Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los: Komplettlösung Anno 1404

Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los

Diese Mission ist etwas hektischer und es Bedarf einer guten Planung. Zunächst einmal müsst ihr eure Siedlung wie gehabt ausbauen und so viele Patrizier ansiedeln wie es euch nur möglich ist. Denn schon bald wird Al Zahir eure Hilfe benötigen, er fordert acht Tonnen Läderwärmse von euch. Produziert diese in den Produktionsstätten und liefert sie an ihn aus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Anno 1404 schon gesehen?

Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 2

Kurze Zeit später benötigt der Wesir erneut eure Hilfe, Marie hat eine seiner Siedlungen angegriffen und ihr sollt die Flüchtlinge von dort retten. Fahrt also zu der markierten Insel und nehmt die Flüchtlinge auf und bringt sie zu Al Zahir. Als Dank für eure Hilfe erhaltet ihr eine Insel vom Wesir geschenkt. Baut dort zunächst die Nahrungsmittelversorgung aus und schafft neuen Nutzboden durch die Norias.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 3

Sobald ihr dann jeweils zehn Tonnen Milch und Datteln in eurem Lager habt, könnt ihr die Waren an Al Zahir liefern, der darauf schon sehnlichst wartet. Nun geht es daran Marie von den bösen Absichten Forcas und Luzius zu überzeugen. Fahrt also zu ihr und erzählt von der Verschleppung der Kinder, doch so recht will sie euch nicht glauben und verlangt nach weiteren Beweisen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 4

Fahrt deshalb zu dem Korsarenschiff, welches auf die Sandbank aufgelaufen ist und bergt das verschlüsselte Logbuch. Bringt dieses zum Hort des Wissens im Süden eurer Orientsiedlung und gebt den dortigen Gelehrten etwas Zeit. Bereitet euch nun schon einmal darauf vor, dass Hakim fünf Tonnen Papier und fünf Tonnen Indigo von euch benötigt. Produziert die Wachen also schon im vorhinein um eure Mission schneller zu Ende zu bringen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Kapitel 5 - Ein Sturm bricht los 5

Baut nun ebenfalls ein paar weitere Kriegsschiffe und stationiert diese vor Hakims Position, da Marie dort versuchen wird vorzurücken. Nachdem das Logbuch entschlüsselt ist, erfahrt ihr von einer Schatulle, die einen Vertrag enthalten soll. Fahrt jetzt zu der Insel im Süden und untersucht die Kisten, die sich auf der Insel befinden. Die dazugehörigen Schlüssel findet ihr auf den gestrandeten Schiffen.

Habt ihr die Schatulle erobert, geht es zu Hillarius, der euch eine weiße Flagge für euer Schiff übergibt. Unter dieser fahrt ihr jetzt zu Marie und klärt sie über die Absichten des Kreuzzuges auf. Daraufhin erhaltet ihr die Flotte von Marie, mit der ihr nun Forcas auf seiner Insel in die Flucht schlagt. Geschafft.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Komplettlösung Anno 1404: Kapitel 6 - In der Falle / Kapitel 6 - In der Falle 2 / Kapitel 6 - In der Falle 3 / Kapitel 6 - In der Falle 4 / Kapitel 6 - In der Falle 5

Zurück zu: Komplettlösung Anno 1404: Kapitel 4 - Die verloreren Kinder 4 / Kapitel 4 - Die verloreren Kinder 5 / Kapitel 4 - Die verloreren Kinder 6 / Kapitel 4 - Die verloreren Kinder 7 / Kapitel 4 - Die verloreren Kinder 8

Seite 1: Komplettlösung Anno 1404
Übersicht: alle Komplettlösungen

Cheats zu Anno 1404 (14 Themen)

Anno 1404

Anno 1404 spieletipps meint: Ein Rundum-Glücklich-Spiel, wie man es nur selten zu sehen kriegt. Komplex und technisch astrein umgesetzt. Unbedingter Tipp für alle Aufbau-Fans! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us

Die Geschichte rund um Ellie und Joel aus Naughty Dogs Meisterwerk The Last of Us gilt als eine der besten (...) mehr

Weitere Artikel

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Disgaea 5: Erscheint als Komplettversion für Nintendo Switch

Japanisches Rollenspielfutter für unterwegs oder für zu Hause: NIS America veröffentlicht voraussichtlic (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1404 (Übersicht)

beobachten  (?