Pain: Einzelspieler Spielmodi

Einzelspieler Spielmodi

Paindemonium

Hier gilt nur eins, Spaß! Dabei könnt ihr euren alten Rekord knacken und ordentlich Chaos verursachen. Nebenbei macht es unglaublichen Spaß, alle versteckten Winkel der Karte kennen zu lernen.

Ramm den Affen

In der Ganzen Stadt sind die Affen los und ihr müsst sie erledigen. Schießt dazu die Affen mit eurer Figur ab und das möglichst schnell. Wo die Affen erscheinen, ist Zufall. Versucht euch einfach mit Power in die Richtung zu schießen und driftet danach zum Ziel.

Habt ihr einen getroffen, ploppt ein neuer Affe auf, ihr erkennt ihn am gelben Schimmer. Nach rund 20 getroffenen Tieren beginnt die Doppel Affe Runde. Hierbei sind mit einem Schuss zwei der Viecher zu erwischen, nutzt dazu das Ooch. Natürlich ist es auch möglich, beide mit zwei verschiedenen Schüssen abzuräumen.

Pantomimenwerfen

euer Ziel ist es, alle Glasscheiben mithilfe des Pantomimen zu zerstören. Springt einfach gegen diesen und schleudert ihn in Richtung der Scheiben. Natürlich könnt ihr ihn auch packen.

Solltet ihr es nicht schaffen, könnt ihr auch Schummeln und selber die Scheiben zerstören. Jedoch gibt das eine Strafe von 20 Sekunden, also überlegt, ob es euch das Wert ist.

Sprengstoff-Spaß

Zerstört mit drei Würfen oder einem Zeitlimit so viele Sprengsätze wie nur möglich. Vorteilhaft ist, wenn ihr driften können und das Ooch benutzt. Vor allem i verwinkelten Gassen ist es leicht, das Ziel zu erreichen.

Vergesst nicht, nach einem Schusse das Feld zurück zu setzen, ansonsten sind einige Sprengkörper nicht mehr da.

Touchmounds

Auch hier gilt es, Hauptsache verwüsten. Mit Kreis und Viereck könnt ihr die Schleuder werfen und wenn ihr eure bevorzugte gefunden habt, lasst die Faust los und schleudert eure Figur hinein in den Level.

In diesem Modus gibt es viel zu entdecken, von Aliens, über Panzer bis hin zu Helikoptern. Also untersucht die Umgebung ein bisschen besser.

Kistenkulär

Fliegt über eine Kiste und nehmt diese mit euch mit. Verursacht danach eine schöne Explosion umd mächtig Punkte zu kassieren. Darüber hinaus könnt ihr einige Aliens treffen, um noch mehr Punke zu bekommen. Wichtig ist, dass ihr immer über die Kiste fliegt und nicht gegen sie. Darüber hinaus geben Neustarte Punkteabzug.

Verhunzungspark

Auch hier gilt wieder, einfach nur Verschandlung. Verursacht möglichst viel Schaden, am besten ist es, wenn ihr Teddybären trefft, diese geben einen Extra Bonus. Außerdem könnt ihr euch an verschiedenen Attraktionen festklammern, um in Bewegung zu bleiben.

Sinnvoll ist es, wenn ihr euch unter einem Baumstamm festhaltet, während dieser fährt. Somit bekommt ihr Schaden am laufenden Band. Oben könnt ihr euch auch einfach in die Bahn entlang treiben lassen und erst wieder ein Boot für den Aufstieg greifen.

Clownwerfen

Schnappt euch den Clown in der Luft und schießt diesen auf die explosiven Fässer. Je mehr ihr in einem Durchgang schafft, desto besser. Auch hier ist es wieder möglich, zu beschummeln, jedoch tragt ihr die gleiche Strafe wie sonst auch, 20 Sekunden Zeitstrafe.

Versucht es am besten, mit vollem Schwung, ansonsten kommt ihr nicht sehr weit. Außerdem ist es sinnvoll, den Clown auf ein Fass in der Mitte und nicht am Rand zu schleudern, da dieser ansonsten aus der Nähe fliegt.

Heiß Und Kalt

Euer Ziel ist es, mit einer begrenzen Anzahl an Abschüssen den gesuchten Teddy zu finden. Dabei geben andere getroffene Teddys einen Tipp ab, wie wärmer oder kalt. Somit habt ihr einen kleinen Ansatz, wo ihr suchen müsst.

Hilfreich ist es, mehrere Teddys mit einem Schuss zu treffen, somit ist das Feld leerer und die Wahrscheinlichkeit, den gesuchten zu treffen, steigt.

1 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Pain (6 Themen)

Pain

Pain
12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

12 neue 3DS-Spiele: Frischer Spielspaß mit Mario, Star Wars und Pokémon

Auch diesen Herbst und Winter sind neuie Spiele für den 3DS erschienen. Diese zwölf Kandidaten solltet ihr (...) mehr

Weitere Artikel

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

The Legend of Zelda - Ocarina of Time: Vinyl-Version des Soundtracks ab heute vorbestellbar

Die Musik aus The Legend of Zelda - Ocarina of Time vom japanischen Komponisten Koji Kondo gehört zu den bekanntes (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Pain (Übersicht)

beobachten  (?