MH Freedom Unite: Ohne Blende gegen Gypceros

Ohne Blende gegen Gypceros

Wenn ihr gegen Gypceros kämpft und er diese Schnapp-Geräusche macht, dreht euch sofort um und rennt. Drückt auch noch L damit eure Kamera genau geradeaus zeigt.

1 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?


Dieses Video zu MH Freedom Unite schon gesehen?

Gypceros mit Großschwert

Nehmt irgendein gutes Großschwert (Verwüsterklinge, Roter Streifen) und ein paar Tränke, Farbbälle, Rationen usw. Sucht ihn (könnt ihr auch mit Psychoserum machen (aber er ist glaube ich in Gebiet 2)), painted ihn. Jetzt kommt der wichtige Teil:

  • Stellt euch zwischen die Beine
  • Haut jetzt dauernd mit aufgeladenen Angriffen rein.
  • Er trifft euch fast nie, wenn doch nehmt die Tränke.
  • Wenn er abhaut hinterher und jetzt irgenwie draufhauen (ich hab weiterhin mit aufgeladenen Angriffen draufgehauen, man kann aber auch mit normalen Angriffen draufschlagen).

So hab ichs zweimal ohne in Ohnmacht zu fallen geschafft!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gypceros

Gypceros ist eine ziemlich nervige, aber recht einfache Wyvern. Am besten ihr benutzt eine Waffe mit Feuereigenschaft und halbwegs gutem Angriff. In diesem Falle nehmen wir einfach mal zwei Waffen: Zum Ersten ein Langschwert, und zwar "Wyvernklinge Herbst". Wie oben erwähnt hat die Waffe Feuerelement und guten Angriff. Und zum Zweiten ein Schwert mit Schild, der Rotsäbel.

Folgende Items sollten mitgenommen werden:

  • 10 x Trank
  • 10 x Megatrank
  • 10 x Kraut
  • 5 x Wetzstein
  • 5 x Gegengift
Taktik (Langschwert)

Im Grunde genommen ist der Gypceros wie der Kut-Ku, nur etwas ... naja ... nerviger! Mit dem LS sollte ihr versuchen seine Beine, seinen Kopf oder seinen Schwanz zu treffen. Ideal ist es, wenn ihr so lange ein Bein attackiert, bis er fällt und anschließend seinen Kopf bearbeitet. Wenn ihr Glück habt, könnt ihr seinen Lichtkristall zertrümmern, mit dem er euch mit seinen Blendangriffen die Jagd erschwert. Wenn ihr brav seinen Attacken ausweicht, dürfte er schnell besiegt sein.

Taktik (Kurzschwert)

Brav blocken! Am besten wie beim Langschwert, ihr habt aber den Vorteil, dass das Schwert schneller ist.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Super hilfreicher Tipp. ich hab es in Rekortzeit geschafft!

14. November 2013 um 15:21 von bluebird25778 melden


Der Gypceros ganz leicht!

Ihr macht euch zuerst Eisen-Katana und führt sie weiter bis zu Eifriges Hackbeil (immer das oberste nehmen). Es ist klar, ihr braucht viele Erze, deshalb geht ihr in den Dschungel und baut sie dort ab. Wenn ihr jetzt Waffen habt nehmt die Quest Gypceros: Giftiger Terror an.

Objekte:
  • 10x Trank
  • 5x Megatrank (eventuell 10 wenn ihr Anfänger seid)
  • 8x Gegengift (2 sind in der Objekt Box)
  • und alles was ihr noch braucht aus der Objekt Box nehmen.

Taktik: Wenn ihr ihn seht (er ist in Gebiet 2) immer auf den Schwanz kitten, denn da ist seine Schwachstelle. Wenn er jetzt Aggro ist (seine Augen sind rot umrundet) macht er oft Blitze. Wenn ihr wollt könnt ihr ihn jetzt in die Fratze hauen, denn dann verliert er seinen Kristall und er kann keinen Blitz mehr machen. Wenn er abhaut einfach weiter auf Schwanz kitten, so is er schnell erledigt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Gypceros

Der Gypceros ist eigentlich ganz einfach, ich mache ihn ständig fertig um seine "Rohstoffe" zu bekommen und das Geld. Man brauch nicht viel:

  • 10 Tränke
  • 2 Megatränke (falls nötig)
  • 8 Gegengift (2 sind in der Objektbox)
  • Und was man sonst für nötig hält.

Ihr lauft in Gebiet 2 (da ist er normalerweise) und painted ihn, dann rennt ihr zwischen seine Beine und schlagt drauf, dort trifft er auch nur mit der Dreh- und Rennattacke. Wenn er wütend wird (seine Augen werden rot) nicht weiter auf ihn schlagen sondern ausweichen, bis er sich wieder beruhigt. Ihr könnt auch auf seinen Kopf schlagen und seinen Lichtkristall abschlagen, dann kann er keine Blitze mehr machen.

Er sollte schnell tot sein wenn ihr gut kämpft, die Waffe und Rüssi ist eigentlich egal solange ihr mit der Waffe umgehen könnt. Nehmt keine Fernwaffe

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: MH Freedom Unite - Bossgegner-Guide: Gypceros = zu einfach / Gypceros und die Schockfalle / Gypceros / Gyperros / Gypceros Lichblitz leichtgemacht!

Zurück zu: MH Freedom Unite - Bossgegner-Guide: Rajang / Rajang sehr einfach! / Rajang-Attacken / Super Rajang Jr. 9 kein Problem! / Nekoth Rajang in 25 Minuten!

Seite 1: MH Freedom Unite - Bossgegner-Guide
Übersicht: alle Tipps und Tricks

MH Freedom Unite

Monster Hunter Freedom Unite spieletipps meint: Die anspruchsvolle Monster-Hatz ist auch auf iOS ein Leckerbissen. Nicht nur für Serienkenner. Das Spiel erfordert aber Geduld und Können. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

5 x Taktik-Perlen: Shadow Tactics - Blades of the Shogun und seine Echtzeit-Väter

Das Münchner Entwicklerstudio Mimimi Productions belebt mit Shadow Tactics ein faszinierendes, nahezu in (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 11: Krimi-Event: CSI Training
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Inhaltsverzeichnis

MH Freedom Unite (Übersicht)

beobachten  (?