeitspanne, die ihr zum Entschärfen der Bombe braucht, wodurch ihr auch öfter Runden gewinnen werdet. Das bringt euch natürlich auch mehr Erfahrung ein.

- Sucht euch einen guten Clan. Seid dabei ruhig wählerisch, vielleicht habt ihr auch Freunde, mit denen ihr selbst einen Clan gründen könnt. Achtet besser nicht auf Angebote von Spielern in den Public-Räumen, sondern sucht euch auf der Homepage in der Clanliste einen aus und bewerbt euch. Mit Clanwars könnt ihr viel Ehrfahrung und Geld sammeln, also scheut euch nicht auf dem Clanserver anzutreten.

3 von 3 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut aber im clanserver sin oft leute die bestimmt nut cf zocken deswegen hat man dan eine schlechte kd :D

02. November 2012 um 23:40 von DaDaBozz melden

noch eine frage zu den rookie server ab welchen leveln sind die geschlossen? Bei Crossfire Eu gibt es ja nur 2 server und manchmal ist der alpha server voll gibt ess dann keine möglichkeit für highlevler zu spielen oder wie ist das?

14. Juli 2012 um 14:14 von mixmegapol melden


Waffen für Anfänger

Am Anfang habt ihr, wie in fast jedem Spiel, die Qual der Wahl: Welche Waffenart, und welches gute Stück soll es denn dann sein?

Ich empfehle euch, bis Level drei auf dem Rookie-Server mit Standard-Waffen zu spielen! Dort könnt ihr Erfahrung sammeln, wie die Maps aufgebaut sind und ihr könnt euch mit der Steuerung vertraut machen.

Wenn ihr soweit seid, habt ihr einige Waffengattungen zur Auswahl. Ich fange mal mit der einfachsten an: MG's

Die solltet ihr nur kaufen, wenn ihr viel Mutation Mode spielt, denn nur dort entfalten sie ihre volle Wirkung. Am Anfang habt ihr leider nur die Wahl zwischen M60 und M60, kauft euch also die M60 ;D Auf Level 17 könnt ihr dann die RPK kaufen.

Bei den Scharfschützengewehren habt ihr am Anfang leider gar keine Wahl: Ihr müsst M700 nehmen. Auf Level 6 schaltet ihr dann die Dragunov frei, von der ihr jedoch die Finger lasst. Wenn ihr jetzt einfach nur eine gute Waffe wollt, nehmt die AWM, wenn ihr aber ein herausforderndes Gewehr wollt, kauft euch die DSR1.

Kommen wir zu den SMG's, denn da habt ihr eine recht große Auswahl - die aber größtenteils nicht zu gebrauchen ist. Die schlechteste Waffe des Spiels ist die Uzi, von der ihr natürlich die Finger lasst. Das gleiche gilt für die MP7A1. Die K1A ist zwar nicht schlecht, jedoch wohl eher für erfahrene Spieler geeignet. Von daher rate ich euch zu der MP5, wenn ihr mit SMG's kämpfen wollt.

Für die Sturmgewehrschützen unter euch gibt es mal wieder nur zwei Waffen am Anfang: Die AK74 und die M4A1. Die AK hat viel mehr Schaden, dafür aber auch mehr Rückstoß und ist daher besser für den Nahkampf geeignet, die M4A1 hat eine höhere Präzision, hat aber auf Grund des verhältnismäßig niedrigen Schadens Nachteile gegenüber der AK. Welche ihr wählt, hängt von eurer Spielweise ab.

Zu den Pistolen: Wenn ihr viel, viel, viel als Sniper spielt, dann kauft euch gleich zu Anfang den Colt, ansonsten rate ich euch von den Anfangs-Pistolen ab. Spart lieber auf eine Deagle oder Anaconda - je nach Geschmack.

3 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Die AWM ist echt am besten 10-1 stats hab ich schon damit geschafft. Eine gute Waffe ist auch die Kriss-super V auch wenn man als "Noob" bezeichnet wird ist die super für anänger.

14. Juli 2012 um 14:16 von mixmegapol melden

Dsr-1 ist nicht Vordernd . Es ist eine waffe mit der man nichts können muss und man hat viel mehr waffen am anfang zur verfügung als m4 und Ak74

13. Oktober 2011 um 16:44 von pataponfreak melden

Der Beitrag ist hilfreich, jedoch ist die AK74 nicht weniger präzise als die M4A1. Gut, wenn man sprayed(dauerhaft feuern) ist sie etwas ungenau, aber da CrossFire nicht sehr realistisch ist, ist der "Bulletspray" wie ein T geformt.

26. März 2011 um 23:55 von B4ssL1ner melden


Weiter mit: Crossfire - Kurztipps: Anfänger-Kurz-Guide / CrossFire Tutorial (CrossFire Einsteiger Hilfe) / Micro Galil Scope / Waffentipps / Beste Coupon Waffen

Zurück zu: Crossfire - Kurztipps: CrossFire FPS / Besser Zielen / Entscheidung zwischen 2 verschiedenen Waffen / Tastatur auf Englisch umstellen / Gute Verstecke

Seite 1: Crossfire - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Crossfire (2 Themen)

Crossfire

Crossfire
15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

15 unglaubliche Eigenschaften von Pokémon

Von kräftigen Riesengolems und Feinschmecker-Ratten bis zu schwebenden Walen: Die Pokémon-Welt ist voll von (...) mehr

Weitere Artikel

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker: "Fifa 17 ist Schwulen-Propaganda"

Russische Politiker bezeichnen die Fußballsimulation Fifa 17 als "Schwulen-Propaganda" und stellen einen Antrag, (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Crossfire (Übersicht)

beobachten  (?