Indiana Jones - Stab der Könige: Steuerung

Die Steuerung

Charakter bewegen:

Um Indy zum Laufen zu bringen, müsst ihr den Control Stick bewegen. Er befindet sich oben auf dem Nunchuck.

Kamerasteuerung:

Die Kamera könnt ihr mit dem Steuerkreuz bewegen. Ihr findet es ganz oben auf der Wii-Fernbedienung.

Kamera zurücksetzen:

Falls euch die Kameraeinstellung mal nicht passt, könnt ihr sie auf dem C-Knopf einfach wieder zurücksetzen.

Aktion:

Des öfteren könnt ihr Aktionen ausführen, also Objekte verschieben, Türen öffnen, usw.... Um diese Aktionen ausführen zu können, müsst ihr einfach nur den A-Knopf betätigen.

Objekte aufnehmen/ablegen:

Im Spiel findet ihr viele Sachen die ihr aufheben könnt. Das können Schippen, Flaschen, Steine, Schädel, Fische, Stöcke, Besen oder andere Sachen sein. Sobald das Symbol zum aufheben kommt, könnt ihr diese Gegenstände mit dem A-Knopf aufheben. Sie lassen sich mit dem A-Knopf auch wieder ablegen.

Objekt werfen:

Habt ihr nun ein Objekt aufgenommen könnt ihr es nicht nur ablegen, sondern auch damit werfen. Haltet dazu den A-Knopf gedrückt und schüttelt die Wii-Fernbedienung.

Peitsche benutzen:

Die peitsche ist Indys wichtigste Waffe. Um sie zu benutzen müsst ihr den B-Knopf gedrückt halten und dann die Wii-Fernbedienung schwingen.

Schlagen/mit Objekten angreifen:

Um mit Objekten wie z.B. Besen oder Stöcken zu schlagen, müsst ihr die Wii Fernbedienung schütteln. Eure Fäuste benutzt ihr ebenfalls mit der Fernbedienung, aber auch mit dem Nunchuck.

Packen:

Mit dem Z-Knopf könnt ihr eure Feinde packen.

Ausweichen:

Drückt den A-Knopf und den B-Knopf gleichzeitig um euch zu ducken und einem Angriff auszuweichen. Danach könnt ihr dem Angreifer übrigens gut eine verpassen.

Zielen:

Wenn ihr im Pistolenmodus seid, könnt ihr dank der Pointerfunktion zielen.

Pistole abfeuern:

Natürlich könnt ihr die Pistole auch abfeuern. Drückt dazu im Pistolenmodus einfach den B-Knopf.

Pistole nachladen:

Falls euch mal die Munition ausgeht, könnt ihr euren Revolver einfach mit einem Schlenker der Wii-Fernbedienung nachladen.

Pause/Option:

Um ins Pausenmenü zu kommen, müsst ihr den Minus-Knopf (-) drücken. Das geht manchmal aber etwas schwer.

Journal:

Um das Journal aufzurufen, müsst ihr den Plus-Knopf (+) drücken.

Menüoption wählen:

Um sich im Menübildschirm zurechtfinden zu können, könnt ihr entweder den Control Stick, das Steuerkreuz oben auf der Wii-Fernbedienung, oder einfach die Pointerfunktion benutzen.

Bestätigen:

Im Menübildschirm könnt ihr mit dem A-Knopf bestätigen.

Zurück/Abbrechen:

Zum Abbrechen oder um zurück zu kommen, hilft euch im Menübildschirm der B-Knopf weiter.

Gehen und rennen:

Um Indy gehen zu lassen, müsst ihr den Control Stick in die gewünschte Richtung neigen. Drückt ihn voll in die gewünschte Richtung um Indy rennen zu lassen.

Vorsprünge, Kanten und Hangeln:

Es kommt sehr oft vor, dass unser Archäologe nur die Möglichkeit hat über einen sehr schmalen Vorsprung zu balancieren. Wenn das Action-Symbol grün angezeigt wird, müsst ihr den A-Knopf drücken. Schon presst sich Indy an die Wand und ihr könnt ihn mit dem Control Stick nach links oder rechts bewegen.

Falls Indy mal aus Versehen über die Kante eines Abgrundes fällt, hält er sich sofort an dieser fest. Drückt den Control Stick nach oben um wieder hinauf zu kommen. Wenn ihr ihn nach unten bewegt, lässt Indy die Kante los. Ihr könnt euch aber auch an der Kante entlanghangeln. Bewegt den Control Stick dazu einfach in die gewünschte Richtung.

Hochklettern, Runterspringen:

Sobald Indy eine Wand automatisch erklimmen kann, wird er sich daran von selbst hochziehen. Ist sie allerdings zu hoch dafür, hält sich Indy an der Kante. Um sie vollständig erklimmen zu können, müsst ihr dann den Control Stick nach oben drücken.

Wenn ihr nicht tief fallen könnt, sondern einfach nur einen Absatz hinunterfallt, springt Indy ohne eure Hilfe hinunter. Wenn es allerdings etwas tiefer hinuntergeht, müsst ihr ihn schon selbst mit dem Control Stick zum Fallen bringen.

Schulterstoß:

Im Spiel trefft ihr manchmal auf Wände, Türen oder Fenster die ihr einschlagen könnt. Was ihr einschlagen könnt, wird durch ein Aktionssymbol angezeigt. Geht zu dem Symbol hin und drückt den A-Knopf. Befolgt dann die Gestenanzeige.

Objekte aufnehmen:

Es gibt viele Objekte die Indy aufnehmen kann. Z.B. Fische, Fackeln, Baseballschläger, Teller, Kugeln, Stöcke, Besen, Steine, Figuren, Bretter, ...usw.

Wenn das Aktionssymbol über dem Objekt erscheint, könnt ihr es mit dem A-Knopf aufheben. Um es wieder fallen lassen zu können, drückt erneut den A-Knopf.

Fackeln:

Fackeln werden durch ein Aktionssymbol gekennzeichnet. Durch drücken des A-Knopfes könnt ihr sie aufheben. Sobald ihr sie aufgehoben habt, müsst ihr den Gestenanzeigen folgen um sie entzünden zu können. Steckt sie z.B. an, indem ihr Nunchuck und Fernbedienung wie einen Feuerstein bewegt.

Wenn ihr die Fackel erfolgreich entzündet habt, lässt sie sich wie ein normales Objekt verwenden. Außerdem könnt ihr damit Spinnenweben durchtrennen und Spinnen verbrennen, wenn ihr von ihnen angegriffen werdet. Käfer und Käfernester sind auch kein Problem mehr. Schwingt einfach die Wii-Fernbedienung vor und zurück.

Objekte schieben und ziehen:

Viele große Objekte, wie z.B. Steinklötze oder Regale lassen sich schieben und ziehen. Um diese Objekte schieben oder ziehen zu können, müsst ihr nah genug an sie herangehen und den A-Knopf gedrückt halten wenn ihr dazu aufgefordert werdet. Mit dem Control Stick könnt ihr das Objekt dann hin und her schieben, bis es an dem Platz ist wo ihr es benötigt. Lasst den A-Knopf wieder los, damit auch Indy das Objekt wieder loslässt.

Die Peitsche verwenden:

Die Peitsche ist nicht nur zum Kämpfen gut, sondern auch um über Abgründe zu schwingen, Hindernisse zu bewältigen, oder um Wände zu erklimmen.

Über manche Abgründe könnt ihr euch drüberschwingen. Wenn ihr dazu aufgefordert werdet, müsst ihr den B-Knopf drücken und die Wii-Fernbedienung in die Richtung des Aktionssymbols schwingen. Ihr werdet sehen, dass sich Indy nun mit der Peitsche hinüberschwingt.

Manchmal könnt ihr aber auch Wände erklimmen. Wenn das Aktionssymbol aufleuchtet, müsst ihr wie immer den B-Knopf gedrückt halten und dann die Wii-Fernbedienung in die Richtung des Aktionssymbols schwingen. Indy befestigt nun seine Peitsche an einer geeigneten Stelle und hängt sich an die Wand. Mit dem Control Stick lässt er sich nun nach oben und unten steuern. Falls die Wand bröckelig ist und Risse aufweist, könnt ihr sie mit einem Peitschenschlag einschlagen. Schüttelt dazu Wii-Fernbedienung und Nunchuck.

Ihr könnt mit der Peitsche auch Objekte an euch heranziehen. Nähert euch dem Gegenstand und drückt den B-Knopf sobald ihr dazu aufgefordert werdet. Schwingt dann wie gewohnt die Wii-Fernbedienung in die Richtung des Aktionssymbols. Jetzt holt Indy seine Peitsche raus und zieht den Gegenstand an sich heran.

Fallen und Schreckmomente:

Manchmal tappt Indy in Fallen. In diesen Situationen müsst ihr schnell reagieren. Es kommt auf die jeweilige Falle an, ob ihr nur den A-Knopf oder A- und B-Knopf gleichzeitig drücken müsst.

Es kann aber auch sein, dass plötzlich der Boden unter Indys Füßen schwindet und ihr vor einer todbringenden Falle wegrennen müsst. Dann müsst ihr ganz schnell Wii-Fernbedienung und Nunchuck schütteln. Der Balken der vor euch erscheint muss immer im grünen Bereich sein, ansonsten erwischt euch die Falle.

Ist dieser Beitrag hilfreich?



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Indiana Jones - Stab der Könige

Indiana Jones und der Stab der Könige spieletipps meint: Indy is back - leider auf der falschen Konsole, die Fuchtelsteuerung und die schwache Optik vermiesen den an sich ordentlichen Abenteuertrip. Artikel lesen
71
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Indiana Jones - Stab der Könige (Übersicht)

beobachten  (?