Demigod: Charakterguide

Der Turm

Er ist die gigantischste und zerstörerischste Kampfmaschine im Spiel. Doch seine Größe macht ihn zu einem leichten Ziel, zudem ist er nicht gut zu Fuß. Diese Nachteile sollten zuvor mit verschiedenen Objekten ausgeglichen werden. Um die Beweglichkeit des Turms zu erweitern, benutzt am besten Teleport-Schriftrollen, diese lassen ihn zu jedem x-beliebigen Gebäude teleportieren. Da die Größe eures Kolosses ihn zu einem einfach Ziel von feindlichen Angriffen macht, rüstet euch mit Tränken und Rüstungsteilen. Nun zur Spielweise. Hier bieten sich viele Möglichkeiten an, brachiale Angriffe machen den Turm unaufhaltsam, eine starke Verteidigung schlagen angriffslustige Gesellen in die Flucht. Durch ein ausgeglichenes System erreicht ihr eine starke Defensive sowie Offensive.

Turm - Der Attackierende

Mit zerstörerischen Angriffen reißt ihr feindliche Gebäude nieder und zerquetscht Gegner unter eurem gigantischen Hammer. Zu Beginn einer Partie solltet ihr euch zunächst mit einem oder zwei Brustpanzern ausrüsten die eurem Kampfkoloss etwas mehr Gesundheit verleihen und dessen Rüstung um einiges verstärkt. Sobald ihr die ersten Erfahrungspunkte gesammelt habt und die ersten Level aufgestiegen seid, beginnen wir damit, die ersten Fertigkeiten auszuwählen. Wählt zu aller erst den Hammerangriff aus. Hierbei schwingt der Turm seine überdimensionale Waffe und schlägt damit die bösen Buben zu Brei. Nachdem ihr ein paar weitere Kampferfahrungen hinter euch habt, verbessert entweder euren Hammerschlag oder ihr verstärkt die Festungen eures Giganten mit Bogenschützen.

Des weiteren könnt ihr seine Lebensenergie erhöhen, ihm göttliche Kräfte verleihen, wodurch sein Waffenschaden steigt, sowie ihm das Rollen von Felsbrocken auf Feinde beibringen. Da die Fortschritte auf dem Fertigkeiten-Baum nicht alles sind, stattet euren Giganten ständig mit neuen Rüstungen, Artefakten, und Tränken aus. Für eine schnelle Fortbewegung eignen sich Teleport-Schriftrollen am effektivsten.

Turm - Der Verteidigende

Errichtet eine starke Verteidigung um jeden feindlichen Angriff zurück zuschlagen. Mit Türmen des Lichts, die der Turm aus der Erde ragen lassen kann, entsteht ein Schutzwall an dem jeder Gegner eine Weile zu nagen hat.

Sobald ihr die Kontrolle über euren Koloss erhalten habt, wählt die Fertigkeit Türme des Lichts aus, welche es euch ermöglicht bis zu zwei der Türme auf dem Schlachtfeld aufzustellen. Des weiteren eignet sich auch hier der Hammerschlag, die Erhöhung der Gesundheit und der Struktur Transfer. Mit dem Transfer könnt ihr feindlichen Gebäuden Gesundheit entziehen und diese für kurze Zeit zu erhöhen. Jedoch kann dies auch bei den eigenen Türmen angewendet werden, dies kann in der Not oftmals sehr hilfreich sein. Achtet auf Fernangriffe gegenüber des Feinds, denn eure Türme des Lichts haben eine begrenzte Reichweite. Stattet ihr den Turm mit einem Turm des Lichts aus, können Feinde auch mobil beschossen werden, soweit sich andere Türme in der Nähe befinden. Rüstungen und andere Objekte könnt ihr genauso wie in der Offensiven Form benutzen. Der Clou, mithilfe von Teleport-Schriftrollen besitzt ihr die Möglichkeit euch zu selbst errichteten Türmen zu teleportieren. Dadurch könnt ihr schnellstmöglich weiter in die feindliche Basis dringen.

Turm - Der Ausgeglichene

Um Offensive und Defensive gleichermaßen gut zu nutzen, müsst die Fertigkeiten abwechselnd wählen. Zum Schlachtbeginn nehmt ihr am besten den Hammerschlag oder die Türme des Lichts. Anschließend den Struktur Transfer oder Turm-Bogenschützen. Baut diese eine Weile aus, sodass die Fertigkeiten gleich verteilt sind. Dazu könnt ihr das Extra für eine erhöhte Gesundheit benutzen, falls ihr es benötigt.

Rüstungen können auch hier wieder nach belieben ausgewählt werden. Stattet euch auf jeden Fall mit Tränken und Teleport-Schriftrollen aus, um einem unbeabsichtigten Tod zu entrinnen. Sobald ihr einige Level voran geschritten seid, solltet ihr euren Waffenschaden mit der passenden Fertigkeit erhöhen. Falls die Gesundheit eures Kolosses sich dem Ende neigt, zieht mithilfe des Struktur Transfers Gesundheit aus einem selbst errichteten Turm des Lichts.

2 von 2 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

super hilfreich

27. August 2010 um 13:37 von cring melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Demigod (9 Themen)

Demigod

Demigod spieletipps meint: Interessanter Mix aus Echtzeit-Strategie und Rollenspiel, der übers Internet großen Spaß macht, im Solomodus aber komplett enttäuscht. Artikel lesen
80
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Final Fantasy 15: Square Enix stellt umfangreichen Update-Plan inklusive Story-Änderungen vor

Mit der Veröffentlichung von Final Fantasy 15 setzt sich das Entwicklerteam von Square Enix nicht zur Ruhe, sonder (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Demigod (Übersicht)

beobachten  (?