Prototype: Endgegner

Wie besiegt man Specialist Cross?

Sobald Cross sich ins Hive abgeseilt hat, wählt ihr als Kraft die verstärkte Kraft aus. Nun ist wichtig: Bleibt immer in Bewegung, denn Cross wird hauptächlich auf euch schießen. Während ihr dies tut, solltet ihr am besten gleiten. Sobald er dann nachlädt, begebt euch in seine Nähe und greift ihn per Tritt aus der Luft an, denn das ist die beste Möglichkeit zu einer schnellen Flucht.

Versucht nicht, aus größterer Entfernung einen Lufttritt durchzuführen, denn Cross ist für den Nahkampf mit einer Art Elektrostab bewaffnet. Kann er also eure Angriffe vorhersehen, dann wird er euch einen großen Teil von eurem Leben abziehen. Wendet diese Angriffstechnik nun mehrmals an. Dann wird eine kurze Sequenz eingeblendet und Soldaten seilen sich von oben ab. Wichtig ist nun, diese nach und nach zu besiegen.

Um euer Leben aufzufüllen, tötet erst einmal einige von ihnen und wendet euch anschließend wieder Specialist Cross zu. Fahrt fort, wie ihr es vorher auch getan habt. Sollte er euch schocken oder mit seinem Gewehr treffen, so ladet euer Leben mit Hilfe der Soldaten wieder auf. Wenn ihr dann einen Rhythmus gefunden und ihn oft genug getroffen habt, wird eine Sequenz eingespielt und fertig. Ihr habt Specialist Cross besiegt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wie besiegt man den Leader Hunter?

Zunächst ist eines wichtig: Versucht immer, nicht zuviel Aufmerksamkeit seitens des Leader Hunters auf euch zu ziehen. Begebt euch immer auf die umliegenden Gebäude, um den Leader zu beobachten. Nutzt immer die Momente, in denen er euch seinen Rücken zukehrt, um ihn per Tritt aus der Luft zu attackieren. Greift ihn niemals von Vorne an, denn dann wird er zurückschlagen und euch schwer verletzen.

Gedlud ist der Schlüssel zum Erfolg. Nachdem ihr ihm mit der Zeit genug Leben abgezogen habt, kommt ein Quick-Time-Event. Ihr sollt den Hunter nun konsumieren. Nachdem dies gescheitert ist, flüchtet der Leader Hunter. Ihr müsst euch nun zu der auf der Karte markierten Position begeben, um den Kampf in einer verlassenen Militärstation zu beenden. Da er hier nur auf euch fixiert ist, müsst ihr die Taktik etwas ändern.

Bleibt ständig in Bewegung und gleitet durch die Luft, um seine Rückseite für einen Lufttritt zu erreichen. Alternativ könnt ihr euch auch auf Distanz vor ihn stellen und warten, bis er auf euch zurennt. Sobald er dies tut und nah vor euch ist, springt ihr hoch und verpasst ihm einen Tritt in den Rücken. Wirksam erweist sich hier auch die Fähigkeit, direkt einen zweiten Tritt zu verpassen.

Nach einer Weile ist der Hunter erledigt und in einer Sequenz seht ihr, wie er zusammenbricht. Ihr habt die Mission gemeistert.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Endgegner

Wenn ihr bei diesem großen Wurm seid habe ich einen großen Tipp für euch: Lasst es anvisiert und nehmt eure Fernkampf Waffe, die Harpunen Kette. Rennt an den Hochhäusern hoch und springt dann in Richtung Wurm. In der Luft müsst ihr dann die rechte Maustaste voll aufladen und schießen!!! Wiederholt das ein paarmal bis er am Boden liegt. Wenn er am Boden liegt nehmt eure beste Nahmkampf Waffe und macht ein paar Spezial-Attacken drauf.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wie besiegt man den Supreme Hunter?

In diesem Kampf müsst ihr die Taktik, die ihr gegen den Leader Hunter verwendet habt, vergessen, da der Supreme Hunter, welcher noch größer und mächtiger ist, euch mit Steinen und anderen Wurfgegenständen bewirft und fast immer trifft, wenn ihr in der Luft seid. Aktiviert zunächst die Powerrüstung. Dann rennt ihr durch das Kampfgebiet. Ihr solltet immer genug Abstand zum Supreme Hunter haben, damit ihr Gegenstände aufheben könnt.

Achtet darauf, dass ihr die schweren Gegenstände nehmt, nur diese ziehen wirklich etwas ab. Habt ihr den Hunter einige Male getroffen, wird euch "Supreme Hunter Stunned" angezeigt. Lasst euch davon nicht beeinflussen, denn kurze Zeit später tauchen mehrere Hunter, Infizierte und zwei Tentakeln auf. Versucht den Hunter ein paarmal mit Gegenständen zu treffen. Nun kommen Panzer und Soldaten durch einen freigesprengten Eingang, was für euch die Rettung in einem noch etwas andauernden Kampf bedeutet.

Die Soldaten beschießen vor allem die Hunter und somit könnt ihr euch fast ausschließlich auf den Supreme Hunter konzentrieren. Jetzt müsst ihr einfach wie zu Beginn Gegenstände aufheben und auf ihn werfen. Das dauert zwar lange, bringt euch aber letztendlich ans Ziel. Doch achtet auf die Umgebung, denn ab und zu wurden Hunter von den Soldaten so geschwächt, dass ihr sie konsumieren könnt.

Auch die Soldaten und die Infizierten könnt ihr verwenden, um eure Lebensenergie wieder aufzufüllen. Da außerdem vermutlich alle Autos, LKWs usw ab dem Erscheinen des Militäs solltet ihr die Augen nach schweren Gesteinsbrocken (diese heben sich durch ihre etwas hellere Farbe von anderen Steinen ab) offen halten. Diese ziehen dem Supreme Hunter am meisten ab und sind immer wieder zu finden.

Wenn ihr all diese Faktoren in den Kampf mit einbezieht, solltet ihr nicht allzu lange brauchen, um diesen Bossgegner zu besiegen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Wie besiegt man den Endboss?

Nachdem sich Specialist Cross in einen Supreme Hunter verwandelt hat, müsst ihr diesen besiegen. Der Supreme Hunter ist extrem schnell und stark. Als Kraft nehmt ihr die Muskelmasse und verwendet auch die Powerrüstung. Nutzt alle Gegenstände, die ihr findet, um ihn damit zu bewerfen. Am meisten Schaden richten hierbei die Helikopter auf dem Flugzeugträger an.

Habt ihr diese verbraucht, so nutzt die herumliegenden Raketen. Um eure Lebensenergie aufrecht zu erhalten, könnt ihr die Soldaten konsumieren. Versucht aber auf keinen Fall, einen Helikopter zu kapern, denn dann wird euch der Supreme Hunter mit seinen Tentakeln sofort töten. Ihr müsst also immer in Bewegung bleiben und den Supreme Hunter bei jeder Gelegenheit mit Gegenständen bewerfen.

Sobald ihr im ca. 50-60% seines Lebens abgezogen habt, beginnt der Countdown für die Raketen. Nun habt ihr nur noch 90 Sekunden, um den Supreme Hunter zu besiegen. Jetzt schnappt ihr euch eine der dicken Raketen und wartet, bis der Supreme Hunter ganz nahe bei euch ist. Werft sie jetzt auf ihn und euch sollte "Supreme Hunter Stunned" angezeigt werden. Sprintet zu ihm, drückt die "Greifen"-Taste und drückt dann so schnell ihr könnt auf "Attacke".

So solltet ihr ihm einen Großteil seiner Lebensenergie abziehen und könnt ihn nun in der verbleibenden Zeit töten, indem ihr die herumliegenden Raketen auf ihn werft. Dann wird eine Sequenz abgespielt und ihr habt die Story von Prototype beendet.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Prototype - Endgegner: Wie besiegt an Elizabeth Greene? / Endgegner / Endgegner - Elizabeth Greene


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Prototype (17 Themen)

Prototype

Prototype Artikel lesen
Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Die 10 lustigsten Geheimnisse in Skyrim - Total verrückt

Wer in The Elder Scrolls 5 - Skyrim die Augen offen hält, entdeckt lustige Anspielungen auf alle möglichen (...) mehr

Weitere Artikel

Steam: Über ein Drittel aller Spiele erschien im Jahr 2016

Steam: Über ein Drittel aller Spiele erschien im Jahr 2016

Steam Mehr als ein Drittel aller Spiele, die in der umfangreiche Spielebibliothek von Steam zu finden sind, wurdem im Ja (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Holt euch Keys für Gigantic
Schnell zugreifen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

beobachten  (?