Terranigma: Mit SNES-Emulator extrem leveln

Mit SNES-Emulator extrem leveln

von: Bytefly / 10.05.2010 um 16:38

1. SNES-Emulator runterladen (am besten der ZNES-Emulator)

2. Terranigma-ROM runterladen (ACHTUNG: NUR MIT ORIGINAL SPIEL FÜR SNES IM BESITZ ERLAUBT!)

3. Zum Endgegner "Moloch" in Lumina vordringen

4. Den Wurm besiegen um gegen Moloch zu kämpfen

5. Konfiguiert euren ZNES-EMU so, dass Schlagen auf Autofire gelegt wird, und wählt eine Taste für eine beschleunigte Emulation (Spielgeschwindigkeit erhöhen). Dies ist mit dem ZNES bis zu 10x möglich. Sucht euch auch noch einen Spielgeschwindigkeit-Reset-Knopf aus. (Damit man leichter zur Original-Spielgeschwindigkeit zurück kehren kann.)

6. Wir haben es auf die kleinen Stachelmonster abgesehen, die der Moloch regelmäßig auswirft.

7. Stellt euch rechts oben neben den Moloch an die Wand, so dass er euch mit geöffnetem Auge und fliegend nicht erwischen kann; aber auch so, dass der Wurm euch nicht treffen kann.

8. Schaut nun nach unten und aktiviert das Autofire-Schlagen.

9. Schraubt nun nach und nach die Spielgeschwindigkeit hoch, bis es nicht mehr weitergeht. Der Moloch wird ganz schnell ganz viele kleine Stachelmonster ausspucken, die ihr ganz schnell vernichtet.

10. Wundert euch nicht, wenn ihr auch die LvlUp-Meldungen schnell wegdrückt, das passiert recht schnell.

Wenn ihr euch nun eine Viertel- bis halbe Stunde geduldet, dürftet ihr weit über Lvl 40 hinausschiessen.

0 von 1 Lesern fanden diesen Beitrag hilfreich. Was denkst du?

Hört sich für mich fast nach Schummeln an.

01. November 2014 um 01:53 von AusrufezeichendkAusrufezeichen melden


Keinen Schaden bei Ragnaras Lichtstrahl (Bug)

von: Derxu / 11.10.2013 um 15:59

Alle die Terranigma bereits durch bzw bis zum Endboss gespielt haben kennen auch Ragnaras stärkste Attacke.

Der Lichtstrahl aus seiner Magengrube.

Der zieht euch genau die Hälfte eures derzeitigen Lebens (abgerundet, man kann dadurch also nicht sterben) falls er einen treffen sollte bzw wenn man währenddessen abwehrt sehr schnell hinter einander immer 1 KP (ab und zu auch etwas mehr).

Es gibt aber auch eine Möglichkeit gar keinen Schaden zu bekommen.

Es ist eigentlich ganz simpel, erfordert jedoch etwas Geschicklichkeit in Sachen Timing.

Also:
  • Rüstet zuerst die Magische Kiste auf X aus (dies geht nur im Objektmenü, nicht in der Bibliothek)
  • Wartet bis Ragnara zu seiner Attacke ansetzt
  • Benutzt genau in dem Moment, in dem der Strahl auf dem Bildschirm erscheint und drückt X
  • Ihr werdet sehen, wenn ihr den richtigen Zeitpunkt erwischt habt, das Spiel ist quasi pausiert, der Bildschirm wird dunkel, ihr könntet einen Zauber auswählen und das wichtigste:

Der Strahl wird langsam kleiner als wenn das Spiel ganz normal weiter gehen würde, jedoch kriegt ihr keinen Schaden dadurch.

Wenn ihr, nachdem der Strahl verschwunden, ist das Menü verlasst, seht ihr dass Ragnara noch solange, wie der Strahl eigentlich dauern würde, in seiner Position bleibt und auch die Blitzanimation ist noch zu sehen.

Wenn er damit fertig ist, geht der Kampf ganz normal weiter als sei nichts geschehen.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Terranigma - Tipps und Tricks: Und wieder grüßt die Hades Hexe / Kronleuchter im Schloss Torronia / Gute Kampftechnik / Schloss Torronia / Die Waffen von Terranigma

Seite 1: Terranigma - Tipps und Tricks
Übersicht: alle Tipps und Tricks

Terranigma

Terranigma
Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Final Fantasy 15 für euch durchgespielt: Kein schlechtes Spiel

Nach einer vollen Dekade der Spekulationen, Ankündigungen und ersten spielbaren Häppchen, erscheint nun Final (...) mehr

Weitere Artikel

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Ausprobiert: Mit dem Nacon PS4 Revolution Pro Controller erscheint ein Luxus-Pad für PS4

Nacon bringt in den nächsten Tagen für die PlayStation 4 den Revolution Pro Controller für 110 Euro auf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terranigma (Übersicht)

beobachten  (?