Die Gilde: Verschiedene Tipps und Tricks

Verschiedene Tipps

Also, für meinen Geschmack ist die Gilde sehr einfach umgesetzt. Eine nette Ablenkung für unterwegs. Ich bevorzuge das kompliziertere System des Computers. Das liegt daran, weil ich für fast alles eine Lösung gefunden habe, die meist funktioniert.

Also als erstes zum Handel an sich:

Sucht euch 2 Städte aus, die nicht weit entfernt sind. Eine große für Kleidung und Geschmeide und eine Kleine für Brot, Bier oder Fleisch. Die Städte dürfen auch 2 Tage auseinander sein! Wechselt zwischen den Städten hin und her, aber passt auf! Die Städte kaufen sich irgendwann tot. Das heißt man hat kaum noch Gewinn. Wechselt deswegen hin und wieder durch! Geht nicht auf die Händler ein, ausser ihr wollt unbedingt,weil ihr die Städte wechselt oder so. Ihr verliert durch die Händler nur Zeit!

Als zweites zu den Titeln.

Titel benötigen Kontore und Werkstätten. Die Werkstätten lasst ihr am besten verkaufen. Das gibt jede Runde ein wenig dazu und deckt einen Teil eurer Ausgaben. Durch das Handelsprinzip könnt ihr sie euch nach wenigen Runden leisten. Dies ist der einfachste Lösungsweg und dadurch der länsgte!

Zum Kämpfen:

Kämpfe sind echt einfach, wenn man weiß wie. Man sollte nicht draufhaun und draufhaun. Dadurch verliert man jeden Kampf. Die Gegner starten ihren ersten Angriff immer schneller als ihr.

Deshalb gilt: Parade - Attacke - Parade - Attacke - Parade - Attacke.

Sollte sich ein Fehler einschleichen: Bei Parade anfangen! Ein wenig Übung und das ist schnell erledigt.

Zum Feilschen:

Kann ganz lustig sein! Merkt euch mal eure Gewichte, die selben hat der Gegner auch! Gegen das Schwerste kann man nix machen! Nehmt immer nur 2-3 Gewichte. Das Schwerste Einzeln! Dadurch dürftet ihr meist gewinnen. Findet euren persönlichen Stil! Und keine Angst vor ein oder zwei Rückschlägen!

Zum Wortduell:

Könnt ihr wirklich schnell lesen, dann ist das ganz lustig. Aber dennoch sehr schwer. Ich les extrem schnell, habe aber dennoch Probleme. Also besser Finger weg, ausser ihr habt es wirklich drauf. Wenn ihr richtig gut Auswendiglerner seid: Es gibt nur ein paar Phrasen. Übt sie, denn sie sind immer gleich aufgeteilt!!!

Zu den Dieben:

Ja, Süß sind sie schon. Aber wenn ihr das Kämpfen beherrscht echt total nervig. EIn kurzer Kampf und schon sind sie wieder weg. Die anderen Möglichkeiten sind immer Verlustig für euch.

Zum Händlerraub:

So alle paar Runden könnt ihr ja mal eure Dynastiekollegen überfallen. Ich hab mir an einigen schon ne echt goldene Nase verdient. Beträge von 60k-80k können da schon mal drin sein. Aber nur wenn sie grad von Großstadt zu Kleinstadt gewechselt sind. Also Augenauf und BEOBACHTEN! Den letzten Fressen die Hunde.

Allgemein:

Übt das, wovon ihr meint ihr könnt es am besten! Ob ihr nun als gemeiner Hundsfott oder Edelmann oder als Wortreicher Cicero spielt, ist euch überlassen. Aber nehmt am besten da, was euch am meisten liegt! Achja. Reger Handelt steigert auch die Bereitschaft zur Mitgliedschaft. Zumindest ein Wenig.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Die Gilde (11 Themen)

Die Gilde

Die Gilde 74
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Die Gilde (Übersicht)

beobachten  (?