Das letzte Schaf: Komplettlösung Shaun das Schaf

Das letzte Schaf

Begebt euch in die Mitte der großen Weide. Bitzer wird zu euch eilen und euch den nächsten Weg anzeigen. Jetzt befindet sich auf der Karte ganz unten wieder ein neuer roter Stern. Lauft also zu der Markierung hin. Vergesst nicht, dass ihr bei der Barriere das große Schaf braucht um drüberspringen zu können. Lauft hinter der Barriere bis ganz nach links. Zwei Schweine versperren euch den Weg. Shaun kann sich aber schon denken was ihr braucht um an ihnen vorbeizukommen. Insgesamt vier Sachen werden benötigt und somit habt ihr auch vier verschiedene Ziele auf eurer Karte markiert. Als erstes solltet ihr zu dem Schrotthaufen gehen, wo ihr die E-Gitarre gefunden habt. Hier findet ihr nun eine alte Holztür. Dann geht es zur Scheune. In dem Raum wo die Schermaschine lag und ihr Schaf 13 gefunden habt, befindet sich hinten rechts in der Ecke eine Holzkiste die ihr gut gebrauchen könnt. Danach müsst ihr links neben der Scheune auf die Wiese wo die Hühnermutter ist. Hier findet ihr ein Fass. Nebenbei könnt ihr auch noch eure gesammelten Küken zu der Mutter bringen um ein paar Bilder und Minispiele zu erhalten. Als nächstes geht es zum Schuppen wo ihr die Bürste gefunden habt. Hier liegt links vor dem Schuppen eine Palette die ihr noch benötigt.

Wenn ihr die vier Sachen gefunden habt solltet ihr wieder zu den Schweinen zurückgehen. Geht nicht zu nah an sie heran, sonst verscheuchen sie euch wieder. Bleibt ein Stückchen von ihnen weg und berührt das SOS-Schaf. In der Denkblase müsst ihr nun das dicke Schaf auswählen. Durch eine Konstruktion aus euren vier gesammelten Teilen rollt es dann auf die beiden Schweine zu und verscheucht sie so. Auf der Karte hat sich ein neues Ziel aufgetan. Es ist leicht zu erreichen. Lauft bis ganz nach links zu dem Busch in der Ecke. Shaun ruft das letzte Schaf und es springt aus dem Busch hinaus.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Dieses Video zu Shaun das Schaf schon gesehen?

Timmy suchen und die Schafe auf die Weide bringen

Jetzt habt ihr das letzte Schaf gefunden, doch Timmy ist verschwunden. Der rote Stern zeigt euch, dass ihr im Zirkuszelt suchen müsst. Timmy befindet sich in der Kanone. Sofort startet das Minispiel "Kanonenknäuel". Wenn die Kanonen bereit sind, müsst ihr die Schafe mit dem Touchpen zu ihnen hinziehen. Wenn die Schweine kommen, könnt ihr sie mit dem Touchpen woanders hinschubsen. Sobald ihr alle 15 Schafe abgeschossen habt ist das Minispiel beendet und ihr seht sie mitten auf der Weide landen. Genau zu diesem Zeitpunkt kommt der Bauer nach Hause. Er ist glücklich, dass alles so aussieht wie er es verlassen hat.

Dann ist das Spiel zu Ende und ihr könnt euch den Abspann ansehen. Später könnt ihr im Story-Modus noch die restlichen verlorenen Küken zu ihrer Muter bringen. So schaltet ihr Minispiele und Bilder frei.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Zurück zu: Komplettlösung Shaun das Schaf: Das 10. Schaf / Das 11. Schaf / Das 12. Schaf / Das 13. Schaf / Das 14. Schaf

Seite 1: Komplettlösung Shaun das Schaf
Übersicht: alle Komplettlösungen

Shaun das Schaf

Shaun das Schaf

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebte Tipps zu Shaun das Schaf

Die 10 besten Aufbauspiele

Die 10 besten Aufbauspiele

In den vergangenen Jahren haben die Entwickler Aufbaustrategen nicht gerade mit viel Nachschub verwöhnt. Dennoch (...) mehr

Weitere Artikel

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Leserwahl zum GOTY 2016 - Entscheidet hier über das Spiel des Jahres + tolle Gewinne

Ihr habt die Wahl! Ihr entscheidet, welches Spiel das schönste, beste und tollste dieses Jahr war. Ab sofort d&uum (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 10: Skylanders Imaginators
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Shaun das Schaf (Übersicht)

beobachten  (?