KH 358/2 Days: Kleiner aber feiner Tipp zum Kronen sammeln

Kleiner aber feiner Tipp zum Kronen sammeln

Was viele nicht wissen ist, das ihr im Missions Modus IMMER mindestens eine Krone bekommen werdet, egal wie oft ihr die Mission schon gemacht habt.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Wirklich ALLE Spasswaffen der Organisation

  • Xemnas: 1. Facher 2. Schwarze Blitze
  • Xigbar: 1. Föhn 2. Trompete
  • Xaldin: 1. Besen 2. Drachen
  • Vexen: 1. Topfdeckel 2. Schneemann
  • Lexaeus: 1. Gummihammer 2. Moai-Statue
  • Zexion: 1. Sandwich 2. Laptop
  • Saix: 1. Banane (schält sich bei Limit-Break) 2. Mondrakete (der Mond wird zu einem Häschen)
  • Axel: 1. Pizza 2. Ninjastern (Shuriken)
  • Demyx: 1. Tennisschläger 2. Besen
  • Luxord: 1. CDs (mit dem Namen Final Fantasy 13) 2. Klee
  • Marluxia: 1. Suppenkelle 2. Blüten
  • Larxene: 1. Libellen (keine Haarklammern) 2. Glühbirnen
  • Roxas/Xion: Regenschirm (falsch rum) 2. Morgenröte (Samuraischwert mit 'Upgrades'

Bei den Restlichen sind es immer die gleichen Waffen außer mit der Omega Mod Reihe

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dual-Wield Roxas

Die RICHTIGE Möglichkeit Dual-Wield Roxas freizuschalten ist folgende:

  • Kauft euch nach beenden des Spiels Zero-gear
  • Beendet Mission 15 komplett (orangene Leiste), nur so erhaltet ihr die erste Fähigkeiten-Einheit
  • Beendet Mission 30 komplett (orangene Leiste), nur so erhaltet ihr die zweite Fähigkeiten-Einheit
  • Kauft die dritte Fähigkeiten-Einheit im Mogry-Shop (verfügbar ab ca. Mitte des Spiels)

Nun rüstet Zero-Gear aus und fügt die drei Fähigkeiten-Einheiten ein. Das letzte, freie Feld könnt ihr beliebig verwenden. Nun habt ihr im Singleplayer ein sehr starkes Modell des Königanhängers, im Mutliplayer ist das dann aber das Dual-wield

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

diese antwort ist nicht korrekt, da man die erste fähigkeits einheit nicht bei mission 15, sondern durch schmieden kriegen kann

30. Juni 2010 um 18:05 von ImperialdramonPM melden


Limit-Brecher

XEMNAS:
  • Stufe 1: Erzeugt automatisch einen Energieschild um Xemnas indem er sich bewegen kann und bei Berührung Schaden verursacht.
  • Stufe 2: Der Schild wird stärker und Xemnas beginnt Energiestrahlen aus den Handflächen zu schießen. Diese fügen sehr viel Schaden zu und sind am Boden unausweichbar, wenn man sich im Kreis dreht.
XIGBAR:
  • Stufe 1: Die Ansicht wechselt in die Ego-Perspektive, und man kann mit A Energiebälle verschießen.
  • Stufe 2: Die Energiebälle werden nun zu großen und sehr starken Energieschüssen, die bei Berührung explodieren und riesigen Umgebungsschaden anrichten.
XALDIN:
  • Sufe 1: Xaldin errichtet einen Speerschild, der bei Berührung verletzt. Mithilfe von A lässt er diesen Schild mehrmals ausernander wirbeln, und richtet so Umgebungsschaden an.
  • Stufe 2: Xaldin springt, mithilfe von A in die Luft und stürzt dann auf das Ziel hinab, wobei seine Speere in den Gegner bohrt.
VEXEN:
  • Stufe 1: Vexen schlägt mit A auf seinen Schild, worauf er eine Eisbarikade errichtet, die Schaden zufügt.
  • Stufe 2: Vexen schlägt nun zweihändig auf seinen Schild und errichtet dabei eine riesige Eiswand, die großen Umgebungsschaden zufügt.
LEXAEUS:
  • Stufe 1: Lexaeus rotiert mit A (aufladbar) herum und verursacht dabei großen Schaden.
  • Stufe 2: Lexaeus kann seine Kraft jetzt konzentrieren (mit A aufladen) und lässt seine Waffe in ein riesiges Steinschwert verwandeln. Beim loslassen von A rast Lexaeus auf den Gegner zu und schlägt mit aller Kraft darauf ein. Dabei richtet er gewaltigen Umgebungsschaden an.
ZEXION:
  • Stufe 1: Zexion beginnt schwarze Kometen zu beschwören, die um ihn herum einschlagen. Mit B kann man Zexion woanders hin bewegen, und mit A beginnt er erneut zu beschwören.
  • Stufe 2: Zexion sammelt seine Kraft und beschwört nun viel größere und schnellere Meteoriten, die bei Berührung explodieren und Umgebungsschaden verursachen.
SAIX:
  • Stufe 1: Saix wird zum Berserker und beginnt geradeaus zu stürmen. Mit A+Richtungstaste schlägt er auf den Boden ein und erzeugeugt eine Schallwelle. Dabei erzeugt er Umgebungsschaden und ändert seine Richtung.
  • Stufe 2: Saix stürmt weiter wie zuvor. Jedoch werden seine Schallwellen nun zu starken Auraexplosionen, welche beachtlichen Umgebungschaden anrichten.
AXEL:
  • Stufe 1: Axels Chakram wird zu einem Feuerchakram, welches er mit A auf den Gegner schleudern kann. Dabei richtet er Umgebungsschaden an.
  • Stufe 2: Beide Charkams werden nun zu Feuer und lassen sich mit A auf die Gegner schleudern. Dabei entsteht eine große Feuerexplosion die starken Umgebungsschaden macht.
DEMYX:
  • Stufe 1: Demyx erzeugt vom Boden aus Wasserfontänen. Damit er diese schneller und schneller beschwört, muss man A im Rhythmus drücken. Man sieht dies an seinem Arm mit dem er spielt.
  • Stufe 2: Demyx erzeugt nun stärkerer Fontänen und beendet sie indem er eine Wasserexplosion erzeugt, die großen Umgebungsschaden macht.
LUXORD:
  • Stufe 1: Luxord zieht eine Karte. Wenn man im richtigen Augenblick A drückt, fliegen mächtige Blitze auf den Gegner. Zieht man jedoch ein "X", trifft der Blitz einen selber.
  • Stufe 2: Luxord zieht nun 2 Karten. Wenn man nun richtig vorausgesagt hat, fliegen eine ganze Salve von Blitzen auf den Gegner nieder.
MARLUXIA:
  • Stufe 1: Marluxia konzentriert seine Energie. Sobald man einen Ton hört und der Energiering sich rosa färbt, sollte man A drücken, um einen übermächtigen Kirschblütensturm zu erzeugen, der gealtigen Umgebungsschaden anrichtet. Wenn man perfekt getimet hat zieht diese Technik sehr, sehr viel ab!!!
  • Stufe 2: Marluxia konzentriert nun noch mehr Kraft. Wenn man im richtigen Moment A drückt, verschwindet Marluxia in einer Energiekugel, fliegt automatisch zum Gegner und entfesselt dort einen noch mächtigeren Angriff!!!
LARXENE:
  • Stufe 1: Larxene entfesselt ihre Donnerkraft und rasst mit A wild im Kampf umher. Dabei schlägt sie rasend auf den Gegner ein.
  • Stufe 2: Larxene sammelt nun ihre gesamte Energie und entfesselt sie mit A, woraufhin sie mit einem Blitzspeer auf den Gegner zurasst.
ROXAS/XION:
  • Stufe 1: Roxas Schwert umgibt eine leuchtende Aura und mit A beginnt umherzurasen und macht starken Schaden.
  • Stufe 2: Roxas stößt nun 4 Lichtsäulen nach außen die Umgebungsschaden erzeugen.
DUAL WIELD ROXAS:
  • Stufe 1: Roxas steigt in die Luft und schießt einen automatisch Lichtstrahl in den Himmel. Nun schlagen diese Lichtstrahlen auf den Boden ein und erzeugen übermächtigen Schaden an allem was ihnene in die Quere kommt.
  • Stufe 2: Roxas lässt nun seine gesamte Kraft frei und die Lichtstrahlen beginnen mit rasender Geschwindigkeit und Power auf den Boden einzuschlagen. Diese nehmen an Größe, Geschwindigeit und Häufigkeit enorm zu und machen unvollstellbaren Schaden an Gegnern die sich ihnen in den Weg stellen.
KÖNIG MICKEY:
  • Stufe 1: Mickey beschwört Lichtsäulen vom Himmel, die dem Gegner Schaden zufügen (aufladbar).
  • Stufe 2: Mickey lädt voll auf und beschwört gleich 3 riesige Lichtsäulen vom Himmel die starken Schaden machen (aufladbar).
RIKU:
  • Stufe 1: Riku durchbohrt alles was ihm in den Weg kommt, mit A.
  • Stufe 2: Riku transformiert sein Schwert, und schwingt nun mit einer Lichtklinge wild um sich.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Riku und sei Weg der Dämmerung

Wenn man Zero-Modi hat, es ausrüstet und mit Riku spielt, hat man das Schwert "Weg der Dämmerung". Es ist nicht besonders stark

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Das die Waffe schwach sein soll, ist Blödsinn. Sie wird mit einem der stärksten Mods des Spiels erschaffen und ist somit selbstverständlich stark.

25. Februar 2012 um 23:04 von HollowLuigi melden


Weiter mit: KH 358/2 Days - Kurztipps: Schnell und einfach Kronen sammeln / Xion letzter Kampf / Staubflieger / Sora und Mickey / Anforderungen für 3 Siegel

Zurück zu: KH 358/2 Days - Kurztipps: Ability Fliegen / Mission 39 / Verschiedene Methoden um zu sparen / Die Geheime Waffen der Characktere / Tag 74

Seite 1: KH 358/2 Days - Kurztipps
Übersicht: alle Tipps und Tricks

KH 358/2 Days

Kingdom Hearts - 358/2 Days spieletipps meint: Das starre Missionskorsett wird der Story und den liebevollen Charakteren nicht gerecht, so bleibt das Rollenspiel zwar umfangreich, aber abwechslungsarm. Artikel lesen
72
Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Final Fantasy 15: Behandlung erfolgreich

Anfang August war vor allem der technische Zustand des Rollenspiels Final Fantasy 15 noch durchaus besorgniserregend. (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

KH 358/2 Days (Übersicht)

beobachten  (?