Pikmin 2: Tag 4: Wald des Erwachens

Tag 4: Wald des Erwachens

Tag 4: Wald des Erwachens

Als nächstes macht ihr alles noch vom vorigen Tag. Dann holt ihr euch die Topografie-Projektion (Globus). Die ist hinter der Giftmauer links der Höhle der Bestien. Baut zuerst die Brücke und dann könnt ihr sie abtragen. Wenn ihr die Giftmauer beim Weißen Garten beseitigt habt, geht ihr mit allen auf die untere Plattform. Dann werft ihr alle Pikmins auf die Anhöhe bis auf 1. Werft eins auf die andere Plattform um mit Louie und Olimar hochzufahren. Olimar geht allein runter und wirft es zu Louie hoch. Dann geht Louie mit allen weiter bis ihr das Glücks-Totem (Würfel) seht und abtragt. Euch wird die Pflanze mit den violetten Beeren auffallen. Wenn ihr 10 habt, habt ihr eine Dosis mit der ihr einen Gegner versteinern könnt. Den Rest des Tages könnt ihr damit verbringen Beeren zu sammeln oder Pikmins zu vermehren.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 5: Mythische Quelle

Tag 5: Mythische Quelle

In dieser neuen Welt mixt ihr eine Truppe aus: 10 violetten, 30 weißen, und 20 roten. Zuerst killt ihr mit den violetten den Gelben Orcalog. Dann geht weiter bis zu den zwei Plattformen, die ihr schon aus dem Wald des Erwachens kennt. Macht es wie am Tag 4. Dann prüft ihr mit Louie die Eier. Habt ihr das getan, killt ihr mit den violetten den Flatternden Piknapper. Dann versteinert ihr den Feurigen Punktkäfer und greift nur mit den roten an. Anschließend könnt ihr mit den weißen die Giftmauer einreißen. Die gelben Pikmins werden euch auf dem kahlen Baum erwarten. Ruft sie und tragt alles in der Umgebung ab um so viel gelbe Pikmins wie möglich herzustellen. Wenn ihr dann genug habt könnt ihr die Brücke bauen und dann mit den gelben den Hindernis-Entferner (Dosenöffner) auf dem Baum bergen. Wenn dann noch genug Zeit ist, könnt ihr noch bei diesem Gesteine links mit ein paar gelben raufgehen und am Ende das Gurkentor (Verschluss) noch zur Rakete tragen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 6: Wald des Erwachens

Tag 6: Wald des Erwachens

Heute gibt's mal wieder ein bisschen mehr zu tun. Also, ihr nehmt 40 gelbe und geht nach dem Kreis nach rechts um die Hypno-Platte (Bierdeckel) zu erhalten. Dann geht ihr mit allen nach vorne und schmeißt sie auf den Hügel und geht mit Olimar und Louie rundum hinauf und killt den Getarnten Grabwicht. Dann lasst ihr die gelben am besten motiviert mit Ultra-Motivier-Spray. Wenn ihr sie niedergerissen habt vermehrt ihr die blauen. Dann tragt ihr die Dekorative-Schmiere (Tube) zur Rakete. Ich weiß nicht wie es bei euch mit der Zeit ausschaut, aber es ist mir egal. Ihr müsst rechts von den Zwiebeln eine Mauer und die Kuppel kaputt machen. So, jetzt geht ihr mit 40 blauen und 20 weißen links davon ihr die Topographie-Projektion (Globus) war. Dann besiegt ihr die Orcalogs und baut die Brücke. Dann machen die weißen die Gift-Brücke und die Giftdrüsen fertig derweil könnt ihr mit Olimar und Louie das Gleichgewichtsrätsel lösen um zum letzten Schatz der Luftbremse (Federball) zu bekommen. Ihr haut 15 blaue auf die rechte Plattform und einem Anführer. Dann haut ihr 16 blaue auf die andere Plattform dann haut ihr die 15 auf die Luftbremse und transportiert sie ab. Wenn noch Zeit ist, könnt ihr auf dem nächsten Platz noch die weiße Mauer einreißen. Vorsicht! In der Mitte lauert ein Gemeiner Schnapper (sehr gemein)! Wenn es sich nicht alles ausgeht ist es egal, denn es ist wirklich sehr viel!

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Tag 7: Wald des Erwachens

Tag 7: Wald des Erwachens

Heute hatte ich zwei Höhlen geplant. Als erstes nehmt ihr 30 blaue Pikmins um die Kuppel im Wasser wenn das noch nicht passiert ist. Dann nehmt ihr: 33 rote, 33 gelbe, 30 weiße und 3 violette. Dann reißt ihr die Mauer nieder wenn das noch nicht passiert ist. Dann geht ihr mit dieser Kombination von Pikmins rauf und dann durch den "Baumstammweg" nach oben und ihr zerstört den Elektrozaun mit den gelben. Wer fleißig war hat das vielleicht schon gemacht obwohl es nicht oben steht! Dann betretet ihr das Reich der Punktkäfer

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Reich der Punktkäfer

Reich der Punktkäfer

Sublevel 1

Hier nehmt ihr einfach eure violetten und killt die Orangefarbenen Punktkäfer. Passt auf sie wachen auf wenn ihr euch ihnen nähert, also Vorsicht! Einer der 2 enthält den Kristallklee (Edelstein). Dann könnt ihr ins nächste Sublevel.

Sublevel 2

Hier könnt ihr beruhigt die roten nehmen und den Tränenstein (Edelstein) einsacken. Wenn ich wollt könnt ihr die Glutarake besiegen.

Sublevel 3

Hier gibt es viele Rüsseldekomposise und Termitentose und Eier mit Nektar. Vielleicht auch eine Elfenbein-Königinblume. In einer Nische ist die Olimarnit-Muschel (Muschel) die ihr abträgt.

Sublevel 4

Hier gibt es Stromquellen und jede Menge Anodenkäfer. Irgendwo wird ein Psychiflux erscheinen, den müsst ihr treffen um den Kristall-König (Kristall) einzusacken. Es wird auch ein Orcalog runterfallen den ihr besiegen müsst um die Unbekannte Währung (Münze) zu erhalten. Dann könnt ihr weiter.

Sublevel 5

Hier müsst ihr lediglich den Bomben ausweichen und den Ängstlichen Spross (Gewächs) auszugraben. Passt auf, dass ihr den Orangenfarbenen Punktkäfer nicht aufweckt.

Sublevel 6

Killt alles in allen Räumen, denn ein Orangenfarbener Punktkäfer enthält das Ewige Smaragdauge (Edelstein). Sucht einfach und ihr werdet das Kolossale Fossil ( Fossil)

finden.

Sublevel 7-LETZTER LEVEL-Fürst Knollenauge

Nehmt ca. 15 rote. Zerstört die Flammendrüsen und geht weiter ihr werdet zwei Stilaugen sehen lauft hin und ihr seht ihn: Fürst Knollenauge. Ihr werft einfach immer 5-10 Pikmins auf sein Gesicht. Nicht auf den grünen Teil. Wenn er besiegt ist, könnt ihr euch die Geprägte Courage (Roboter) holen. Dann reißt ihr die Mauer nieder. Ihr nehmt wieder die 15 und geht den rechten Weg und werft sie auf die Anhöhe. Olimar läuft im Wasser auf dem Pfad hinauf.

Geht dann rechts runter und holt eure Pikmins und lässt sie die Gyroiden-Büste (Gyroid) abtragen. Jetzt könnt ihr fliehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Pikmin 2 - Lösungsweg: Schnappers Nest / Tag 8: Wald des Erwachens / Tag 9: Mythische Quelle / Versunkene Burg / Schlemmers Küche

Zurück zu: Pikmin 2 - Lösungsweg: Komplettlösung / Tag 2: Friedvolles Tal / Höhle des Ursprungs / Höhle der Bestien / Weißer Garten

Seite 1: Pikmin 2 - Lösungsweg
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Pikmin 2

Pikmin 2 spieletipps meint: Der zweite Teil ist besser als der erste, die Wii-Steuerung passt perfekt. Das knuffige Strategiespiel sollte man übrigens unbedingt gespielt haben. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Bungie: Darum will der Entwickler kein Halo mehr machen

Es war 2010 eine kleine Überraschung: Mit Halo Reach hat sich Bungie von seiner langjährigen Marke und somit (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pikmin 2 (Übersicht)

beobachten  (?