Metin 2: Fertigkeiten

Fertigkeiten

Ihr solltet erstmal auf jede Fertigkeit einen Punkt geben(erkundet euch vorher bei welcher Fertigkeit ihr lieber keinen Punkt geben sollt wie z.ß. bei Angriff+).Danach wählt ihr eine Fertigkeit die ihr auf Meister machen wollt(erkundet euch vorher welche Fertigkeit ihr auf Meister machen solltet).Das heißt ihr trainiert ganzezeit die gleiche Fertigkeit bis sie auf 17 ist.Falls bei der Fertigkeit immer noch 17 steht geht zur alten Frau und lasst eure Fertigkeiten zurücksetzen.Dann macht ihr wieder das gleiche(jede Fertigkeit einen Punkt...).Wenn ihr die Fertigkeit wieder auf 17 macht und bei der Fertigkeit anstatt 17 M1 steht habt ihr es geschafft.Wenn eine Fertigkeit auf Meister Rüberspringt erhöht sich der Schaden drastisch.Nun wählt ihr eine 2te Fertigkeit die ihr auf Meister machen wollt(vorher erkundigen).Wenn sie auf 17 nicht rüberspringt kauft für die Fertigkeit bestimmtes Band des Vergessens(Ab Lvl 30 kann man seine Fertigkeiten nicht zurücksetzen).Wenn ihr z.ß Aura des Schwertes auf 17 habt und es ist kein Meister dann kauft euch Aura des Schwertes Band des Vergessens.Dann ist eure Fertigkeit Aura des Schwertes auf 16 und ihr habt einen Punkt.Nun macht sie wieder auf 17 und mit Glück habt ihr sie auf Meister(Später im Hohen Lvl ist jeder Punkt sehr wichtig darum sollten alle eure Fertigkeiten auf 17 Meister werden.

Meister:Um eine Fertigkeit die auf Meister ist zu trainieren braucht ihr Fertigkeitsbücher(=FB).Wie viel diese Bücher kostet hängt von der Fertigkeit ab.Wenn ihr ein Buch für eure Fertigkeit habt müsst ihr nur drauf klicken.Es kostet 20k EXP(1k=1000;10k=10.000...)und die Chance dass es funktioniert liegbt bei ca. 30%.Falls es geklappt habt ist eure Fertigkeit auf M2 gesprungen.Der Nachteil ist ihr könnt jeden Tag nur ein Buch lesen(jede 24 Stunden).Wenn ihr nun eure Fertigkeit von M2 auf M3 machen wollt braucht ihr antstatt ein Buch 2 Bücher(M3>M4=3 Bücher;M4>M5=4 Bücher...).Wenn eure Fertigkeit zwischen M7 und M10 ist besteht die Chance dass sie auf Großmeister rüberspringt(frühestens bei M7;spätestens bei M10;Der Schaden nimmt wieder drastisch zu).

Großmeister:Um jetzt Großmeister zu trainieren braucht ihr Seelensteine(sehr teuer!!!).Ihr könnt Seelensteine hintereinander benutzen und müsst nicht immer einen Tag warten wie bei den FBs.Die Chance dass es klappt liegt wie bei den FBs bei ca.30%.Der Nachteil hier ist dass ihr viele Rangpunkte braucht.Wenn ihr eure Fertigkeit von G1 nach G2 machen wollt müsst ihr 1000 Rangpunkte bezahlen(wenn es fehlschlägt verliert ihr etwas die hälfte der Rangpunkte).Wenn ihr nun von G2 auf G3 machen wollt müsst ihr 1500 Rangpunkte bezahlen(also immer 500 Punkte mehr).Wenn ihr einen Seelenstein benutzt und die Chance besteht danach einen Negativen Rang zu haben muss man das Lesen mit dem Wort Trainieren bestätigen. und Wenn ihr G11 habt kommt der Perfekte Meister.Den kann man nicht weiter verbessern.

6 von 8 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Gut zu wissen, vor Allem das mit dem "Aura des Schwertes Band des Vergessens", danke.

18. Juni 2015 um 13:15 von Ultrageddon melden

danke für die info hat sehr geholfen

25. Januar 2014 um 21:01 von bluenlazzer1993 melden

warum schreibst du so viel ?völlig unnötig

13. Oktober 2012 um 23:24 von KoenigArmin melden

hallo

03. September 2009 um 14:37 von maus323 melden

naja ganz hilfreich

13. August 2009 um 15:14 von tripletaker1 melden

so fill hast du geschriben bravo

23. Juli 2009 um 17:54 von chaomaster melden


Wichtiges zum Fertigkeiten meistern

Wenn ihr eine normale Fertigkeit habt, steht dort z.B. Level 1 (max. Level 17-20). Das heißt, dass die Fertigekeit entweder von 16 auf 17 auf M1 springt oder spätestens von 20 auf 21. Allerdings bringt es rein gar nichts, wenn die Fertigkeit später springt - außer dass ihr Punkte verschenkt habt. Denn egal ob eine Fertigkeit bei 17 oder 21 springt, die Daten auf M1 sind bei gleichem Equipment gleich.

Lösungsmöglichkeiten:
  1. Bis lvl 30 könnt ihr zur "alten Frau" gehen um die Fertigkeiten neu zu skillen (kostet lvl-abhängig Yang). Dann einfach wieder zum Lehrer gehen und neu verteilen. Das so oft wiederholen bis die Fertigkeit von 16 auf M1 springt.
  2. Bänder des Vergessens für die entsprechende Fertigkeit. Mit einem solchen Band könnt ihr ein Punkt zurücksetzen und neu verteilen (egal auf welche Fertigkeit) und hoffen, dass es dann springt. Diese werden hauptsächlich eingesetzt wenn eine Fertigkeit 17 Punkte hat und man über lvl 30 ist (also ab der 2ten Fertigkeit).
  3. Item-Shop: Im IS gibt es ein Item namens "Fertigkeiten Neuverteilung". Mit diesem kann man eine Fertigkeit nach Wahl komplett auf 0 setzen. Allerdings erhält man nur 17 Punkte zurück, auch wenn die Fertigkeit z.B. bei 18 erst auf Meister sprang. Dafür könnt ihr die Fertigkeit aber 100% von 16 auf M1 bringen.

2 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

digga wie meetin2boy gesagt hatt springt erst 17 oder 20 um und bei fertigkeiten zurücksetzten sind nur 95%

02. Juli 2012 um 03:54 von tiroace melden

wirklich gut gemacht

11. April 2010 um 13:31 von PrinzChrissi melden

Die Fertigkeit springt aber nicht auf 16 um sondern meistens auf 17. Manchmal aber auch von 17 bis 20

26. Dezember 2009 um 11:20 von Metin2boy111 melden

joa das ist sehr hilfreich du hast ein (ja) beckomen =)

06. März 2009 um 22:45 von Raffy20 melden


Nahkampfninja Fertigkeiten

Nahkampfninja PvP

1.Degenwirbel (wegen Gift)

2.Hinterhalt (viel Gmg)

3.Tarnung/Blitzangriff(Tarnung für Hinterhalt/Blitzangriff macht Dmg)

4.Tarnung/ Blitzangriff

5.Giftwolke

Ihr könnt auch Giftwolke als 3. oder 4. auf M bringen und stattdessen Tarnung zuletzt. Das würde ich aber nicht empfehlen wegen dem Hinterhalt Bonusschaden

Nahkampfninja PvM

1.Hinterhalt/ Degenwirbel

2.Degenwirbel/ Hinterhalt

3.Blitzangriff

4.Giftwolke

5.Tarnung

Tarnung kommt hier zuletzt, weil es im PvM nicht darum geht einmal viel Schaden mit Hinterhalt zu machen, sondern viel schaden hintereinander und deshalb müssen zuerst die Fertigkeiten geskillt werden, die Schaden machen

2 von 4 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

xD wenn man jemanden vergiften will sollte man sich giftwolke machen nicht degen wirbel das hatt sowieso nur ganz wenig %auf P und giftwolke bringts total ich erklärs dir hh,giftwolke,degenwirbel/tarnung/blitzangriff,das selbe

02. Juli 2012 um 04:00 von tiroace melden

naja geht aber hab 1. hh 2.gw (giftwolke) und is M9 macht schwarzer ork fast ganz tot mit lv 50

26. März 2011 um 17:47 von Alrounder melden

lol bei pvp muss hinterhalt als erstes

09. August 2010 um 19:19 von gelöschter User melden

Joo stimmt alles in ja lvl 90

29. Juli 2010 um 14:15 von TheProGamer1 melden



Übersicht: alle Tipps und Tricks

Metin 2

Metin 2 spieletipps meint: Metin 2 punktet mit vielen Kampfmöglichkeiten, dem Teamplayfaktor und den spannenden Events. Ideal für Action-Fans, die auch gern mit anderen spielen. Artikel lesen
80
Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Resident Evil 7: Krasses Horror- und Splatter-Comeback von Capcom

Mit Resident Evil 7 - Biohazard will Capcom den Begriff Horror für Spiele neu definieren. Auch für die (...) mehr

Weitere Artikel

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Yu-Gi-Oh! - Duel Links: "Free 2 Play"-Kartenspiel für iOS und Android angekündigt

Zeit für ein Duell auf iOS oder Android: Konami kündigt mit Yu-Gi-Oh! - Duel Links ein neues Kartenspiel f&uu (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 9: Audio-Paket
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metin 2 (Übersicht)

beobachten  (?