Advent Rising: Fähigkeiten

Fähigkeiten

Am Anfang des Kapitels "das Erwachen" erhält man die Macht. Dann kommen die Fähigkeiten und deren Stufenerweiterungen. Zuerst die Mächte in Chronologischer Reihenfolge:

Lift (in Englisch und Deutsch):

Erlaubt es, nach dem anvisieren einen Gegner Hochzuheben und/oder rumzuschmeißen. Man kann dann mit der anderen Hand der Gegner mit einer Waffe oder einer anderen Macht bearbeiten.

Ab 3ter Stufe: Multilift, man kann dann 3 Gegner gleichzeitig hochheben, doch nicht in der Luft bewegen, nur rumschmeißen.

Ab 4ter Stufe und ff. kann man bereits geworfene Granaten zusätzlich mit Lift oder Multilift hochheben und werfen.

Surge oder "Schwerkraftpeitsche":

Erste aufladbare Macht, Schubst mit hohem Schaden und Radius Gegner und Projektile weg. Raketen gelangen direkt zum Absender.

ab 3ter Stufe: Wenn man einen Gegner anvisiert, der eine Verwendbare Waffe trägt kann man ihm diese Waffe abnehmen und sie Schwebt direkt in die Hand auf der Surge nicht platziert ist.

Negate oder "Schild":

Platziert einen Schild, der bei Schrumpfender Macht bewegbar ist und mit dem man Gegner wegschubsen kann. fast alle Projektile werden zu unbestimmten Zielen weggeschossen, doch manchmal treffen sie den Absender. Mit dritter Stufe kann man 3 Schilde parallel platzieren.

Ab 3ter Stufe: Sphere oder "Sphäre":

ein Ganzkörperschild, der Gideons Körper mit einer Schildglocke umgibt. Alle Gegner werden weggestoßen und sterben sehr schnell, wenn man sie an Wände treibt. Sogar Armed Suits kollabieren. die Benutzung der "Sphäre" lohnt sich aus Kostengründen erst mit Stufe 5.

Aeon Pulse oder "Äonenimpuls" (GRANDIOS, LIEBE ÜBERSETZERZUNFT!)

2te aufladbare Macht. Ein blaues, kaum Schaden anrichtendes Projektil wird aus Gideons Händen gefeuert. Da die Fähigkeit aufladbar ist, lässt sich der Schaden grandios ausbauen.

Ab 3ter Stufe: eine Fähigkeit, die für eine Benutzung das ganze Limit braucht. Gideon schwebt und lässt seine Macht explodieren, er selbst wird nicht verwundet, doch nach der Explosion liegt um ihn herum kein Stein mehr auf dem Anderen. Wenn man die Taste gedrückt hält kann Gideon bis zu seinem Tod in der Luft stehenbleiben.

Ab 5ter Stufe: Es gibt noch zusätzlich zum Aufladen einen äußerst cool aussehenden Move mit unendlicher Reichweite und dem Schaden, einen Armed Suit, und bei zwei treffern ein Dropship komplett zu vernichten.

Timeshift oder "Zeitdehnung":

Eine Bewegung, mit der Gideon von einer Sekunde zur anderen eine sehr große Entfernung in eine Richtung überquert. Wenn Gegner im Weg stehen, werden diese mit großem Schaden weggestoßen. mit höherer Stufe sinken die Kosten für die Fähigkeit, ab der 3ten Stufe ist sie schon günstiger als der Macht-Angriffssprung.

Ab 3ter Stufe: eine echte "Zeitdehnung". Gideon und seine Mächte und Machtprojektile bewegen sich in normaler Geschwindigkeit, während alles andere so verlangsamt ist, dass man einem Oberboss unbemerkt Hasenohren zeigen kann. Projektile von Waffen bewegen sich so langsam wie der Rest. Auch diese Fähigkeit lohnt sich aus Kostengründen erst ab Stufe 5.

Shatter oder "Eisbruch" (ach Gottchen!):

Ein dünnes Projektil wird in den Körper eines Gegners hineingeschossen und explodiert darin. der Schaden ist äußerst groß. bei Stufe 2 sind es 2 Projektile, bei Stufe 3 3, bei Stufe 4 wird pausiert, und bei Stufe 5 sind es 5. Solch einem Dauerbeschuss kann selbst ein Dropship nicht standhalten.

Ab Stufe 3: der "Einfrier"-Modus. Kreaturen und Maschinen (mal abgesehen von Plasmahovercrafts und Dropships) werden eingefroren. Sie sind bewegungs- und kampfunfähig, und so labil, dass sie sogar bei einem winzigen Schuss explodieren. Ab Stufe 5 kann man die Macht 2mal anwenden, wenn sie bis zum Limit aufgefüllt war.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fähigkeiten Teil 2

Nun die Sprungfähigkeiten:

Wandsprung:

Von Anfang an ist Gideon in der Lage, nach einem Sprung an die Wand sich zweimal hinaufzuhangeln, indem er gegen die Wand springt und dann noch zweimal in der Luft springt. Das hat in der Schwerelosigkeit einen größeren Nutzen.

Machtsprung:

Gideon hat durch sein Erwachen die Fähigkeit erhalten, durch eine kurze Aufladung in höchste Höhen zu gelangen. Sie wird angewendet, indem beim Herumstehen "Ausweichen" und "Springen" gedrückt gehalten werden. Bei Stufe 5 Nahkampf kann man dann noch in der Luft mit einem Beherzten drücken der Nahkampftaste einen seismischen Hammer nachlegen, der alle herumliegenden wegwirft.

Ausweichsprünge:

Erklären sich von selbst. Sie verändern nur je nach Stufe ihr Aussehen und ihre Effektivität.

Macht - Angriffssprung:

Ab Stufe 3 Springen kann Gideon nicht nur Ausweichen durch Radschlagen, sonder auch den Machtsprung: Erst Ausweichen, und während des Ausweichsprunges Nahkampfangriff drücken. Im nächsten Moment kniet Gideon ein paar Meter weiter und alle Gegner auf dem Weg liegen plötzlich auf dem Boden. wenn man zuerst Ausweichen vorwärts drückt, kurz vor dem Ende den Macht - Angriffssprung verwendet und dann mit einem Timeshift nachlegt, kann mann sehr große Entfernungen überwinden.

"Flip Dodging" oder "Ausweichen mit Überschlag":

Würde ich unter Meleemove einordnen. Ein Sprung, ein Tritt gegen den Kopf und ein akrobatischer Rückwärtssalto, genannt "Flip Dodge". Mit Stufe 5 Jumps kann man mit Glück, einem Druck auf die Melee Taste und dem richtigen Abstand zum Gegner diese hübsche Abwechslung in den Kampf bringen.

Kantensprung:

Das Erwachen sorgt nützlicherweise auch für die Auffrischung von alten Bewegungen: Hängt man an einer Kante, so kann man sich Freiraum schaffen, denn drückt man auf den Ausweichknopf, so gibt es einen lustigen Matrixsalto, während dem man feuern und Mächte verwenden kann, und es den minder bemittelten Seekern nicht möglich ist einen zu treffen.

Den Move "Ausweichen an Vorsprüngen" habe ich noch nicht heruasgepuzzelt. Eventuell folgt die Erklärung dazu separat.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fähigkeiten Teil 3

Fähigkeiten Teil 3

Zuguterletzt kommen hier die Nahkampffähigkeiten:

Schlagen:

Erklärung überflüssig.

Sprung- Hieb:

Ein Sprung, ein Hieb. Der stärkste Angriff vor dem Erwachen.

Treten:

Ab Stufe 2 verfügbar, nach einem Schlag folgen zwei direkt ineinander übergehende Chuck Norris Roundhousekicks, die Seeker auch treffen, wenn sie am Boden liegen.

"Tödliches Boxen":

Ein Finisher, welchen man nicht gezielt einsetzen kann. Unterschieden wird zwischen 2 Moves: Einmal dem Sprung an den Kopf, auf den der unausweichliche Genickbruch und das letzte Aufbäumen folgen, letzteres kann man zum Anvisieren und Beschießen der Umstehenden verwenden. Der andere ist eher unspektakulär, der Kopf wird heruntergerissen, auf die Knie geschlagen und dann wird das Genick mit dem Ellenbogen gebrochen. Letzterer bietet weniger Angriffsfläche, während der erste Finisher Gideon zum beweglichen Ziel werden lässt.

"Tödliches Treten" :

Ein Finisher für zu Boden geschlagene Suchende, bei dem Gideon einfach einen kleinen doppelten Sprungtritt auf den Kopf anwendet. Auch dieser ist ein Zufallsmove.

Seismischer Hammer:

Ein lustiges home- made- Erdbeben, bei dem man während eines Macht Sprunges einfach kurz den Nahkampfknopf drückt. Danach ist man erstmal machtmäßig ausgezehrt, egal, wie viel Macht man vorher noch hatte. Der Schaden ist konstant: als ob man jedem Gegner im Erdbebenradius einen Sprung- Hieb gäbe. Man braucht dafür übrigens den Machtsprung nicht einmal voll aufladen, es genügt ein kleiner Druck auf Ausweichen und Sprung. Auch so bietet man in der Aufladephase und in der Luft weniger Angriffsfläche

Mit "Tödliche Tarnung" verhält es sich wie mit "Ausweichen an Vorsprüngen". Falls ich das definiert bekomme, folgt separat eine detaillierte Beschreibung.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Fähigkeiten Ergänzung

Inzwischen glaube ich zu wissen, was "Ausweichen an Vorsprüngen" ist und wie man es einsetzt. Man steht vor einer geraden Wand. Diese sollte an den Enden (Ecken) zu anderen Wänden auch gerade sein, d.h. die Ecke muss einen 90° Winkel haben. Dann geht man auf "Ducken" und drückt durchgehend die "geradeaus" - Taste, sodass Gideon vor die Wand läuft, doch ihr drückt einfach weiter. Je nachdem, wie man die Maus hält, geht Gideon nach rechts oder links, bis er zu einer Ecke kommt. Kurz davor bleibt er stehen. Wenn man nun noch mal auf "Geradeaus" drückt, lehnt sich Gideon so weit über die Kante, dass er beide Hände einsetzen kann. Lässt man die "geradeaus"- Taste los, so wippt er zurück hinter die Ecke. Will man diesen Zustand verlassen, genügt es, die "ducken"- Taste loszulassen, die man die ganze Zeit gedrückt hielt. Machbar ist dieser Move erst mit Sprunglevel 4, also erst nach dem Erwachen, obwohl man ihn gerade im schweren Modus davor hätte mehr gebrauchen können...

Ist dieser Beitrag hilfreich?


kleine Ergänzung: Fähigkeiten

Wenn man schnell von A nach B gelangen möchte, bietet sich neben Timeshift überraschend auch Negate an, denn die kleinen Schilde fungieren als eine Art Beschleuniger: Man erzeugt ein einfaches Negate- Energieschild und behält es in der Hand. Dann geht man geradeaus und Springt. Das war's- mehr muss man nicht tun. Man wird über die WIrung wirklich überrascht sein, denn der Satz, den man macht, ermöglicht einem, in kurzer Zeit große Strecken -mehr noch: große ABGRÜNDE zu überwinden. Kombiniert mit anderen Mächten oder Sprüngen wird diese Wirkung noch verstärkt.

Ist dieser Beitrag hilfreich?


Weiter mit: Advent Rising - Fähigkeiten: Fähigkeiten Korrektur


Übersicht: alle Tipps und Tricks

Cheats zu Advent Rising (6 Themen)

Advent Rising

Advent Rising
PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

PS4: Mit diesen 10 Tipps holt ihr mehr aus der PlayStation 4 von Sony

Mittlerweile hat es sich die PlayStation 4 in vielen Wohnzimmern gemütlich gemacht. Wie ihr noch mehr aus eurem (...) mehr

Weitere Artikel

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

PewDiePie: Noch ein paar Abonnenten, dann wird der Kanal gelöscht

Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=6-_4Uoo_7Y4 Stellt euch vor ihr seid der größte Star auf Youtube und (...) mehr

Weitere News

Gewinnspiel

Adventskalender Tür 5: Gaming-Paket von Lioncast
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Advent Rising (Übersicht)

beobachten  (?