Terranigma: Die 5 Mondsteine

Die 5 Mondsteine

von: porni1 / 31.05.2003 um 22:39

1:Der erste Mondstein befindet sich auf dem Odemfels

westlich von der Goldküste. Auf dem Gipfel des Felsens steht ein Mann,der dir den Stein überreicht. Eine Stimme aus den tiefen der Erde habe ihm das befohlen.

2:Den zweiten Mondstein findet ihr in der Sahara. Er liegt im Nordwesten der Wüste. Wenn ihr an der Stelle ankommt, entdeckt ihr ein Skelett. Durchsucht seine Gebeine nach dem Stein und ihr werdet fündig werden.

3:In Neotokio, das von Beruga verseucht wurde, ist der dritte Mondstein zu finden. Geht zuerst in das Polizeirevier. Dort geht dann zu dem Schreibtisch oben rechts in der Ecke. In ihm liegt ein Empfänger aus dem ihr die Stimme eines Mädchens hört, das um Hilfe ruft weil ein Löwe sie jagt. Im Hintergrund hört ihr das Rauschen von Wasser, darum solltet ihr die Kanalisation aufsuchen. Dort sucht zuerst den Schlüssel. Ihr werdet ihn in der Basis finden. Geht dann weiter nördlich durch die Kanalisation. Irgendwann kommt ihr zu einer Sackgasse, in der ihr den Löwen entdeckt wie er versucht das Mädchen zu fressen. Ihr erkennt ihn wieder: Es ist Liam aus dem Tierparadies.Er gibt euch den Mondstein,den er all die Jahre aufgehoben hat.

4:Um den vierten Mondstein zu bekommen, solltet ihr vorher mit dem Schiff nach Loire fahren und euch vom Blumenmädchen eine Orchidee besorgen. Fahrt dann weiter nach Liotto und legt im Hafen an. Zieht dann Richtung Süden zu einem kleinen Wäldchen in dem ein Vogel sitzt, der euch nach Grönland fliegen kann. Lasst euch nach Grönland bringen und sucht die Stadt Pinguinea an. Geht nun zu dem Pinguin, der vor seinem Haus steht. Überreicht ihm eine der Orchideen. Er wird sich revancieren,indem er euch den Mondstein gibt.

5:Den fünften Mondstein findet ihr in Astarika auf dem Kontinent Südamerika. Wenn ihr Astarika betretet, entdeckt ihr einen Altar auf dem ein prunkvoller Kelch steht. Wenn ihr den Inhalt trinkt fallt ihr in einen tiefen Schlaf.Beim aufwachen stehen zwei Gestalten vor euch, die euch bekannt vorkommen: Mei-Lin aus Lhasa und Perry aus Liberita. Doch als ihr sie ansprecht entpuppen sie sich als Fremdlinge. Verschiebt nun die Statue hinter dem Altar. Hinter ihr ist ein Geheimgang. Geht den Geheimgang weiter, bis ihr in einen Raum mit einem langen Altar und acht Kelchen kommt. Dort trefft ihr dann auf einen Person die genauso aussieht wie Melina aus Storkholm. Sie wird euch zwingen aus einem der Kelche zu trinken. Ihr werdet wieder in einen tiefen Schlaf fallen und wieder vor dem Altar am Anfang aufwachen. In dem Kelch auf dem Altar ist nun der letzte Mondstein zu finden.

Wenn ihr alle 5 Mondsteine habt, fahrt mit dem Schiff zum Südpol und legt sie dort in die fünf Totenköpfe in der Wüste. Ihr werdet auf euer gutes Ich treffen. Es wird euch nach einem kurzen Gespräch umbringen. Dann werdet ihr in Storkholm wiedergeboren.


easter egg

von: DragonCat1991 / 16.08.2008 um 18:46

Erst nach den Sieg gegen den Moloch in Lumina möglich. Stellt euch in die mitte einer Seerose und springt 3 mal in die Luft, die Seerose wird sich bescheren.


2 neue Kontinente

von: Spieletipps Team / 10.10.2008 um 23:51

Ihr könnt 2 neue Kontinenete freischalten (Polynesien und Mu). Sie sind in den Schreinen. Den ersten Schrein findet ihr wenn ihr von Turm 5 zurück zu Turm 4 (aber betretet ihn nicht). Jetzt geht ihr ganz nach unten, dort ist auch schon der Schrein (zwei grüne Vierecke). Um Mu zu finden geht zum 3. Turm. Dort müsst ihr nurnoch immer nach oben gehen (Ihr werdet ganz oben kleine Steine sehen. Bei den Steinen müsst ihr etwas herumlaufen und ihr kommt in ein Bildschirm.)


Aufleveln zwischen 1 und 10 Level

von: Kristallsaphirdrache / 02.05.2009 um 21:05

Wenn ihr wollt könnt ihr euch am ANfang, wenn ihr die Türme bereisen müsst, etwas aufleveln. Das geht jedoch(in gewissem Masse) nur bis etwa Level 10, denn dann reichen dieses Feinde nicht mehr aus. Auf jeden fall könnt ihr die Gebiete mehrmals besuchen, in dem ihr einfach das Gebiet verlässt und wieder kommt. Hiermal eine kleine Liste der am Anfang in den Türmen herrschenden Feinde:

die Lila kugel: 2 Exps (erster bis zweiter Turm)

Feuerstern: 4 (erster bis dritter Turm)

diese Hexe 6 (ab dem zweiten Turm)

Ritter 10 (erster bis zweiter Turm)

die rote Kugel 4 (erster bis dritter Turm)

Wächter 7 (ab dem dritten Turm)

Zwichenbooss Hexer 7 (oberstes Geschoss des dritten Turms)


Aufleveln am Anfang

von: Kristallsaphirdrache / 02.05.2009 um 22:17

Wenn ihr am Anfang, wenn ihr die einzelnen Turmprüfungen absolvieren tut, könnte ihr euch recht aufleveln. Dabei geht ihr nach einem Raum, in dem recht viele Feinde waren durch eine Tür hinaus und kehrt wieder zurück. Somit sind ide Feine wieder da und ihr könnt weiter machen. Die kleinen lilanen Feinde bringen euch 2 Exps, die Feuersterne jeweils 4 Punkte und diese kleinenHexenviecher jeweils 6 Punkte.


Weiter mit: Terranigma - Tipps und Tricks: Schneller Erfahrung / Bessere Waffe für Ark / Kampf gegen Ragnara / Schneller vorankommen / Die Hexe

Zurück zu: Terranigma - Tipps und Tricks: Hühnerrennbahn / Rob Wood / Versteckte Kristalle und mehr / Beste Ausrüstung / Gegner in Eklemata

Seite 1: Terranigma - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Terranigma

Terranigma
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terranigma (Übersicht)

beobachten  (?